mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Falsche Richtung beim Fachabi gewählt, was nun? vom 20.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Falsche Richtung beim Fachabi gewählt, was nun?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 22.03.2006 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mach dein abi, egal wie schwerwiegend falsch deine entscheidung war.
ich hab in der 10. klasse meine LKs nach meinem wunsch-studienfach gewählt, das war damals informatik (O_o).

nach 2 monaten hab ich gemerkt, dass informatik der größte langweilige schund ist, den man sich vorstellen kann (falls das ein informatiker liest und sich jetzt diskriminiert fühlt: für MICH ist es so. dennoch bewundere ich leute, die das drauf haben. Lächel) da stand ich dann. mit MATHE leistung. und jetzt mach ich gestaltung....

jedenfalls war abbrechen keine option. man muss sich halt durschlagen, das leben ist kein zuckerschlecken *zwinker*

und nochwas: zeichnen muss man nich können, um mediengestalter zu werden. aber wenn du k-design studieren willst, sieht die sache schon anders aus. und im übrigen kann JEDER zeichnen lernen.


Zuletzt bearbeitet von am Mi 22.03.2006 20:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 21:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also zu meiner Zeit (ich habe mein Abi '95 gemacht) war es noch möglich zu wechslen. Aber ich habe auch erst mit der 11 Klasse angefangen und TG gemacht, da haste halt die 11te wiederholt und aufs WG gewechselt. Ok, ich gebe es zu ist nicht gerade toll aber vielleicht kannste ja irgendwie tricksen oder es gibt eine Schule bei der zu der du im Halbjahr wechseln kannst. Ich weis dass das neue Halbjahr schon angefangen hat, aber fragen kannste ja mal.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann mich nur anschließen: Mach Dein Abi!
Entweder solltest, schnellstmöglich die Schule zu wechseln, um ein Gestaltungs-Abi zu machen (den zeichnerischen Teil würde ich nicht überschätzen) oder einfach den Wirtschafts/Verwaltungskrempel durchziehen * Mal bisschen die Nase pudern... *

Mach neben der Schule doch schon mal ein Praktikum, so dass Du dann pünktlich zum Abi sowohl Erfahrungen, Referenzen und im Idealfall auch schon einen Ausbildungsvertrag hast.
Viel Erfolg!

gloeckle hat geschrieben:
...Wenn Du nicht wirklich was draufhast (und das nehme ich mal an, wenn du Gestaltung nur mit dem Rechner machst/kannst/machen willst), dann...


Eine interessante Ferndiagnose * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Falsche Richtung?
FachABI – ja, oder nein?!
fachabi?aber wie
Fachabi - LK´s
FACHABI?
Verkürzen mit Fachabi?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.