mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Falsche Richtung beim Fachabi gewählt, was nun? vom 20.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Falsche Richtung beim Fachabi gewählt, was nun?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Costalez
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 21:10
Titel

Falsche Richtung beim Fachabi gewählt, was nun?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
erstmal ein großes Lob an diese tolle Community hier. Bin schon sehr lange am mitlesen und habe hier oft Hilfe gefunden.

Nun zu meinem Problem.
Ich bin gerade dabei mein Fachabitur in Wirtschaft/Verwaltung zu machen. Leider werde ich im Moment immer mehr darin bestätigt das dies eine absolut falsche Wahl war Meine Güte! . Ich bin bereits seit meinem 13. Lebensjahr mit der Gestaltung von Digital- und Printmedien beschäftigt und kann mittlerweile auch einige große Referenzen vorweisen (Keine pseudo *Counterstrike-Clan* Referenzen, schon von großen namhaften Firmen).

Nun habe ich den Entschluss gefasst das momentane Fachabitur abzubrechen und wieder in Richtung Gestaltung zu gehen. Ich wurde aber nach langem Suchen immer wieder davon abgeschreckt, das das malen und zeichnen anscheinend ein großer Bestandteil des Unterrichtsstoffes ist. Das Gestalten ohne Mac oder PC liegt mir allerdings überhaupt nicht, vieleicht Skizzen von Logos, aber mehr auch nicht.

Nun wäre ich euch dankbar wenn ihr mir ein paar Tips geben könntet, was ihr in meiner Situation machen würdet.

PS: Ich habe bis jetzt nur die Fachoberschulreife

Freundliche Grüße,
Costalez


Zuletzt bearbeitet von Costalez am Mo 20.03.2006 22:11, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
. marcel .

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Duisburg
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann auch nicht (perfekt) zeichnen oder malen; werde aber trotzdem etwas in die Richtung machen *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sanni3103

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Costalez,

also an deiner Stelle solltest du mal einen aussagekräftigen Titel nehmen, weil "Hilfe, helft mir, was soll ich tun" ziemlich allgemein ist und man nicht zuordnen kann, wie man dir helfen kann ....

so nun zu deinem Problem:

ICH an deiner Stelle würde das Fachabi noch durchziehen, und dann in Richtung Gestaltung gehen, so wie du es vorhast.
Du hast was in der Tasche und stehst nicht so ganz ohne was da und abgebrochen ist immer blöd im Lebenslauf, wenn du so kurz vorm Ziel bist, verstehst du, was ich meine?

Wenn du in ein paar Jahren beispielsweise merken solltest, dass dich das Gestalten doch nicht so 100% glücklich macht, dann kannst du wenigstens auf was zurückgreifen. Andernfalls würdest du es bestimmt bereuen...

Viel Glück, wie immer du dich entscheidest, aber verlange nicht, dass dir jemand sagt, "mach dies mach das nicht", Tipps geben können wir hier gerne, aber entscheiden musst du selbst, wie du dein Leben gestaltest...

*Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von sanni3103 am Mo 20.03.2006 21:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...mich würd doch zu erst einmal intressieren wie denn deine referenzen so aussehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dala

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 21:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

willst du ne ausbildung machen statt fachabi oder abi im bereich gestaltung?
egal..

meiner meinung nach tu das was dir liegt und gestaltung heisst nicht unbedingt perfekt mit bleistift und pinsel umzugehen...die IDEE ist letztendlich das was zählt.

und wenns nachher in digitaler form umgesetzt gut ist, um so besser!

scribbeln ist natürlich schon wichtig, man sollte halt erkennen können, was du meinst.. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Costalez
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 22:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die schnellen Antworten von euch. Habe den Titel mal geändert.

@sanni3103, ich stehe ja nicht kurz vor dem Ziel, ansonsten würde ich die Schule auch noch fertig machen. Bin gerade im ersten Jahr und merke halt das es die völlig falsche Richtung ist. Ich habe auch schon mehrere Praktika in den Bereichen Gestaltung sowie auch in Kaufmännischen Betrieben gemacht, mir ist allerdings klar das mir zweiteres überhaupt nicht liegt.

@dala, ich würde gerne erst weiter zur schule gehen, da ich denke das ich dort den nötigen Feinschliff in gestalterischen Fragen erhalten. Leider weiß ich noch überhaupt nicht was da für mich in Betracht kommen könnte. Zum Arbeitsamt will ich nichtmehr gehen weil die mir auch diesen Mist mit der jetztigen Schule eingebrockt haben (unter anderem * Ich geb auf... *) .


Freundliche Grüße,
Costalez
  View user's profile Private Nachricht senden
steffi1287

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tag,
ich bin momentan auf einem tg-profilfach: gestaltung von medien und technik.
und wir haben mit dem zeichnen bei null angefangen (zuerst quader, guader mit ausschnitt, ruhe, unruhe, elipsen, und jetzt alles zusammen)
haben letzte woche einen neuen schüler bekommen, versuch doch mal auf so einer schule anzurufen, frage einfach nach ob du noch wechseln kannst
wenn noch fragen zur schule hast, stehe gerne zur verfügung Lächel
gruß
steffi
  View user's profile Private Nachricht senden
gloeckle

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde das Abi fertig machen. Definitiv.
Wenn Du nicht wirklich was draufhast (und das nehme ich mal an, wenn du Gestaltung nur mit dem Rechner machst/kannst/machen willst), dann hast du später mit einem Abi immer noch die Möglichkeit, etwas anderes zu machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Falsche Richtung?
FachABI – ja, oder nein?!
fachabi?aber wie
Fachabi - LK´s
FACHABI?
Verkürzen mit Fachabi?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.