mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: fachabi gestaltung vom 10.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> fachabi gestaltung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Ulysses
Threadersteller

Dabei seit: 10.05.2005
Ort: pott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dat hört sich gut an!muss mal nachfragen naja erst mal prüfung machen und noch schnell ne mappe hehe
  View user's profile Private Nachricht senden
MediaLive

Dabei seit: 20.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia!

in dresden jedenfalls hat man eine aufnahmeprüfung,
also ich hatte meine deshalb schon.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Newt

Dabei seit: 26.04.2004
Ort: Luzern (CH)
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin am Berufskolleg Am Kothen in Wuppertal, da gibts auch nen Aufnahmeverfahren, mit Mappe und Gespräch...war aber nichts dolles. Bin dieses Jahr fertig *freu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Kassiopeia15

Dabei seit: 25.01.2004
Ort: near Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab fachabi gestaltung gemacht und musste auch eine mappe abgeben und eine aufnahmeprüfung machen. die war aber gar nicht so schlimm. ich bin ein bisl in kunstgeschichte abgefragt worden und musste ein stilleben (gläser die auf tisch standen) und eine collage zum thema sommer basteln. war eigentich ganz easy. aber das war auch 1998. ich weis nicht wie sich die maßstäbe da verändert haben. das regelt auch jede schule individuell. ich kann halt nur sagen mit dem was ich heute kann und was ich damals abgegeben haben liegt ein universum dazwischen. also nicht fertig machen. in die mappe solltest du von jeden etwas reintun. zeichnungen, acryl, scribbles, fotos und sachen die du halt am rechner gemacht hast. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
werkkzeug

Dabei seit: 13.03.2005
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kassiopeia15 hat geschrieben:
ich hab fachabi gestaltung gemacht und musste auch eine mappe abgeben und eine aufnahmeprüfung machen. die war aber gar nicht so schlimm. ich bin ein bisl in kunstgeschichte abgefragt worden und musste ein stilleben (gläser die auf tisch standen) und eine collage zum thema sommer basteln. war eigentich ganz easy. aber das war auch 1998. ich weis nicht wie sich die maßstäbe da verändert haben. das regelt auch jede schule individuell. ich kann halt nur sagen mit dem was ich heute kann und was ich damals abgegeben haben liegt ein universum dazwischen. also nicht fertig machen. in die mappe solltest du von jeden etwas reintun. zeichnungen, acryl, scribbles, fotos und sachen die du halt am rechner gemacht hast. * Ja, ja, ja... *


hmmm...
sorry wegen offtopic, aber "Dr. Watson, ich hab da eine Idee"

1998 hast du das da gemacht
wir habe jetzt 2005
du bist jetzt 23
dein nick ist kassiopeia15

*grübel*

--> 2005 - 1998 = 7
--> 23 - 7 = 15

lass mich raten, damals, mit 15, bist du erstmalig mit dem netz in kontakt gekommen und du hast seitdem deinen nickname?
Ha! ich bin gut *zwinker*

@ Topic
an der MMBBS (/FOS) in Hannover muss man eine aufnahmeprüfung machen in der fachrichtung gestaltung (oder wie das heißt...)


Zuletzt bearbeitet von werkkzeug am Di 10.05.2005 14:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Engel

Dabei seit: 01.03.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe 2003 mein Fachabi auf einer Fachoberschule für Gestaltung in Mettmann gemacht.

Aufnahmeprüfung war im Prinzip easy. Du musst eine Mappe erstellen um die 13 Sachen müssen drin sein. Diese gibst du ab und musst dann zu einem Test. Bisschen Deutsch und Mathe, Allgemeinwissen und ein wenig Kunst!
Dannach wartest du und wirst zu 2 Lehrern geschickt, die mit dir die Mappe durchgehen. Du erzählst den Hintergrund deiner Arbeiten und etwas über dich und dann wirste genommen oder nicht.

Wenn du dich auf einer Schule bewirbst, wirst du in der Regel aber in einer Info Broschüre alles erläutert bekommen mit genauem Plan, was du wann wo abgeben musst!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ulysses
Threadersteller

Dabei seit: 10.05.2005
Ort: pott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja aber was mustet ihr denn machen?
öhm wuppertal kennst du eine cathi?
  View user's profile Private Nachricht senden
Engel

Dabei seit: 01.03.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 11.05.2005 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Öhm - was willst du denn noch wissen?

Nochmal gaaanz langsam


Deutsch: Werbeanzeige interpritieren. Habe auch schon von einem kleinen Diktat gehört.
Mathe: Bruchrechnen, Prozentrechnen...
Zeichnen: ich musste damals einen geflochtenen Zopf malen. Die im Jahr nach mir ne Schraube und die für TA nen Negerkuss!

Hat alles etwaa 3 stunden gedauert. An mehr kann ich mich leider nicht erinnern!

Dann eben noch deine mappe abgeben und fertig!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was kann ich mit Fachabi Gestaltung alles studieren ?
Fachabi - Gestaltung/Wirtschaft/Soziales
Fachabi Gestaltung / Studium Grafik-Design oder?
[Info] Man kann mit Fachabi Gestaltung ALLES studieren!
Gestaltung der Bewerbungsmappe : Werbetechnik/Gestaltung
FachABI – ja, oder nein?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.