mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [HowTo] Ausbildung, Einstieg über Praktikum vom 21.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> [HowTo] Ausbildung, Einstieg über Praktikum
Autor Nachricht
Sxy-Fy
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2005
Ort: Sömmerda
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.06.2005 15:04
Titel

[HowTo] Ausbildung, Einstieg über Praktikum

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hy erstmal!

Also ich hab da mal nen paar fragen an euch (wär übelst nett, wenn ihr die beantworten würdet * Ich bin unwürdig * ):

Ich bin zur Zeit noch Student in Mediensysteme und will jetzt ne Ausbildung/Praktikum zum Mediengestalter!
Da ich wenig Hoffnung habe ne Ausbildung zu kriegen hab ich mich mal wegen Praktikum umgehört.
Da hab ich dann an alle möglichen Agenturen Emails geschrieben ob das Möglich wäre!
Von den über 20 Agenturen hat sich nur eine gemeldet und hat gesagt, dass die sich freun würden mich kennen zu lernen! Ich sollte meine vollständigen Bewerbungsunterlagen und noch so nen Copy-Test zum Grafiker (so ne Art Einstellungstest)!
Den hab ich gemacht hingeschickt und alles (aber diesmal per Post (war das nen Fehler??)) und jetzt melden die sich einfach nicht mehr! Nicht mal eine Absage per Email und alles?
Was sagt ihr dazu, wie lange soll ich noch warten oder sagt ihr, dass ichs vergessen kann (ist jetzt ungefähr 2 Wochen her) wnns so lange dauert mit der Antwort? Wobei wiederum nen paar Leute sagen, dass das bei nem Praktikum immer länger dauert mit der Antwort! Was soll ich da glauben?? ausserdem hab ich ja auch noch viele Arbeitsproben mit hin geschickt!

Und nochmal zur Ausbildung: Da hab ich auch sehr viele Bewerbungen geschrieben und erst eine Absage! Keine Einladung nix, nur eine Absage auf ca. 25 Bewerbungen! Was soll man da nur von halten? ist das nen schlechtes Zeichen? Die von der IHK sagen, dass viele Betriebe erstmal sammeln und dass das nen gutes Zeichen wäre, da man da sicherlich in die engere Sammlung mit hineingekommen ist! Was sagt ihr dazu?? Ist schon irgendwie merkwürdig oder? Ich meine die könnten einen ja wenigstens per Email sagen das es nichts wird und da stürzen die sich nicht gerade in unkosten mit einer Email!

Ach ja und dann hab ich noch vom (bescheidenen) Arbeitsamt gehört, dass es sowas wie nen EQJ gibt, also so nen Programm wo einen ein Praktikum zugewiesen wird in einer Agentur! Halt in dem Beruf dem man machen würde! Nun würd ich gern mal wissen was das näher ist?? Hat das nen guten Ruf oder ist das das letzte vom letzten? Hat damit jemand erfahrung??

Naja, würd mich freun wenns antworten gibt!
DANKE
Gez: Stefan


//edit: Titel angepaßt


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Mi 22.06.2005 13:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SMoni

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.06.2005 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, ich würde einfach mal da anrufen und nachfragen, ob sie die bewerbung erhalten und sie sich schon entschieden haben. damit signalisierts du auch nochmal dein interesse an einem praktikum/ einer ausbildung.

sind das eher größere firmen, wo du dich beworben hast? dann nehmen sich diese, oft sehr viel zeit mit den auswahlverfahren.

also, einfach überall mal anrufen bei den firmen, vielleicht sagen die dir dann auch schon, dass sie sich schon andersweitig entschieden haben oder noch im auswahlverfahren stecken. da hast du dann erstmal gewissheit, vielleicht noch ein bißchen hoffnung und machst dir nich so nen kopf, warum die sich net melden.

ach ja, es gibt auch viele firmen, die die bewerbungsunterlagen nich zurückschicken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
derpfadfinder
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 21.06.2005 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So lange du nicht zu aufdringlich wirst kannst du da auch öfters mal nachfragen. Und immer schön gedult haben. ich habe damals über 100 bewerbungen geschrieben. Die meisten haben sich gar nicht darauf gemeldet. Ausbeute war letzendlich dann 3 Bewerbungsgespräche zwei Zusagen danach und eine neue Stelle!
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.06.2005 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bewerbungen für dieses jahr sind eigentlich gelaufen. 25 stück sind allerdings recht wenig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Druckidruck

Dabei seit: 12.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.06.2005 13:38
Titel

Re: Diverse Fragen wies weitergeht!!!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und nochmal zur Ausbildung: Da hab ich auch sehr viele Bewerbungen geschrieben und erst eine Absage! Keine Einladung nix, nur eine Absage auf ca. 25 Bewerbungen! Was soll man da nur von halten? ist das nen schlechtes Zeichen? Die von der IHK sagen, dass viele Betriebe erstmal sammeln und dass das nen gutes Zeichen wäre, da man da sicherlich in die engere Sammlung mit hineingekommen ist! Was sagt ihr dazu?? Ist schon irgendwie merkwürdig oder? Ich meine die könnten einen ja wenigstens per Email sagen das es nichts wird und da stürzen die sich nicht gerade in unkosten mit einer Email!

große firmen besätigen meist den erhalt der unterlagen.
von sofort - max. 2 tage.
wie das bei agenturen aussieht ???
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HOWTO Praktikum (war: Praktikum in Berlin)
Einstieg in die Ausbildung
Einstieg im 2. Lehrjahr der MG-Ausbildung an der JGS?
Ausbildung 2010 vs. Praktikum + Ausbildung 2011?
Praktikum oder Ausbildung
Ausbildung oder Praktikum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.