mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Habe ich eine Chance ? vom 26.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Habe ich eine Chance ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanG hat geschrieben:
bk1 hat geschrieben:
...

Theoretisch reicht dir ein Hauptschulabschluss...
Theoretisch!


Ich finde, bei nem MG ist der Abschluss total latte. Was bringt dir nen Abi, wenn du kein Gefühl für "Gestaltung" hast?
Noten aus Schule sind da auch latte. Auch aus der Lehre finde ich. In meiner Umschulung waren die damals alle scharf auf gute Noten (Spicken beim Test usw) und mir war die Note immer egal. Ich wollte was für mich lernen und nicht für die Schule. Viele meinten immer, gute Noten sind wichtig wenn man nen Job sucht... Ja ne ist klar murat. Daher fragte auch eine Schülerin nach ca. 9 Monaten Umschulung, wie sie aus Illu nen Objekt nach PS bekommt. * Ich geb auf... * Ansonsten hatte die aber "gute" Noten... Super, bist stink reich, aber zu dumm zum Brötchen kaufen! *zwinker*

Peaze!

Menno! Na dann guck dich mal nach Stellenanzeigen um! Die mit Abi haben einen enormen Vorteil den "Anderen" gegenüber... Der Großteil der Jobangebote ist immer mehr auf Abitur oder Studium aus... der 99% wahrscheinlichere Weg reich zu werden läuft so rum *ha ha* ...und du kannst mir glauben, das dieser Trend nicht rückläufig wird in nächster Zeit.
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jeder sieht es anders... Du scheinst dich auf nen Zettel zu stützen, ich auf das was ich kann oder mache für meine Erfolge. Schwer zu beschreiben, aber langsam bin ich stolz drauf, ein "MG" zu sein, ohne Zettel. Bekomme oft positives Feedback und das aus meiner sicht für "kleinigkeiten". Naja... Jedem das seine... Hab ja auch kein Abi... Au weia!

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Goodheart

Dabei seit: 31.05.2005
Ort: Paderborn
Alter: 88
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.05.2005 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich gesell mich mal zum Threadersteller hinzu mit der Frage.

Ich studiere momentan Pädagogik auf Diplom (wollte ursprünglich dann im Haupstudium Schwerpunkt auf Medienpädagogik legen, aber ich hab gemerkt, dass mir das studium nichts bringt) und will nun aufhören. Nun Medienwissenschaften (was ich ganz zuanfang mal ins Auge gefasst hatte und dann zweite wahlmäßig auf Päda umgestiegen bin) kann ich nicht studieren, da mein NC 2,1 ist und nicht dem angefoderten (ich glaube es waren 1,5/1,7) entsprachen. D.h. auf Bachelor und Diplom, kann ich nicht studieren und bei Magister bräuchte ich dann ein anderes Hauptfach bzw. zwei Nebenfächer.
Nun, bin ich bei meiner "Alternativensuche" wieder über den Mediengestalter gestolpert und wollte Nachfragen ob ich denn eine Chance hätte (wie der Thread-Titel schon fragt *zwinker* ). bzw. welches Studium wäre denn sinnvoll dafür. Oder (wie hier schon gangeduetet wurde) inwiefern ist es überhaupt intelligend drüber nachzudenken ein MG zu werden?

Ich arbeite zur Zeit an meiner (zweiten) HP (die erste musste aus mangelder Zeit und später dann mangeldem Interesse offline gehen) und hab gelesen, dass man sowas als Refernz angebenbzw. sich darüber bewerben kann. Welche anderen Dinge sind denn noch sinnvoll bei einer Bewerbung anzugeben?
Ich wollte mich für das nächste Jahr dann bewerben und in der zwischenzeit neben dem Studium Praktika und Kurse belegen. Was ist denn da am sinnvollsten (also bei den Kursen)?

Ich weiß sind viele Fragen, aber wenn ich lese, dass es so sau schwer ist, hab ich irgendwie Panik und denk mir sollte doch Putzfrau oder Physiklehrerin werden *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Goodheart:
So sauschwer ist es nicht... wenn du gut bist! *Thumbs up!* Du solltest natürlich in irgendeiner Art und Weise ein Faible für Kreatives haben.
Kurse bzw. erwünschte Kenntnisse gehen dann in Richtung Photoshop, Freehand, InDesign oder Quark, Illustrator, Flash, (Cinema 4D), Word, Excel, Powerpoint, und in die NonPrint-Richtung eben dann PHP, HTML, JAVA und co.... grundsätzlich wird zwischen Print und NonPrint unterschieden.
Darf man fragen wie alt du wirklich bist? Spielt ja auch ne Rolle bei Bewerbungen.
Zitat:
...und denk mir sollte doch Putzfrau oder Physiklehrerin werden *Schnief*

Bist Dir glaub ich auch nicht so wirklich sicher wo du hin sollst, oder?
Bewerbung und Referenzen: was hast du denn bisher so gemacht? Programmerfahrungen? Homepages? Scribbles? Skizzen + Zeichnungen? 3D? Ein gutes Studium in die Richtung ist z.B. MedienDesign an der FH, aber studieren willste ja nicht mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanG hat geschrieben:
[

Ich finde, bei nem MG ist der Abschluss total latte. Was bringt dir nen Abi, wenn du kein Gefühl für "Gestaltung" hast?
Noten aus Schule sind da auch latte. Auch aus der Lehre finde ich. In meiner Umschulung waren die damals alle scharf auf gute Noten (Spicken beim Test usw) und mir war die Note immer egal. Ich wollte was für mich lernen und nicht für die Schule. Viele meinten immer, gute Noten sind wichtig wenn man nen Job sucht... Ja ne ist klar murat. Daher fragte auch eine Schülerin nach ca. 9 Monaten Umschulung, wie sie aus Illu nen Objekt nach PS bekommt. * Ich geb auf... * Ansonsten hatte die aber "gute" Noten... Super, bist stink reich, aber zu dumm zum Brötchen kaufen! *zwinker*

Peaze!


endlich mal meine meinung...monheimer müssen halt zusammenhalten! supa. genauso sehe ich das auch! * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * hab auch nur fachabi....was bringt es mir? nix......mich hat noch nieeeeeeee einer nach noten und abi gefragt. es ging immer und können bzw nichtskönnen-----

aber egal...mach was du richtig hälst
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@johnny: Hehee... *hehe*

Wenn Du mal in Monheim bist, meld dich... Geb ich dir ne Kanne Bier aus! Lächel hehee...

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach was du für richtig hältst !!! ... <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
Goodheart

Dabei seit: 31.05.2005
Ort: Paderborn
Alter: 88
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Beatcore
also kreatives mach ich nur im literarischen bereich etwas. Ich shcreibe gerne KG und Gedichte. Ob wallapaper und MusicVid zu wirklicher kreativität zählen, weiß ich net.
Muss man eigentlich gut zeichnen können?

Ich hab hier im forum gelesen, dass man mehr Print als non-print macht, wie darf ich mir dass dan vorstellen in der "wirklichen arbeitswelt"?

Ich bin vor anderhalb Monaten 20 geworden, also noch Blutjung und unerfahren *zwinker*

das mit der Putzfrau und der Pysiklehrerin war 'n scherz. Zumindest Physiklehrer werden händeringend gesucht, also bevor man auf der straße landet... nee, ich will da snicht werden! *schauder*

beim Studieren seh ich einfach nicht, was. Ich meine ist es sinnvoller MeWi zu studieren (und mit welchem Nebenfach wäre es dann sinnvoll?) oder was du meintest MedienDesign?
Ich bin einfach total unsicher, weil einerseits hab ich ja das Abi und könnte ja studieren, anererseits ist es vielleicht sinnvoller eine Ausbildung zu machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Chance?
Hab ich ne Chance?
Habe ich eine Chance?
Chance mit Mathenote 5...?
Chance zum Mediengestalter?
hab ich eine Chance?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.