mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsgespräch (Ausbildung, Medienoperating) vom 08.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungsgespräch (Ausbildung, Medienoperating)
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Brownstone

Dabei seit: 24.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 18.07.2006 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nun lass nicht den kopf hängen. das ist kein weltuntergang. ich hoffe du hast noch andere bewerbungen ausstehen?!
dein ehrgeiz ist schon richtig, aber nicht so übertreiben, dass du total zerstreut wirkst.
wenn du dich bezüglich vorstellungsgesprächen/bewerbungsunterlagen weiter schlau machen möchtest dann besuche doch die folgenden links:

www.jobpilot.de

www.jova-nova.com

Zitat:
Ich werd nächste Woche, wenn der Chef ausm Urlaub ist, mal dort anrufen und nach den genauen Gründen fragen, damit ich es beim nächsten mal besser machen kann und werde auch fragen, ob vielleicht Interesse an einer Praktikantin besteht, vielleicht habe ich ja wenigstens ein wenig Glück


das ist total in ordnung, habe ich auch früher gemacht, ist sehr hilfreich. muss aber auch nicht immer stimmen
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 11:50
Titel

Re: :'(

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zusaetzlich zu dem was Brownstone sagt auch immer wieder hier ins Forum gucken - es gibt immer wieder Firmen denen ein Azubi abspringt und diese suchen dann oft hier.



Bettybabe hat geschrieben:

Ich werd nächste Woche, wenn der Chef ausm Urlaub ist, mal dort anrufen und nach den genauen Gründen fragen, damit ich es beim nächsten mal besser machen kann und werde auch fragen, ob vielleicht Interesse an einer Praktikantin besteht, vielleicht habe ich ja wenigstens ein wenig Glück *Schnief*


*Thumbs up!* Genau das ist richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bettybabe
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: Witten (NRW)
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.07.2006 10:53
Titel

Re: :'(

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Zusaetzlich zu dem was Brownstone sagt auch immer wieder hier ins Forum gucken - es gibt immer wieder Firmen denen ein Azubi abspringt und diese suchen dann oft hier.


Na was meinst wie ich diese Firma gefunden habe? *bäh*

Ich schau täglich ins Forum, bei meine-stadt.de, in Zeitungen und so weiter und sofort...
2 Bewerbungsgespräche könnten noch folgen, jedoch beide weiter weg als die jetzige...Das könnte nen Finanziellen Engpass geben, was mir dann wiederrum das Arbeitsamt verbieten könnte. Ich hoffe natürlich trotzdem drauf.

Ach mensch, wär doch mal genial wenn die nächste Woche anrufen und sagen die wollen mich doch *bäh* oder wenn die mich als Praktikantin nehmen würden und der andere dann ganz plötzlich abspringt und die dann sehen, dass ichs wert bin und ich die ausbildung doch kriege. Lächel

Naja, ein bisl träumen muss erlaubt sein *zwinker*

LG
Nadine
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.07.2006 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schade, dass es nicht geklappt hat! *Schnief*

Die Idee mit dem Praktikum finde ich schon ganz gut. Auf alle Fälle besser als Trübsal blasen.

Wie sieht es denn mit einer schulischen Ausbildung aus? Damals, in meiner Jugend, gab es z.B. die Möglichkeit, sich in Dortmund als Schriftsetzerin (ja, so hießen die Mediengestalter mal) an einer Berufsschule/berufsbildenden Schule (weiß den genauen Ausdruck nicht mehr) ausbilden zu lassen. Ich meine, eine Ausbildung als "Gestaltungstechnische Assistentin" ist auch auf dem schulischen Wege möglich. Oder vielleicht käme auch das Fachabi für Kunst und Gestaltung für Dich in Frage. Damit könntest Du ggf. später Grafik-Design studieren. Wir hatten damals in unserer Klasse auch einen Quereinsteiger, der erst irgendwann nach den Sommerferien sich angemeldet hatte - der Zug is da also für Dich dieses Jahr noch nicht unbedingt abgefahren. Vielleicht liegt Dir der gestalterische Bereich ja sogar viel mehr als das Operating.

Auf alle Fälle weiterhin alles Gute!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bettybabe
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: Witten (NRW)
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 22.07.2006 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatte mich auch schon als GTA beworben, leider gibts da ein paar Probleme bzgl. meines Abschlußes, weil ich den offiziell erst ab November 06 habe, auch wenn ich nicht weiter zur schule gehen muss.
Ausbildungsbetriebe haben da eher die möglichkeit ja zu sagen als schulen, das ist ja leider das problem *Schnief*

aber ich hatte auch vor, wenn man mich nicht als praktikantin nimmt, am ersten schultag nochmal alle schulen in der umgebung abzuklappern, ob ich nicht trotzdem genommen werden kann...
Sind ja gott sei dank 3 schulen in der nähe die zur GTA ausbilden. Hoffe, eins der dinge klappt...

LG
Nadine Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildung Fachrichtung Medienoperating
Suche Infos zu Ausbildung Fachrichtung Medienoperating
bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
bewerbungsgespräch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.