mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 08:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Erfahrungen gesucht] Überspringen des 1. Ausbildungsjahres vom 15.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> [Erfahrungen gesucht] Überspringen des 1. Ausbildungsjahres
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
deeesi
Threadersteller

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.09.2004 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Huhu!!!

Es wär nett wenn du heute mal was posten könntest...sonst muss ich heut Nachmittag in die Buchhandlung gehen. Zumindest einen Kommentar zu dem Kompendium abgeben...

Vielen Dank

Desiree
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 08:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab auch übersprungen, is kein stress. in der schule lernst sowieso nix.
1.zeugnis hatte ich schnitt von 1,6
ZP war ne 2.
ohne was zu tun.
wenn du duch für den job interessierst und ne einigermaßen anständige betriebliche ausbildung hast kann eigentlich nix schiefgehen.
Kompendium is bestimmt ma net schlecht zum durchlesen.... sonst findest du eigentlich alles im netz...

VIEL GLÜCK! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wollte auch überspringen. Wurde mir dann aber von der IHK abgeraten. Die hätten schlechte Erfahrungen damit gemacht. Hätte ich bloß net drauf gehört. Hab vorher 2 Jahre Digitale Medien studiert und war dann noch unter anderem 1 Jahr als Freelancer tätig. Mit dem Vorwissen wäre es für mich kein Problem gewesen, direkt in das 2. einzusteigen. Werde jetzt probieren, nach hinten raus zu verkürzen.

Der Nachteil bei uns in der Schule: Ich bin eigentlich Non-Print, aber muss in die Print-Klasse, weil zu wenig Non-Printler da sind um eine eigene Klasse aufzumachen. * grmbl *

Hab zwar im ersten Jahr die Grundlagen Print gelernt, aber im Betrieb lerne ich da mehr. Unter anderem weil wir nur zu zweit in der Abteilung sind und ich von Anfang wie ein richtiger Grafiker/Mediengestalter gearbeitet habe.

Ergo: Mit deinem Vorwissen kannste wohl ohne Probleme verkürzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi
Threadersteller

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.09.2004 08:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Lalique!!!

Lebst du noch?
Hast du keine Lust zu antworten? Dann sags! Ich warte jetzt hier extra auf dich!!! *hu hu huu*

Melde dich mal!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausbildung in 2 Jahren! Unterstufe überspringen?
2. Jahr überspringen, Stoff aufholen?
Erfahrungen von Verkürzern gesucht!
Erfahrungen mit DIPLOMA Fernstudium gesucht
nexum AG in Köln: Erfahrungen und Informationen gesucht
Erfahrungen mit Schulungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.