mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 20:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: GTA Glasfachschule Rheinbach - ja/nein? vom 11.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> GTA Glasfachschule Rheinbach - ja/nein?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
kleene_ich

Dabei seit: 06.01.2005
Ort: Stralsund
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.01.2005 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein mach es lieber nicht. * grmbl * Du hast zwar nach zwei Jahren eine abgeschlossene Ausbildung, aber
das Problem dabei ist, das dein Schein nur Bundesweit (MV) anerkannt ist.
Ich hab die Ausbildung gemacht und mach jetzt ein Jahr Praktikum zum Mediengestalter, sprich ich
muss mir vieles alleine anlernen um im Mai die Prüfung zu schaffen.

So jetzt hast du eine Meinung....aber deine selber bilden.... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
valpurga

Dabei seit: 10.04.2006
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.05.2006 19:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi-
also ich kann nur dazu sagen , das ich dir eher raten würde die gta ausbildung aufm heinrich hertz in bonn zu machen, es sei denn du legst wert auf eine extremst zeichenlastige und fast auschließliche printausbildung. Ich selbst war am HHb in bonn und kann das nur weiterempfehlen, da ich meineserachtens mit jedem Mediengestalter mithalten kann (hab dafür aber auch den entsprechenden Notenschnitt von 1,6^^--proll rum *gg)
Ne aber ich hab im Praktikum eine von der Glasfachschule kennengelernst und die konnte nix mit Web..mehr kann ich dazu auch net sagen, is halt ne persönliche entscheidung!

MFg
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.05.2006 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

er/sie ist bestimmt schon so gut wie fertig mit der ausbildung...der thread, ist schon über ein jahr alt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 00:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich habe 3 kollegen, die in rheinbach gelernt hatten und alle drei fanden die ausbildung in vielen punkten mangelhaft, was natürlich nicht heißt, dass diese gänzlich unbrauchbar ist. habe sehr seltsame geschichten gehört, auch bezülich der lehrer.

//edit: gilt bestimmt immernoch Grins


Zuletzt bearbeitet von out am Mi 03.05.2006 00:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rheinbach ... gibt + wie - ... da zeigen sich 2 welten. organisatioin = 0. hab meinen abschluss grad hinter mir mit fachabi. tjoa..thread ist veraltet *zwinker* aber trotzdem, es ist zwar nicht schwer aber zeitlich klemmt es einen schon gut in den schraubstock, vor allem wenn man ne' ecke weiter weg wohnt. mache jetzt meine mg ausbildung auf dem heinrich hertz (danke dem herrn, das erste halbe jahr nur einmal die woche... ´- ein tag zuviel). hatte am mittw. meinen ersten schultag. und ich hab jetzt schon keine lust mehr. 3100 schüler und davon sind mind. 2500 assis. Mal so direkt gesagt. ist meine meinung, sry dass ich so platonische ansichten habe. *augenverdreh.. *

Zuletzt bearbeitet von upinzbat am Do 10.08.2006 21:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.08.2006 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vergiss es!

beim GTA lernt man zwar alles, aber von allem nur ein wenig...
und vor allem: viel zu wenig praxis! 2 monate praktikum - in
jahren... ich habs selbst gemacht. Das schlimmste ist: du be-
kommst keinen job mit dem abschluss, wenn du deine fähig-
keiten nicht für dich umsetzen kannst.

hab selbst GTA gelernt.

ich rate ab! such dir was ordentliches!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wipeout

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 00:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm da gehen die meinungen wohl echt weit auseinander...man lernt in der schule zwar wirklich nur ein "bisschen" von allem (gestaltungsgrundlagen mal aussen vor gelassen...ich denke das wurde umfassend unterrichtet), aber diese problematik ist eigentlich bekannt...deswegen habe ich mir zuhause viel selber erarbeitet....zu was uns die lehrer auch geraten haben. also ich fühle mich auf jedne fall halbwegs gut ausgebildet. es fehlt halt nur an praxiserfahrung. dich ich aber gerade (hauptsächlich durch flyergestaltung) im aushilfsjob sammle...übrigens mit eventueller aussicht auf festanstellung...
  View user's profile Private Nachricht senden
rpgo

Dabei seit: 02.12.2003
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 01:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Vegleich zum Hauptschulsabschluss ist etwas seltsam, schaut man
sich einmal die möglichkeiten an, die sich durchs GTA ergeben.

Ich glaube man kann es wirklich auf diese Liste runterbrechen:
Realschulabschluss + Studieren wollen = GTA + Fachabi machen -> Studieren
Realschulabschluss + Arbeiten wollen = Mediengestalter
Abi + Arbeiten wollen = Mediengestalter
Abi + Studieren wollen = Studieren

Wenn ich Realschule habe und einfach nur in der Branche Arbeiten möchte,
dann würde ich niemanden zum GTA raten. Sollte aber der Wunsch da sein
das man trotz Realschule Studieren möchte, dann lohnt das zweierlei.
1. Man kann Studieren 2. Man geht nicht gänzlich ohne Vorkenntnisse ins
Studium wie der Durchschnitts-Abiturient.
Allerdings sollte man beachten, das diese Vorkenntnisse weder Garantie
fürs Studium sind, noch einen davor bewahren einen Tunnelblick zu entwickeln.

Für mich kann ich nur sagen, das ich Heute noch aus diesem "ein bisschen von
allem" sehr gut schöpfen und darauf aufbauen kann.


Zuletzt bearbeitet von rpgo am Fr 11.08.2006 01:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen RRB Köln oder BK Rheinbach?
GTA und Hochschulgangsberechtigung
gta und weiter?
Ausbildung zum GTA
GTA was danach?
Gehalt GTA ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.