mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Direkt Marketing oder Klassische Werbung vom 08.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Direkt Marketing oder Klassische Werbung
Autor Nachricht
Jemo
Threadersteller

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.06.2006 19:35
Titel

Direkt Marketing oder Klassische Werbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Abend Alle!

ich bin grad in so einer verflixten Zwickmühle und kann mich grad zwischen 2 Agenturen nicht entscheiden. Jetzt mache ich grad ein Praktikum in einer 12 Mann Agentur (superReal) wo es mir vom Aufgabengebiet und Klima recht gut gefällt, da kommt so ziemlich alles vor was ich gerne lernen möchte (Design sowie auch Programmierung, dafür wenig Print)

Bei der 2. Agentur habe ich voraussichtich keine Möglichkeit ein Praktikum vor der Ausbildung zu machen, hier handelt es sich um eine Direkt-Marketing Agentur mit ca 150 Mitarbeitern

Um welche Agenturen es geht brauch ich ja nicht unbedingt zu erwähnen, hat so seine Gründe, kann aber sagen das beide Agenturen gute Kunden haben, auch die kleine, die baut grad sogar aus.

Jetzt meine Frage an Euch:

Was Direkt-Marketing ist weiß ich schon ungefähr, ich will nur wissen ob jemand von Euch schon in diesem Bereich gearbeitet hat und mir sagen kann wie sehr sich die Aufgabengebiete im Beruf und in der Ausbildung zur klassischen Werbeagentur unterscheiden.

Ich hatte schon mal diesen Beitrag gepostet "Problem Große oder kleine Agentur"

Naja, jetzt weiß ich gar nicht mehr weiter........HILFE!!! * Wo bin ich? *

Muss mich in einer Woche entschieden haben!

Ok ok, ich rück mal mit der kleinen Agentur raus Ooops

Die kleine Agentur: superReal (bekommen warscheinlich jetzt auch Gravis als Internetkunden)

So, schauts Euch mal an ok?

wenn ihr noch mehr erfahren wollt wegen Agentur oder so könnt ihr mir ja auch ne Privat-Message schicken, will hier nicht so mit namen um mich schmeißen, hoffe ihr versteht das!

DANKE * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
Jemo
Threadersteller

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 06:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Schnief* keiner der bescheid weiß?

ok erst mal früh- * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Manitoba

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein absolutes Luxusproblem Lächel
Dennoch versteh ich natürlich, dass du die richtige Entscheidung treffen willst.
Ich finde, das Hauptargument ist, dass du bei der "kleinen" Agentur weißt was auf dich zukommt und dir der Ausbildungsplatz von Aufgabengebiet + Kollegen zusagt. Warum also ein Risiko eingehen? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bleib bei superreal.

150 mann und direktmarketing hört sich für mich irgendwie sehr suspekt an. das klingt für mich im ersten moment irgendwie nach nem callcenter wo leute aneinandergereiht sitzen und andere leute mit komischen telefonanrufen nerven.

und die seite von superreal is ziemlich schick. ich glaub da war ich schonmal drauf.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 09.06.2006 17:00
Titel

Re: Direkt Marketing oder Klassische Werbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jemo hat geschrieben:


Was Direkt-Marketing ist weiß ich schon ungefähr, ich will nur wissen ob jemand von Euch schon in diesem Bereich gearbeitet hat und mir sagen kann wie sehr sich die Aufgabengebiete im Beruf und in der Ausbildung zur klassischen Werbeagentur unterscheiden.


Ganz grob:

Klassik: Ansprache einer Zielgruppe, die sich zwar durch die Wahl des Werbeträgers segmentieren lässt, aber nicht aus individuell indentifizierbaren Personen besteht über "klassische" Medien - Zeitungen, Zeitschriften, Fachzeitschriften und Anzeigenblätter, Großflächen- und Verkehrsmittelwerbung, Fernsehen, Radio, Kino.

Direkt/Dialog Marketing: Marketingaktivitäten, bei denen direkter Kontakt zu den angesprochenen Zielpersonen besteht oder aufgebaut werden soll. Viel Mailings, on- und offline.

superReal ist allerdings auch keine klassische Agentur, sondern eine Internetagentur, die Online-Markenführung macht. Viel Print oder gar TV konnte ich da jetzt auf Anhieb nicht finden.

Zur Ausbildung kann ich nichts sagen, die Arbeitsweisen unterscheiden sich natürlich. Es ist halt ein Unterschied, ob Du Online-Auftritte entwirfst oder klassische Kampagnen konzeptionierst, TV-Spots schreibst oder Konzepte für E-Mail-Newsletter. Es gibt aber auch fließende Grenzen zwischen Klassik und DM - im Bereich "Literatur" etwa.

c_writer
 
 
Ähnliche Themen Mediengestalter -> Werbung/Marketing?
Bayerische Akademie für Werbung und Marketing
keine klassische Bewerbung- aber klassisches Anschreiben?
Existenzgründung direkt nach dem Studium?
sinn von ausbildung/direkt anfangen als MG
pdf portfolio kann nicht direkt angesehen werden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.