mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsmappe oder Klemmhefter?? vom 11.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungsmappe oder Klemmhefter??
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kirchel
Threadersteller

Dabei seit: 05.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 11.02.2004 15:25
Titel

Bewerbungsmappe oder Klemmhefter??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
Ich hab mal eine Frage. Das Bewerbungen in einem Schnellhefter bzw. Mappe verschickt werden soll ist mir klar, meint ihr es ist ausreichend normal Klemmmappe zu nehmen, oder sollte man schon die original Bewerbungsmappen kaufen, auf denen auch "Bewerbung" drauf steht.
Mir wurde gesagt das wenn die Mappe keine richtige "Bewerbungsmappe" ist würde die Bewerbung sowieso gleich in den Müll wandern. Meint ihr das ist so? Also ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das der Hefter so relevant ist. Aber was meint ihr dazu, Klemmmappe oder Bewerbungsmappe??

danke schon mal,

MFG

Kirchel
  View user's profile Private Nachricht senden
steifer Hamster

Dabei seit: 18.01.2004
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.02.2004 15:31
Titel

Mappe oder Klemmhefte

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Als was willst du dich bewerben??
Wenn du Mediengestalter werden willst ist nen Klemmhefter bestimmt der falsche Ansatz.
Du solltest was nehmen was ins Auge sticht, wo der Chef zweimal hinguckt, weil da biste schon unter den Bewerbungen die er sich ansieht. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Son Goku

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.02.2004 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich tät auf keinen fall ne "richtige" bewerbungsmappe nehmen.
hab klemmhefter genommen und ne titelseite dazu gestaltet...
oder auch mit spirale gebunden...
aber kommt halt auch drauf an, als was du dich bewerben willst. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.02.2004 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs mit buchschrauben oder japanbroschur. wire-o-bindung wurde schon genannt. auf jeden fall was auffallendes. vielleicht auch gar nicht binden und deine bewerbung auf spielkarten drucken und verpacken. lass dir was einfallen und nimm keine standardlösungen. das ist was für andere jobs.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 11.02.2004 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ICH glaube, das ist scheißegal.

Der eine legt mehr Wert auf gediegenes Aussehen, der andere auf Lagerbarkeit, der nächste wiederum auf Innovation, und der übernächste hat lieber Klarsichhüllen, weil die sich besser in Ordner einordnen lassen.

Wie auch immer kommt es auch auf die Firma an, bei der du dich bewirbst. Wird ein Designer gesucht, ein Berater, ein Operator oder ein Techniker?

Wenn mir mein "Zukünftiger" aber sagt, er habe deine Bewerbung abgelehnt, weil auf der Bewerbungsmappe nicht "Bewerbung" in goldenen Lettern eingeprägt ist, dann sei froh, dass du unter einem solchen Haufen nicht arbeiten musst. Grins


//edit: ich hab gerad nen legathenikanfall... sorry.


Zuletzt bearbeitet von am Mi 11.02.2004 16:13, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Kirchel
Threadersteller

Dabei seit: 05.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 12.02.2004 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für eure Beiträge.

Ich möchte mich als Mediengestalter Bewerben, ob nun Operating, Technik oder Design ist mir relativ egal, Hauptsache ich bekomme überhaupt eine Stelle.
Natürlich wäre mir Design schon am liebsten, aber so wie der Stellenmarkt ausschaut, glaube ich sind meine Vorstellungen von vornherein schon sehr unflexibel was die Berufswahl betrifft. Also denke ich ,das ich mich sowieso für verschiedene Mediengestalter Berufe bewerben muß um möglichst viele Changsen zu haben.

Die Meinungen über die Art der Bewerbung gehen auch sehr weit auseinander. Die einen sagen um jeden fall auffallen wohingegen andere wieder sagen das es gar nicht so gut sei eine übermäßig aufwendige Bewerbung zu machen.
Ich denke meine Entscheidung steht fest, meine Klemmhefter werden das Ding schon schaukeln, außerdem ist ja wie ich mal stark annehme der Inhalt viel wichtiger, und diesen werde ich schon so gestalten das er sich zumindest von der breiten Masse ab hebt.
Wird schon werden.

tschüs

Kirchel
  View user's profile Private Nachricht senden
Dominic

Dabei seit: 15.09.2003
Ort: Heilbronn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.02.2004 09:59
Titel

bewerbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habs mit spielkarten gemacht und das ist super angekommen.
da ich zu der zeit noch recht viel tradingcard games gezockt hab lag das nahe.

schau doch einfach was du gerne machst, vielleicht kannst du es da dann anlehnen.

spiralbindung is auch net sehr gute lösung. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.02.2004 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kann man pauschal gar nicht sagen, die einen mögne dies, die anderen das...
Ich habe mich als MG teilweise mit einer richtigen "Mappe" beworben, die man zweimal aufklappen kann und teilweise mit einem Klemmhefter und ich hab bei beiden ne Zusage bekommen gehabt. Also so gesehen... Lächel

Das wichtigste ist eigentlich, dass deine Bewerbung in sich stimmig ist und auch so aussieht. Zum Besipiel sieht es doof aus, wenn du viel dunkelblau benutzt hast, aber die Mappe schwarz ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsmappe -\CD
bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe
Bewerbungsmappe?
Bewerbungsmappe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.