mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Euer erster Tag als MG-Azubi! vom 01.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Euer erster Tag als MG-Azubi!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
andrea84

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: Halle (Saale)
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wollt nur mal fragen, wieso ihr "wieder" azubis seid.

habt ihr vorher ne andere lehre gemacht?

lg
andrea
  View user's profile Private Nachricht senden
Engholm

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Westerstede
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab urpsrünglich Elektriker gelernt inkl. erfolgreicher Gesellenprüfung. Der Job war dann irgendwann nicht mehr das wahre für mich. Dann wieder Schule (FOS), dann E-Technik Studium. Nebenbei schon die eine oder andere Internetseite gebastelt. E-Technik Motivation war irgendwnn auf Null >> abgebrochen.

Plan B: Mediengestalter. Beworben. Praktikumsstelle bekommen. Nun Ausbildung.

Fazit: Liegt mir wesentlich besser als der E-Technik Mist und ist endlich ein Job, der mir sehr viel Spass macht


Zuletzt bearbeitet von Engholm am Mi 02.08.2006 13:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
andrea84

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: Halle (Saale)
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi engholm,

mir gehts nämlich ähnlich. hab letzten september mein examen als krankenschwester mit 2,0 beendet und im november meinen sohn entbunden.

tja, durch unseren sohn haben sich auch meine prioritäten verschoben. ich möchte einen job, der mir spass macht und in dem ich keine schichten gehen muss.

möchte auch zeit für meine family haben!

naja und ich dachte: lieber jetzt was neues als in 15 jahren!

bin z.zt. noch in elternzeit, bilde mich privat fort und würd ab februar n praktikum machen und dann eventuell wenns klappt ne lehre...wird zwars nervig (wieder schule und lernen) aber auf lange sicht gesehen besser, als 50 jahre in einem beruf zu arbeiten, den man nicht gerne macht!

lg und danke für deine antwort!
andrea
  View user's profile Private Nachricht senden
Juke

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Bin seit gestern genau 11 Monate hier in einer kleinen 2-Mann Agentur (Mein Chef und ich Grins ) und meine Ausbildung hier fängt erst in einem Monat an, ich muss aber nächste Woche schon zum Blockunterricht in die Berufsschule, da freu ich mich schon drauf, endlich mal ne Abwechslung zum grauen Büroalltag und neue Leute kennen lernen die die gleichen "beruflichen Interessen" haben Lächel

An alle, die auch schon ein längeres Praktikum vor der Ausbildung hinter sich haben: War es bei Euch auch so, dass ihr in der Zeit immer wieder Hoch und Tiefs erlebt habt, was die Arbeit und den Spass daran angeht? Ist bei mir nämlich so gewesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Engholm

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Westerstede
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Andrea

andrea84 hat geschrieben:
würd ab februar n praktikum machen und dann eventuell wenns klappt ne lehre...wird zwars nervig (wieder schule und lernen) aber auf lange sicht gesehen besser, als 50 jahre in einem beruf zu arbeiten, den man nicht gerne macht!

Hast Du schon einen Praktikumsplatz in aussicht? Wenn ja, wär's ja das ideale Sprungbrett für eine Ausbildung. Ich freue mich auf die Berufsschule. Einerseits bekommt man Wissen außerhalb der Agentur vermittelt, andererseits ist's Abwechslung zum Alltag. Das einzige, was ich nervig finde, ist die finanzielle Durststrecke, durch die ich während meiner Ausblidung durch muss.

Gruß
Engholm

(sorry für Offtopic)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea84

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: Halle (Saale)
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@engholm,

ja also was neues zu lernen find ich auch spannend und auch herausfordernd (z.zt. beschränkt sich mein horizont auf windeln, brei und spielen *ha ha* ).

das finanzielle ist natürlich auch blöd... mein freund studiert noch (ist im herbst 07 fertig). hoffentlich bekommt er dann gleich was. ansonsten wirds etwas dünne...

mit dem praktika-platz: ja ich denke schon, dass ich einen bekomme! denn ich würd gern in dem betrieb machen, wo ich damals schon eine lehre hätte machen können (ich dumme nuss hab abgesagt und kr.-schwester gelernt * Ich geb auf... * *balla balla* *balla balla* * Ich geb auf... * * Ich geb auf... * ). tja, ich könnte jetzt schon fertig sein und mich zurücklehnen... aber ich hab den komplizierteren weg gewählt, aber wer weiß wozu es gut war!

hast du viele vorkenntnisse? und auch n bissl bammel, das du es nicht schaffst bzw. das es nicht einfach wird?
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Juke hat geschrieben:
Hallo zusammen!

Bin seit gestern genau 11 Monate hier in einer kleinen 2-Mann Agentur (Mein Chef und ich Grins ) und meine Ausbildung hier fängt erst in einem Monat an, ich muss aber nächste Woche schon zum Blockunterricht in die Berufsschule, da freu ich mich schon drauf, endlich mal ne Abwechslung zum grauen Büroalltag und neue Leute kennen lernen die die gleichen "beruflichen Interessen" haben Lächel

An alle, die auch schon ein längeres Praktikum vor der Ausbildung hinter sich haben: War es bei Euch auch so, dass ihr in der Zeit immer wieder Hoch und Tiefs erlebt habt, was die Arbeit und den Spass daran angeht? Ist bei mir nämlich so gewesen.


Wo gehst du zur Berufsschule JDBK??
  View user's profile Private Nachricht senden
topf

Dabei seit: 08.04.2005
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GiantG hat geschrieben:
JOAHHH

bin zwar schon seit 2 Monaten hier war aber trotzdem gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz toll!!!
wie jeden tag *ha ha*


ich genauso.
bin für meine ausbildung von gera nach bonn gezogen, hatte 2 mon praktikum vorher und bin seit gestern azubi mit noch ner anderen dame in FR mediendesign.

ist ganz ok und gelassen hier, die firma ansich ist aber trotz ihrer äußeren seriösität intern bissl unseriös *gg

ich hab 2 rechner (win & mac)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Erster Tag in der BS am 6.9. in MG...
Azubi gegenüber Azubi weisungsbefugt?
steuererklärung als azubi
Suchen einen Azubi!
Azubi - 1 Lehrjahr
Projektleitung als Azubi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.