mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fachhochschulreife vom 13.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Fachhochschulreife
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dir wird oft gesagt werden, dass du in der Theorie auch mit
ner Ausbildung als Mediengestalter ne Chance auf ne Position
als leitender Art Director hast. Natürlich mit entsprechenden
Fähigkeiten und Beziehungen.

In der Praxis kommst du dann um das Studium meistens doch
nicht drum herum, wenn du mal ne hohe Position in ner Agentur
innehaben möchtest.


*Whaazzzz uppp?* Der Unterschied zwischen AD und MG finanziell?!
- Gewaltig!!!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

junge, glaub mir. du wirst dich 20 jahre lang hassen wenn du dein abi nicht machst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kimili hat geschrieben:
von mir wollte nie einer ein zeugnis sehen...


ja ja schon klar. * Ich bin ja schon still... * Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 13.07.2004 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auch wenn viele Betriebe, insbesondere kleine Agenturen, sich nicht für Schulabschluss geschweige denn Notendurchschnitt interessieren, würde Dir trotzdem sehr empfehlen, Dein Fach- oder am besten Dein Abitur zu machen. Die Zukunftsaussichten für MGs sind ziemlich schlecht und mit zunehmendem Alter wird die Arbeitssuche nicht einfacher werden, so dass Du Dir in jedem Fall die Möglichkeit schaffen solltest, ein Studium dranzuhängen - auch wenn Du Dir das zur Zeit ganz und gar nicht vorstellen kannst. Stressiger als Schule wird Dein Leben schon noch schnell genug!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 13.07.2004 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saucer hat geschrieben:
junge, glaub mir. du wirst dich 20 jahre lang hassen wenn du dein abi nicht machst.

>

sehr richtig!

ich rate auch allen, sich in der schule
den arsch auf zu reissen! einfacher
wirds nimmer und für die zukunft
gibt es nichts wichtigeres als eine
solide schulische grundlage. je abi
desto besser...

* Ja, ja, ja... *
 
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mach dein Abi auf jeden Fall!
ich war zwar nach der Realschule auch froh fertig zu sein mit der Schule, hab aber dann nach meiner Ausbildung Fachabi nachgemacht und mittlerweile studiere ich!
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kimili hat geschrieben:
von mir wollte nie einer ein zeugnis sehen...


Hihi... * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
shadow
Threadersteller

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.07.2004 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich werde jetzt höchstwahrscheinlich die 12 wiederholen.
Aber ich habe da ein Problem:
Es gibt ja eine 'Fachhochschulreife nach der Jahrgangsstufe 11', die ich ja im Moment "besitze".
Die 'Fachhochschulreife nach der Jahrgangsstufe 12' habe ich im Moment nicht, weil ich zu wenig Punkte habe....
Wenn ich jetzt wiederholen würde, hätte ich die Fachhochschulreife nach der Jahrgangsstufe 12.
Nun die Frage:
Was bringt mir die 'Fachhochschulreife nach der Jahrgangsstufe 12' im Vergleich zu der nach der 11?
Das ganze steht hier: http://www.bildungsportal.nrw.de/BP/Schule/System/Schulformen/Gymnasium/index.html
Ich sehe da keinen Unterschied?! Hmm...?!
Ich hoffe mir kann jemand helfen...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fachhochschulreife?
fachhochschulreife ?
Fachhochschulreife
Wie komme ich zu einer Fachhochschulreife
Fachhochschulreife z.B. an der ILS?
Studieren mit Fachhochschulreife?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.