mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FOS Gestaltung - Eignungstest (?) vom 19.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> FOS Gestaltung - Eignungstest (?)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
HHC
Threadersteller

Dabei seit: 21.11.2006
Ort: Darmstadt
Alter: 25
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.12.2006 22:07
Titel

FOS Gestaltung - Eignungstest (?)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Lächel

Ich komme aus dem Kreis Darmstadt und besuche derzeit die 10. Klasse einer Realschule..
Nun möchte ich gerne danach die Fachhochschule in Richtung Gestaltung auf der Peter-Behrens-Schule in Darmstadt besuchen.
Wie es hier sicher viele Leute kennen, wird dort bzw. eben auf Schulen mit FOS Gestaltung ja ein Eignungstest gemacht, bevor man überhaupt angenommen wird!

Nun die Frage:

Was ist das für ein Eignungstest?
Was wird da zu machen sein? Was ist die Aufgabe?
Ich habe keine Ahnung, wie ich mir das vorstellen soll! * Keine Ahnung... *

Vielleicht könntet ihr mir helfen und sagen, in was für eine Richtung das so geht, damit ich mal eine kleine Vorstellung habe Menno!

Hoffe ich kriege ein paar hilfreiche Antworten *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
neographics

Dabei seit: 16.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe mal einen test für eine fos gestaltng mit gemacht, dass war damals aber für die in köln. denke aber mal, dass die relativ gleich sein werden.
wir mussten damals eine mappe abgeben, und eben diesen test machen. der beinhaltete einen multiplichoice test mit fragen um perspektive (bsp. welcher würfel hat die richtige...etc) dann mussten wir nüsse zeichnen (walnüss, erdnuss o.ä.) und dann noch ein buchcover gestalten (schön mit den materialen, die wir mitgebracht haben) hört sich schwieriger an, als es in wirklichkeit war. und ist bei weitem natürlich nicht so anspruchsvoll wie die eignungstest an einer fh, also nicht davon abschrecken lassen sondern einfach mal versuchen.
ich hatte damals leute in der klasse, die absolute nullen waren was zeichnen o.ä. anging, wo man sich also fragte, wie die es geschafft haben diesen test zu überstehen. also, wenn selbst solche leute dann genommen werden *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
HHC
Threadersteller

Dabei seit: 21.11.2006
Ort: Darmstadt
Alter: 25
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.12.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mhmmm ja... Das Zeichnen ist auch nicht gerade meine Lieblingssache Grins

Was war denn in der Mappe? Zeichnungen? Oder auch Sachen, die man mitm PC gemacht hat?

Und was für Materialen hastn da mitgenommen? ^^

Ich weiß, man macht sich vorher immer voll den Kopf, obwohl es dann am Ende gar nicht so schwer ist...
Aber im schlimmsten Falle, falls ich net angenommen werden würde, müsste ich mich ja an einer 2. Schule bewerben jetz bald, damit ich dann nicht dumm dastehe... Damit ich bisschen Sicherheit habe ^^
Davor hab ich Bammel ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
Eaglaryllis

Dabei seit: 14.01.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2009 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, 3 Jahre später und das gleiche Problem:)
Ich kann mir grade nicht vorstellen mit welchen Materialien man so ein Buch gestalten soll, wenn es hier auch so sein wird. Gibt es da Vorgaben oder darf man mitnehmen was man möchte?
LG
  View user's profile Private Nachricht senden
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2009 08:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da mich das Thema auch brennend interessiert, klinke ich mich mal ein *zwinker*

Also wenn ihr auf die Websites eurer Wunschschulen kuckt, dann sind da oft Eignungstests aus den vorangegangenen Jahren. Ist bei mir hier in der Gegend zumindest so *zwinker*

Ich hab auch irgendwie Bammel so nen Test nicht zu bestehen (ja, obwohl ich bald mit meiner MG Ausbildung fertig bin Grins)

Dann noch meine Frage: Haltet ihr es für Sinnvoll sowas an die Ausbildung dranzuhängen?
  View user's profile Private Nachricht senden
filuti

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 14.01.2009 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gemoie!
Habe vor mittlerweile einer gefühlten Ewigkeit in Wiesbaden den Test gemacht (und bestanden).
Ob der immer noch so ist, weiß ich allerdings nicht und ich hatte in irgendnem Thread auch schon mal beschrieben um was es da ging. Meine Praktikantin ist gerade an der FOS in Ober Ursel, aber ich kann mich grad nicht dran erinnern, was sie über den Eignungstest erzählt hat.

Der Test selbst war an sich echt locker, wobei ich damals noch viel gezeichnet und geschafft habe. Denn denen kommt es zum einen auf das Verständnis (z.B. für Perspektive) an und darauf, dass man relativ ordentlich arbeitet. Zumindest war das mal eine Aussage vom Lehrer. Aber der Lehrer hat auf ein Bild später im Unterricht auch mal ne 3 gegeben und wenn man es ihm ne Woche später nochmal gegeben hat ne 1 ... * Nee, nee, nee *

Nach ner Ausbildung (+ Berufserfahrung?) muss man an sich nur noch die 12 machen für's Fachabi.
Wir hatten da einige, die dann dazu kamen: Raumgestalter, Maler, ... Aber keine MGs - auf die Ausbildung haben die Lehrer einen gern für nach dem Abi gelenkt *hehe*

Aber den Spaß der 11 und der Praktikas (in WI innerschulisch in den Werkstätten) - auf den hätt ich nicht verzichten wollen! Lächel

Gruß
filuti*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
orsn

Dabei seit: 05.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2009 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neographics hat geschrieben:

ich hatte damals leute in der klasse, die absolute nullen waren was zeichnen o.ä. anging, wo man sich also fragte, wie die es geschafft haben diesen test zu überstehen. also, wenn selbst solche leute dann genommen werden *zwinker*



*hu hu huu* das gleiche problem hab ich im moment, mal sehen ob ich mit meinen bescheidenen scribble-künsten durchn test komme * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
pixel_bambi

Dabei seit: 09.01.2009
Ort: an der Donau!
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 14.01.2009 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute!

Also ich hatte auch nach meiner 10. die FOS Gestaltung gemacht! War mir auch überhaupt nich sicher, ob ich die Aufnahmeprüfung besteh, aber ich hatte es einfach mal versucht, zu verlieren hatte ich ja nichts!
Wir mussten damals zuerst Erdnüsse malen - um Gottes willen, ich hatte doch noch nie in meinem Leben Erdnüsse gemalt - eine Interessante Komposition darstellen. Anschließend war dann noch unsere Fantasie gefragt, das Thema war 'Schlaraffenland', man sollte das dann entweder Schwarz/Weiß, Colorieren, Wasserfarben, die Möglichkeiten waren frei!
Ich selber war mit den Erdnüssen erst überfordert und wollte die Prüfung schon hinschmeisen, aber dann hats ja doch geklappt... Lächel !

Also ich hätte nichts besseres machen können als die FOS! Es war eine wunderschöne Zeit, coole Leute, entspannte Lehrer und immerhin lernst du ja was dir Spaß macht! Vorallem kann man heute nicht genügend Bildung und Referenzen sammeln!! Ich würds gleich wieder machen!!!!

Viel Erfolg!!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen FOS Gestaltung - Eignungstest
FOS Gestaltung Eignungstest
FOS Gestaltung: Eignungstest & Sammelmappe ?
FOS Westerberg Gestaltung in Osnabrück - Eignungstest
Eignungstest: FOS Gestaltung Osnabrück (BBS am Westerberg)
Mittlere Reife, FOS Gestaltung oder normale FOS?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.