mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungshomepage - Feedback? vom 18.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungshomepage - Feedback?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist nicht so einfach zu beantworten...

kommt drauf an in welcher Firma du arbeitest.
Ich glaube in der Berufsschule lernst du eher mit der Technik umzugehen.

Aber kreativität ist auch nicht so ohne weiteres zu lernen! Au weia!
Es geht eher darum diese in der Ausbildung anwenden zu können.

Als Designer sollte man das schon ein wenig im Blut haben.
Aber dafür gibt es ja auch noch andere Fachrichtungen...
  View user's profile Private Nachricht senden
zünder

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mys hat geschrieben:

Und da hätte ich auch gleich noch eine Frage: Ist es wichtiger von natur aus kreativ zu sein oder technisch schon was zu können? Also lernt man gestaltungsmäßig nichts in der Ausbildung oder kann man auch ne Ausbildung anfangen wenn man nicht so sonderlich kreativ ist? Dann halt nicht unbedingt in der Fachrichtung Design?!


in der ausbildung lernst du die basics - du wirst dich halt an deiner agentur orientieren müssen was die techniken angeht. eine kreative ader sollte schon vorhanden sein.

wenn de was aufm kasten hast nehmen se dich auch ohne ausbildung.

ich weiss aus erfahrung das man heutzutage allrounder sein muss um eine überlebenschance zu haben.

eine gesunde kombination aus technischem know-how und kreativität müsstest du schon besitzen - die meisten agenturen wollen dir nicht erst noch beibringen wie ein mac oder deine programme funktionieren - so was ist heutzutage schon grundvoraussetzung.

deine homepage sieht aus wie eine out-of-the-box installation.
musst du unbedingt von grund auf neu gestalten. und vor allem nicht so ne langweile navigation etc. - was ausgefallenes.

nehm dir ruhig mal ein beispiel an:
http://www.mädness.de/
oder ähnlichen seiten.

viel glück,
robert
Lächel


edit/
nachtrag:
ihr müsst den link in die adresszeile des browser kopieren.


Zuletzt bearbeitet von zünder am Sa 19.08.2006 13:38, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mys
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2006
Ort: Hessen
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in meinem letzten praktikum wurde mir gerade erklärt, dass momentan schlicht angesagt wäre.. also alles so schlicht wie möglich, auch die navigation und so.. ?!
(Okay, genauso haben ses nicht gesagt aber halt schon richtung schlicht)
Wenns geht nur mit html und css, kein JavaScript, keine aufwändigen Navigationen oder sonstwas..?!


Und jetzt ist es zu langweilig... super.. Menno! *vollverwirrtbin*


btw: wie soll ich denn die Schrift im Header sonst machen?? Fand die PS-Effekte eigentlich ganz schön..?!

(Und wenn ich jetzt so ne Frage habe, also nicht besonders viele Ideen habe, sollte ich mir dann besser nen anderen Job suchen? oder wird einem da dann in der Ausbildung geholfen? Von wegen "probier doch mal das und das"??)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dis

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zünder hat geschrieben:
Dis hat geschrieben:
plasticangel hat geschrieben:
mit umlauten geht das nicht! Meine Güte!



Ähm * Ich geb auf... *

Umlaute

umlaute an sich können schon interpretiert werden - man muss nur einen anständigen browser verwenden.

wenn ich das mal an einem beispiel demonstrieren dürfte:
http://www.mädness.de/
(sehr begabter rapper aus dem raum darmstadt/hessen)

versucht den link mal mit dem internet-explorer von microschrott zu öffnen, und danach mit firefox (dem besten browser in der milchstraße).

na... wer hat da schon so ne dunkle vorahnung?
* Ja, ja, ja... *


Na das der IE immer rumzicken muss ist ja klar, allerdings kann man ihm das auch "abtrainieren", aber klar ist es für eine Bewerbungswebseite eher von Nachteil da man die Firmen ja schlecht auffordern kann diese Plugin zu

Mir ging es jetzt nur darum das hier in einem echt hochnäsigen Ton behauptungen aufgestellt werden die so nicht stimmen und das Mädl hier dargestellt wird als wäre sie zu blöd für den Berufswunsch...

Zitat:
du schreibst du bist vertraut mit dem internet und html - und schreibst deine adresse mit ü? wenn du dich mit allem anderen genauso gut auskennst... * Nee, nee, nee * *ha ha*


Man sieht also das man nie auslernt - gerade als MG und das man dann - wenn man sich nicht sicher ist - lieber mal zu einem Thema nichts sagen sollte oder?

Naja, nix für ungut *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es kommt immer auf die umsetzung an - es gibt schönes schlicht und nicht-schönes-schlicht. jetzt rate welches deines ist.
kuck dich im netzt halt ein wenig um
  View user's profile Private Nachricht senden
Dis

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, ich jetzt zum eigentlichen Thema.
Ich finde die Seite auch langweilig. Schau dich einfach mal ein bisserl im Netz um wie andere Webseiten (und damit meint hier keiner Beepworld Seiten *zwinker* aussehen)
Schreib dir einfach auf was dir an den Seiten auffällt - was dir gefällt was dir nicht gefällt, was gut war (z.B. Navi) und was schlecht etc. Daraus kann man immer viel lernen.
Desweiteren - versuch mal ohne diese Photoshop Effekte zu arbeiten. Gerade mit der Typo kann man wunderbar herumspielen - probiers einfach mal aus. Mehr als Scheiße aussehen kann es ja eh nicht *zwinker*

Jeder fängt mal klein an und ich bin mir sicher das bei vielen die ersten Seiten auch nicht so toll aussahen (bei mir auf jedenfall war es so Grins) und man soviele Gestaltungsfehler gemacht hat das sich noch im Grab dafür umdrehen wird - aber manchmal weiß man einfach noch nicht wie man das - was man im Kopf hat - auch so umsetzen kann das es nacher auch so auf dem Bildschirm erscheint.

Also falls du über genügend Kreativität (was je nachdem in welche Richtung du gehen willst auch nicht unbedingt ein totales muss ist - z.B. Medienoperator) verfügst und dranbleibst kann das schon noch was werden Lächel Jeder hat doch sein Steckenpferd indem er gut ist, zu dem er einen Draht hat. Wenn du denkst das ist bei dir hier der Fall mach weiter - wenn du denkst das es doch nicht reicht dann überleg dir Alternativen.
  View user's profile Private Nachricht senden
mys
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2006
Ort: Hessen
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist euch eigentlich auch etwas schlechtes an der "technik" aufgefallen?? Also das was nicht funktioniert hat oder schlecht gelöst war oder so??


Weil bisher wurden ja nur das Design und ein paar Formulierungen (die wirklich nur so dahin geschrieben waren und an denen ich wirklich noch was machen wollte) bemängelt.
Und das völlig zu recht, denn ich weiß selbst dass ich nicht sonderlich kreativ, Ideenreich oder sonstwas bin. Aber trotzdem macht es mir Spaß "Medienprodukte" zu gestalten, aber eher auf technische Art als auf gestalterische. Am liebsten wäre es mir jemand anderes sagt mir wie es aussehen soll und ich setzte das dann um. Ist das bei Operating der fall? Oder gibts da noch einen ganz anderen Beruf? Programmierer is mir dann allerdings wieder etwas zu "hart" irgendwie.. also ich hoffe ihr versteht was ich meine?!



Ich denke ich werde es mit der Bewerbungshomepage dann doch eher sein lassen.. viele andere haben auch ne Ausbildung in diesem beruf bekommen und das ohne Bewerbungshomepage oder gar sonstigen Vorkenntnissen. Und dann lieber gar keine Page als ne schlechte.. *zwinker* Und mehr kann ich nun mal (noch) nicht..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zünder

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

medienoperater arbeiten (größtenteils) stumpf. grobdaten durch feindaten aktualisieren, proofs erstellen, color-management, freistellen. sozusagen der "klempter" unter den mediengestaltern.
nur wenig kreativität gefragt/erlaubt -meistens einfach keinen spielraum für eigene kreative ideen. -> nix für hornbrillen.

medienberater beraten kunden bezüglich der medien (wer hätte das gedacht?!)

mediengestalter, fachrichtung: design -> lassen's krachen!
*hehe*

naja an der technik ist mir aufgefallen das deine seite gar nicht so valide ist wie es der dicke button vermuten lässt.

http://validator.de.selfhtml.org/validate/?uri=http://www.wunderbar.info/mys/bewerbungspage​/index.htm&lang=ge&doctype=doctypeAUTO&charset=charsetAUTO​

- das tag würde ich noch korrigieren.

und weil ich's mir mal wieder nicht verkneifen konnte spendier ich dir mal einen kleinen denkanstoß, anstatt nur so dahinzutexten.
ein bild sagt nun mal mehr als 1000 worte.




einleitungstext - linke seite
content - rechts neben kontakt.
[+] = zu favoriten hinzufügen
[x] = seite schließen

rest dürfte sich von selbst erklären.

gruß,
robert

ps.: ja, du darfst das design meinetwegen klauen - wenn du die photoshop-datei brauchst schick mir ne pm.


Zuletzt bearbeitet von zünder am Sa 19.08.2006 15:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen meine bewerbungshomepage
Bewerbungshomepage
Bewerbungshomepage auf CD HILFE!!!!
Bewerbungshomepage die zweite
Eigene Bewerbungshomepage
Bewerbungshomepage sinnvoll?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.