mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Finanzielle Unterstützung für Azubis? vom 06.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Finanzielle Unterstützung für Azubis?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
minimac
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: Bad Breisig
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:14
Titel

Finanzielle Unterstützung für Azubis?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo...
ich bin im ersten Lehrjahr und bekomme lächerliche 250 Euro im Monat OHNE ABZÜGE!
Wenn ich Blockunterricht habe betragen die Fahrtkosten im Monat 180 Euro...

Ich brauche dringend eine Anlaufstelle die mich Finanziell unterstützen kann...
Ich war bei der Agentur für Arbeit...die sagen da ich 17 bin habe ich noch kein Recht auf Zuschuss!!!

Hoffe jemand kann mir helfen... * Keine Ahnung... *

gruß pierre

edit: Titel geändert
edit: RUMGESCHREIE entfernt


Zuletzt bearbeitet von tacker am Mo 06.02.2006 16:17, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

besuch mal die agentur für arbeit, online, gebe bei suche bab(berufsausbildungsbeihilfe) und lese es dir in ruhe durch. trifft es auf dich zu besuche die agentur für arbeit, offline, erzähle ihnen was du möchtest du sie werden dir dann sicher helfen.

Zuletzt bearbeitet von hyko am Mo 06.02.2006 16:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kindergeld gibts ja auch noch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat er nicht gesagt, dass er mit 17 keine Berufsausbildungsbeihilfe von der Agentur für Arbeit bekommt?
  View user's profile Private Nachricht senden
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bab bekommst du auch wenn du unter 18 bist...
AfA hat geschrieben:
Den Antrag auf BAB können Jugendliche dann stellen, wenn sie in einer betrieblichen oder außerbetrieblichen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf stehen und wenn sie außerhalb des elterlichen Haushaltes wohnen, weil die tägliche Heimfahrt nicht möglich ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"tägliche Heimfahrt" zählt alles länger als 2 Std. Fahrt.. insofern <.< bissl aufpassen Grins...

Geh einfach dorthin verlang den antrag füll den aus.. dann erhälst du das gesamte formular per post... das füllst du aus.. bzw. lässt es ausfüllen.. und schickst es zurück.. dann berechnen die alles und schwubs bekommste baba Lächel dieses gelaber von wegen "unter 17 -> kein geld" -.- wollen wir doch ma sehn Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
minimac
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: Bad Breisig
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

thx.....
aber wo genau soll ich mir die formulare holen???und ausfüllen?
war eben beim arbeitsamt und die haben mir einen antrag für arbeitslosengeld 2 gegeben aber erst ab 18!!!
das mit den fahrtkosten ist auch so ne sache.....hab bis jetzt knapp 400 euro ausgegeben und bekomme von der stadt köln nur 35 euro wieder!!!!!!!!!
wo kann ich mir da hilfe holen???

lg pierre
  View user's profile Private Nachricht senden
minimac
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: Bad Breisig
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...wohne auch noch zuhause!!! *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Finanzielle Unterstützung für Betrieb
Keine Übernahme? Woher finanzielle Unterstützung?
finanzielle Unterstützung während der Ausbildung
Möglichkeit für finanzielle unterstützung bei azubitreffen
Finanzielle Aspekte ..
Finanzielle Unterschiede nach Medienfachwirt-Weiterbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.