mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 14:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Eignungstest bei SABEL in Berlin vom 28.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Eignungstest bei SABEL in Berlin
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

einfach herrlich die beiträge von m@trix.... köstlich... * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 30.07.2004 08:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M@trix hat geschrieben:
gut ich meine die zweite page ist zwar auch nicht grad der reisser


Jo... und ich kann dir sagen, dass ich nach 4 Monaten damals wesentlich weiter war *zwinker* Und andere schon beim ersten Versuch richtig reingehauen haben. Was ich sagen will: "Design" kann man imho nur bedingt lernen - entweder man hat's drauf, oder halt nicht. Und dabei geht's nicht drum ne Homepage im Dreamweaver zu bauen, da fängt jeder mal klein an - aber jemand, der ein "Auge für gutes Design" hat, der hätte sowas niemals veröffentlicht.... will ich mal behaupten.

D.h. mit den Vorsaussetzungen ist es imho wurscht was du machst - du wirst es später in jedem Fall sehr schwer haben, damit zu bestehen... dabei gibt der Bereich noch so einiges anderes her (technischere Ausprägungen des Jobs...).
 
Anzeige
Anzeige
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M@trix hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
M@trix hat geschrieben:
irgendwas in die richtung computergrafik

Und genau da sehe ich's bei dir halt nicht.



warum? ich meine wir/ihr habt/haben alle mal kleine angefangen und DU wirst bestimmt auch nicht innerhalb von einem halben jahr bzw einem jahr alle features von PS dreamwaver ect. perfekt behrscht habe?! Ooops

ich denke es braucht zeit bis man das alles kann und auch die leidenschaft dafür entwickelt. "...irgendwas in die richtung computergrafik...." naja mit 14 weiß man halt noch nicht so recht welche berufe es da gibt und was man in den berufszweigen für aufgaben hat deshalb habe ich das mal so grob formuliert. ich will jetzt auch grafikdesigner machen weil ich denke das man später vielleicht mehr chancen auf dem arbeitsmarkt hat als ein MG. was ich so gehört hab sind MG in letzter zeit nicht so gefragt.... darum die entscheidung zum GD. ich wollte/will auch fachabi machen sprich 2 jahre GTA und im dritten jahr das fachabi, abetr das problem war das für dieses jahr fast alle plätze schon weg sind.



cya der M@trix



Ich würde dir abraten unnötig Geld für sowas zu bezahlen... an deiner stelle würde ich das Jahr nutzen um michg weiter zu verbessern, Praktikas zu machen usw... vielleicht wirst du dann auch ohne viel Geld zu bezahlen erkennen ob das das richtige ist für dich oder nicht.
Und wen juckt es ob MG oder GD gefragt ist oder nicht, im Endeffekt kommt es drauf an was du kannst, und wenn ein MG was drauf hat und der andere sich GD schimpft und nix kann isses auch egal...
Ich wäre vrosichtig mit schlen und ausbildungen wo man ein schweinegeld bezahlen muss, weil die oft auch für den A**** sind... an deiner Stelle würde ich mich in nichts reinstürzen und mir auch nix einreden... lass die sache doch besser ruhig angehen, mach ein Jahr Praktikas und arbeite an dir, dann wirst du es auch einfacher haben dich zu bewerben ....
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 30.07.2004 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LeHyp hat geschrieben:
einfach herrlich die beiträge von m@trix.... köstlich... * Applaus, Applaus *


man man man du hast die weißheit wohl auch mitm löffel gefressen... tzzz sowas unqualifiziertes und das in deinem alter... naja mir egal :mittelfingersmilie:
 
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 30.07.2004 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibts bei der schule oder was auch immer das ist keine Aufnahmekriterien?
und deine Rechnung weiter oben ist doch auch daneben, oder?

Ausserdem gebe ich den anderen vollkommen Recht! Nutze ein Jahr und bilde dich kostenlos weiter. Praktika machen .....
Bei deinen Referenzen sehe ich schwarz!
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 30.07.2004 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab da heut nachmittag angerufen, ging aber keiner ran *Schnief* . werd montag nochma probieren

aufnahme kriterien sind: Mittlere reife und erfolgreich bestandener eignungstest.
 
March

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M@trix hat geschrieben:
ich denke 300€ sind noch tragbar... obwohl meine mutter alleinerziehend ist und auch nich so die kohle hat. die möglichkeiten der finanzierung:

bafög = ~480-550€ (bei mir)
Wohngeld vom A-amt 60€
unterstützung von familie = bei mir: ~ 200€
kindergeld= 150€ (1. kind)

stipendium(???) weiß nich ob das bei ner schulischen ausbildung geht...


naja unterm strich wären es bei mir ca: 900€ +/-100€

aber davon ist noch nicht die: wohnung/auto/essen/freizeit bezahlt

und bei 36 stunden in der woche isses schon schwierig nebenher arbeiten zu gehn da man ja auch lernen muss bei ner schulischen ausbildung....


Wenn das eine normale Ausbildung ist wirst du normalerweise weder Bafög noch Wohngeld bekommen..habe ich alles versucht..Man kann Ausbildungsbeihilfe beantragen....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pepsi

Dabei seit: 18.06.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 22:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja nee Normal is das nich *lol* Spaß bei Seite
Das erse was du lesen kannst, wenn du auf deren Seite kommst "Bafög anerkannt!!" ..das machen viele von irgendwelchen Trägern finanzierte Berufsfachschulen so, meine auch, die htk auch, is nix ungewöhnliches, allerdings wird der bafög dafür nich reichen ;)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Eignungstest bei L4 in Berlin MBT
Eignungstest Ernst-Litfaß-Schule, Berlin
Wie viel kostet die ausbildung zur Ges. Ass. bei Best Sabel?
Ausbildungsvergütung in BERLIN (ausschließlich Berlin)
Eignungstest
Eignungstest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.