mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Entscheidungsproblem bis diesen Donnerstag bitte Meinungen! vom 14.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Entscheidungsproblem bis diesen Donnerstag bitte Meinungen!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Paynetothemax
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.11.2006 21:46
Titel

Entscheidungsproblem bis diesen Donnerstag bitte Meinungen!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leutz,

ich hab nen dickes prob !

ich habe mich bei insgesamt 4 firmen beworben...

einmal Mindwerk AG, Con-4-m, Bkn-mediahaus und Scanlitho...

so mindwerk meldet sich nicht, von con-4-m wurde ich heute um viertel nach acht angerrufen !!! und da ist mein dilemma.

auf bkn-mediahaus müßte ich bis januar warten...con-4-m wäre eine sichere basis wo ich hundert prozentig sicher bin das er mich nimmt weil er mir das klar gemacht hat nur er will meine entscheidung bis DIESEN DONNERSTAG !!!

was mach ich den nu ?

bitte schaut euch doch mal die seiten an und schildert mir eure meinung.

hier die links

http://con-4-m.de/

http://www.bkn-media.de/index.php


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 16.11.2006 10:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 22:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also meine Antwort wäre: imm das wo dich dich wohler fühlst.
Ich persönlich würde mich für CON-4-M entscheiden. Als Mediengestalter findet man nicht ganz so viel. In dieser Zeit bis Januar kann viel passieren, auch in der Agentur. Wenn du den Platz hast würde ich ihn antreten und wenn das Klima da auch noch stimmt dann wäre das meine Entscheidung. An dem webseiten kann man sowas nicht fest machen. Die Webseite kann noch so "toll" sein, aber die Agentur super scheiße.



Ich hatte dieses Problem nicht, weil ich gefragt wurde ob ich für meine jetzige Agentur arbeiten möchte, aber so ein Glück könenn nciht alle haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kreativsteffi

Dabei seit: 21.02.2005
Ort: Jena
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.11.2006 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. frage: wann hast du dich denn genau beworben oder wie lange wartest du schon auf antwort auf mindwerk und scanlitho?
2. frage: als was bewirbst du dich überhaupt?

habe mir die seiten grade angeschaut:

con-4-m
flash ist ok, aber die gestaltung *würg*
find das alles viel zu übertrieben auch bei den referenzen (bei denen wo man überhaupt was sehen kann!). also nichts schlichtes zu finden, nur alles immer übertrieben und kein blick für das detail (gestaltungsregeln, vorallem typografisch, kaum erkennbar)

bkn-mediahaus
find die webseite jetzt auch nicht so überragend. auch die referenzen sind nur an bestimmten stellen wirklich gut. großer vorteil ist aber, dass sie sich gut mit cms auskennen (marktkauf *lol*) nachteil: hab ewigkeiten gebraucht bis ich gecheckt hab, das die referenzen sich in einem popup öffnen....block, block.....

also ich denk du solltest warten.....mediahaus ist besser (vllt. auch die anderen? k.A.)....außerdem kann man sich im januar immernoch bewerben, ich hab meine bewerbungen erst kurz nachm abi geschrieben und es hat auch geklappt
  View user's profile Private Nachricht senden
Paynetothemax
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.11.2006 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also bei medienhaus war ich noch nicht.

beworben habe ich mich als mediengestalter.

letzten monat habe ich mich überall beworben.

das klima bei con-4-m ist super, ist auf du und du chef ist super nett.

nur meine gedanken sind mit was komme ich bei con-4-m raus wenn ich fertig bin ?!
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also das mit dem duzen in agenturen. Bist du das erste mal einer Agentur? In unserem Copy-Test steht sogar ausführlich das wir uns alle duzen. Die Sie-form ist bei uns nicht verpöhnt, aber nicht gern gesehen. die leute die bei uns nicht direkt mit du kommen (also ein wenig sehr zurückhaltend weil die nicht wissen wie man damit umgeht) wandern direkt auf den zweite wahl stapel.. keine ahnung wie das woanders ist, aber ich kenn das nur so, dass man in der Medienbranche nur auf du ist.

von wegen wasist danach? Das kannst du auch beim anderen nicht sagen.. Betriebliche Kündigungen sind immer drin. Da muss man mit rechnen


Zuletzt bearbeitet von schattenjaeger am Di 14.11.2006 22:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ProcarioN

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Sankt Tönis
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 07:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ileber nen spatz in der hand als ne taube aufm dach.
ganz klare sache.
hatte auch die wahl zwischen noch eine lehre anfangen mit 25 Jahren oder bei ner securityfirma fürs doppelt und dreifache geld den hintern vor überwachsungsmonitoren sitzen und hin und wieder mal schießtraining wie die großen.
nicht nur das mir der MO mehr spaß macht... aber wenn du dir die ausbildungssituation mal anshiest kannst du froh sein, wenn du einen platz zum MO angeboten bekommst.
ich habe eine lehre gemacht (3.5 jahre) die ich nie wollte... aber irgendwas muss man ja ersteinmal haben. und jezt mache ich erst den MO.
wenn du im januar ne absage bekommst stehst du aufm schlauch.
also nimm com-4-m. ganz klar.
wenn nach der lehre schluss sein sollte (was dann sicher deine schuld ist) kannst du dir ja nen anderen job suchen.
bei welcher firma du gelernt hast ist relativ wurscht.
solange du alle inhalte lt. lehrplan bekommst. also entweder gehört das alles sowieso zur agentur oder du lässt dich schulen.
aber warum hast du dich nur auf so engem raum beworben? wenn du wirklich auswählen willst solltest du ein paar bewerbungen mehr schreiben. und auch mal nach england, holland, bayern und in die ddr.


Zuletzt bearbeitet von ProcarioN am Mi 15.11.2006 07:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Paynetothemax
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.11.2006 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja es ist nur schwierig zu erklären worum es mir geht !

also ich habe wie gesagt von dem chef das angebot bekommen...nur was mich stutzig macht ist das er am donnerstag wegfährt ins ausland um es genau zu sagen.

so und ich soll nun bis morgen bescheid sagen damit ich so schnell wie möglich anfange und dann seine Aufgaben in sachen grafik etc... übernehme.

das kommt mir nur ein wenig supekt vor ?!

ich werde im prinzip gleich als Angestellter eingestellt mit praktikanten-status für wenig geld !

er garantiert mir zwar schriftlich das ich bei ihm dann nächstes jahr auch gleich nen ausbildungsplatz bekomme, aber mich gleich so in das geschehen reinzuwerfen finde ich irgendwie komisch !

oder bin schon so gut ? Grins *balla balla* * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Paynetothemax am Mi 15.11.2006 14:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
deliciious

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: Essen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kommt mir auch ein wenig suspekt vor..

ein kollege hatte vor kurzem das gleiche ....anfangs nannten wir es glück... imendeffekt großes pech.
ihm wurde eine praktikantenstelle in einer buchbinderei angeboten. beim bewerbungsgespräch dann direkt ein festvertrag eines angestellten, super dachte er sich.. knapp tausend euro raus.. ohne irgendeine ausbildung vorher gehabt zu haben. und im nächsten jahr steht der ausbildungsstelle in dieser firma scheinbar auch nix im weg!! bestens!
naja... bis ein monat um war. und er erfahren hatte, dass die firma eine - zeitweise - große auftragslage hatte, mit der sie nicht umgehen konnte und eine weitere arbeitskraft für die zeit brauchte. nach einem monat gekündigt. knapp die 1000 euro bekommen. nicht weiter beworben. ausbildungsstelle in dem betrieb wird natürl. auch nix. usw. :p

manche firmen haben doch den a.... offen xD
für das gelD hätte er sicher auch so den monat gearbeitet, hätte sich trotzdem woanders für nächstes jahr ausbildung bewerben können usw.

naja.
ansonsten würd ich trotzdem nehmen was ich kriegen kann. so in etwa.
ne ausbildung in der branche zu kriegen ist ja schon hart genug. und wenn die stelle, über die im januar weiteres erfahren wirst, nicht zugesagt ist, nimm lieber diese jetzt - bevor am ende gar keine hast.
die sache mit dem suspekt.. kA. können wir sicher nicht wirkl. bei helfen. erkundige dich, oder sprich ihn sogar direkt drauf an. xD kp..

lg
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Meinungen CD Rom
Meinungen zur FAKD?
Meinungen gefragt
Eure Meinungen zum Vertragsangebot bitte
Meinungen zur Wildner Akademie
[Bewerbung] Meinungen zum Anschreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.