mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hausfrau/Mutter und GTA? vom 24.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Hausfrau/Mutter und GTA?
Autor Nachricht
anneken84
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.11.2006 22:49
Titel

Hausfrau/Mutter und GTA?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Ich schilder euch mal kurz meine Situation.

Ich habe 2003 mein Fachabi/Gestaltung gemacht. Seitdem bekomme ich einfach keine Lehrstelle. Dazwischen (2004) habe ich ein Kind bekommen, was es nun noch schwerer macht eine Ausbildung zu bekommen ( soll jetzt nicht heißen, dass ich meinem Süßen die Schuld dafür gebe, also net falsch verstehen *zwinker* )
Jetzt ist mein Kleiner 2 1/2 und kommt im nächsten Jahr in den Kindergarten. Da habe ich mir in den Kopf gesetzt, mich für 2007 für eine schulische Ausbildung zur GTA zu bewerben ( wenn die Möglichkeit besteht sogar mit allgemeiner Hochschulreife).
Was haltet ihr davon? Könnte es schwer werden den Schulbesuch, den Lernstoff, Kind und Haushalt unter einen Hut zu bekommen? Und hätte ich Chancen auf dem Arbeitsmakt? Ich höre ja leider von vielen Leuten, dass diese Ausbildung der größte Schund wäre ( wobei es da wieder Leute gibt, die da anderer Meinung sind)
Ist echt verwirrend Menno! Aber im Moment find ich leider keine andere Lösung.
Wie seht Ihr das denn?
Vielleicht gibt es ja hier den einen oder anderen der sich ein bissel in meine Lage versetzen kann oder mich einfach nur ein bisschen beraten kann.

Ich danke schonmal für´s Lesen

LG Anna Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.11.2006 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich finds gut, dass du dich weiterbilden möchtest und eine Ausbildung anstrebst.

Wenn du nicht noch nebenbei jobben musst, um an Geld zu kommen, dann seh ich da zumindest zeitlich kein Problem.

Ich hab auch ne GTA Ausbildung gemacht. Meiner Meinung nach ist sie aber hauptsächlich gut dafür, um danach noch eine MG Ausbildung zu machen (bessere Chancen duch GTA Ausbildung), oder in der Richtung zu studieren. Einen Job zu bekommen danach, ist eher Glückssache.

Aber ein Fazit kann ich daraus für dich nicht ziehen. Ich kenne deine Alternativen nicht.


Zuletzt bearbeitet von deeesi am Fr 24.11.2006 23:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
kleine.spinnerin

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.11.2006 23:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

ich denke, es wird das ein oder andere mal bestimmt nicht so einfach sein, alles unter einen hut zu bringen.
wenn du aber weiter willst, schaffst du das auch.
ob du mit einer ausbildung zur gta später bessere chancen hast, kann ich leider nicht beurteilen.
mit kind hat mans eben immer n bisschen schwerer auf'm markt-besonders in dieser branche, wo überstunden etc.
zum guten ton gehören.

ich habe meinen kleinen während der ausbildung zur mg bekommen - und das war kein zuckerschlecken.
wenn du eine familie hast, die hinter dir steht, in 'notsituationen' aushilft und vielleicht auch noch nen partner hast,
der dir mal den rücken frei hält, geht aber alles.

hör auf deinen bauch.

lg, die spinnerin
  View user's profile Private Nachricht senden
Liliana

Dabei seit: 24.02.2004
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.11.2006 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit dem Arbietsmarkt kann ich unterschreiben. Ansonsten ist alles möglich.
Also ich bin alleinerziehend und ausgebildete MG. Hab die Kleene während der Ausbildung auch schon alleine gehabt und das war nie ein Problem, aber im Anschluß was zu finden als Mutter ist da schwierig.
Wenn das Kind allerdings versorgt ist, dann kanns gut klappen... Gibt halt immer zwei Seiten. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
anneken84
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.11.2006 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für die Antworten Lächel

Also ich denke, dass ich dies auch durchziehen werde.
Und anhand dessen, was ich in diesen Jahren leiste ( neben Kind und Haushalt ) wird das bestimmt ja super in den Bewerbungen rüber kommen, in denen ich mich dann später als MG bewerben werde *hehe*

Ich bedanke mich 1000 Male bei euch, dass ihr so motivierend seid.

Mit herzlichen Gruß
Anna Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen GTA und Hochschulgangsberechtigung
gta und weiter?
Ausbildung zum GTA
GTA was danach?
Gehalt GTA ?
Bewrbungsmappe für GTA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.