mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Erfahrungen gesucht] Überspringen des 1. Ausbildungsjahres vom 15.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> [Erfahrungen gesucht] Überspringen des 1. Ausbildungsjahres
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
steffiii

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: KÖLLE
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab auch überspungen, bin auch nonprint, und hatte überhaupt keine probleme.

die ausbildung ist locker in 2 jahren zu schaffen, wenn du im betrieb genügend praktische erfahrungen sammeln kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich behaupte, als ausgebildetet GTA mit super Abschluss, dürfte dir das erste Jahr nicht fehlen. Da haben wir viele Grundlagen gelernt, die du schon kennen dürftest. Auch so Sachen, wie welche Farbe wirkt und so.

Die technischen Grundlagen sind schon eher ein Problem, aber wenn du dich da richtig reinkniest, dürftest du da keine Schwierigkeiten haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
deeesi
Threadersteller

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was meinst du mit "technischen Grundlagen". Also ich hab eigentlich nur Bedenken im Print-Bereich, weil ich ja wie gesagt im Betrieb nur(!) non-print mache. Aber bei der Printerei gibts natürlich auch ne Menge Technik.

Aber ich überspringe lieber am Anfang, als nachher am Ende zu verkürzen...das stelle ich mir nämlich richtig heftg vor. Dann lerne ich halt mal ein bisschen mehr...was ich für GTA eigentlich nicht musste...wird ne Umstellung. * Wo bin ich? *

Aber ich glaub, ich machs...ihr habt mir doch ein wenig Mut gegeben.
Und wenns nicht gut klappt, sag ich halt, ihr seid Schuld * Applaus, Applaus * *kleiner Scherz am Rande*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach, das hab ich vielleicht blöd ausgedrückt. Ich meinte, dir wird vielleicht nicht noch einmal so ausführlich erklärt, wie eine Gradiationskurve funktioniert und solche Sachen.
Aber da kann ich dich beruhigen: Kauf dir die "Magenta-Bibel". lies dir einmal gründlich durch und du weisst alles. Naja, fast. *zwinker* Gerade für den Print-Bereich mehr als empfehlenswert. Da sind einige Sachen vielleicht sehr detailliert, aber trotzdem gut zu lesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lalique

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.09.2004 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

so hier nun der Titel von dem Galileo Buch: Scans, Prints und Proofs - erklärt z.B. die Farbsysteme, Korrekturmöglichkeiten an Bildern, Separation und vieles mehr. Ein sehr gutes Buch, dass ich jedem nur empfehlen kann.

LG Lalique
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi
Threadersteller

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.09.2004 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm...ja, das hört sich doch nicht schlecht an, aber meintest du nicht, dass du noch mehr Bücher hast, die du nicht mehr brauchst?
Und was würdest du dafür haben wollen?

LG Desiree
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lalique

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.09.2004 07:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

also das Galileo Buch werde ich behalten, da kann man immer mal wieder was nachschlagen.
Die Bücher die ich nicht mehr brauche sind vor allem Prüfungsvorbereitungsbücher, das Kompendium für Mediengestalter (2.Auflage) und ein Workshop-Buch zum Kompendium.

Vielleicht schaffe ich es am Wochenende die Bücher zusammen zu stellen und nächste Woche dann die Namen hier mitzuteilen.


Lg Lalique
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi
Threadersteller

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.09.2004 07:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke! Das ist nett von dir!

Das Kompendium der Mediengestaltung, 2. Auflage, brauche ich auch, haben die gestern in der Schule gesagt...und du brauchst es wirklich nicht mehr??? Dann würd ich es gerne nehmen. Und was ist das für ein Workshop-Buch? Noch nie was von gehört...

Das Galileo-Buch kauf ich mir auch, glaub ich...hört sich nämlich gut an. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausbildung in 2 Jahren! Unterstufe überspringen?
2. Jahr überspringen, Stoff aufholen?
Erfahrungen von Verkürzern gesucht!
Erfahrungen mit DIPLOMA Fernstudium gesucht
nexum AG in Köln: Erfahrungen und Informationen gesucht
Erfahrungen mit Schulungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.