mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsdeckblatt.... schon wieder! vom 17.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungsdeckblatt.... schon wieder!
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Teil ist zu voll und sieht aus wie nen Deckblatt aus nem 0815 Bilderrahmen vom KODI...

Haste hier mal im Forum nach anderen Deckblättern gesucht?

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.10.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du dir vom einfach-drauf-los-gestalten eigentlich mal Gedanken gemacht welcher Inhalt warum mit auf das Deckblatt soll?

Ich würde gerne mal deine Begründung hören, warum du die Elemente (Linien, geometrische Formen etc.) benutzt hast, wenn du das ggf. beim Vorstellungsgespräch gefragt wirst? Weil´s gut aussieht? Bestimmt nicht!

Mach dir doch erstmal Gedanken, was du mit der Gestaltung aussagen willst und kümmere dich dann um das wie. Bei mir ist jedenfalls kein bildlicher Inhalt angekommen!

Solche Schmuckelemente werden bspw. benutzt um die Schrift oder Typografie zu unterstützen, oder den Blick zu bestimmen Elementen der Seite (z. B. das Bewerbungsfoto) zu leiten. Sorry, aber davon sehe ich hier nichts!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ch1nook

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach es doch mal GANZ anders und lass diesen Grafikschnickschnak komplett raus.
Klassische Bewerbungen kommen immernoch sehr gut an, wenn man es richtig macht.

Ich wollte mich auch mit sowas bewerben, habs dann aber sein lassen und mir statt dessen gutes Papier gekauft, eine ansprechende Typo ausgewählt und das Deckblatt gut durchstrukturiert.


Ich hab auf die linke Seite "bewerbung als", "adresse" und "name" etc geschrieben und auf die rechte Seite dann die "Antworten". Dies habe ich dann mit einem simplen senkrechten Strich von einander getrennt.
So in etwa:
http://www.bewerbungsmappen.de/Deckblatt1.jpg

Tja, was soll ich sagen..von zwei Bewerbungen in diesem Stil hab schon eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Also..überleg es dir mal. Vielleicht gefällt es dir ja.
  View user's profile Private Nachricht senden
maniax

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Panell hat geschrieben:
änder deinen berufswunsch, haben die agenturen weniger portokosten für absagen. sorry, vielleicht hart aber ehrlich!


um ma ehrlich zu sein...ich hasse solche dummen kommentare...ich kann net verstehn wie man immer u immer wieder leute entmutigen muss..der junge iss jung und hat einen wunsch..einen traum und den will er verwirklichen...ich mein es ist noch kein meister vom himmel gefallen...labbertasche.echt!

@den deckblattdesigner

versuch dich doch ma in dunkel rot oder allgemein orang, und rot tönen...ohne viel ecken u kanten...etwas runder und weniger..das hilft!!! * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
3etage
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.10.2005 21:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maniax hat geschrieben:
Panell hat geschrieben:
änder deinen berufswunsch, haben die agenturen weniger portokosten für absagen. sorry, vielleicht hart aber ehrlich!


um ma ehrlich zu sein...ich hasse solche dummen kommentare...ich kann net verstehn wie man immer u immer wieder leute entmutigen muss..der junge iss jung und hat einen wunsch..einen traum und den will er verwirklichen...ich mein es ist noch kein meister vom himmel gefallen...labbertasche.echt!

@den deckblattdesigner

versuch dich doch ma in dunkel rot oder allgemein orang, und rot tönen...ohne viel ecken u kanten...etwas runder und weniger..das hilft!!! * Mal bisschen die Nase pudern... *


dito * huduwudu! *
 
gollinho
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 18.10.2005 22:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank an meine "Ermutiger"

Aber keine Angst ich hab mich auch auf härtere Kritik eingestellt! Sonst hätte ich hier sicherlich nichts von mir preis gegeben. Ich habe auch nicht erwartet, dass mein Deckblatt sofort als perfekt bezeichnet wird... was es ja auf keinen fall ist und mir bewusst war/ist! Jo! Jo! * Keine Ahnung... *

Vielen Dank für eure Hilfe und Vorschläge!
Ich werde es mir zu Herzen nehmen und weiter auf mein Ziel zu arbeiten!
* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsdeckblatt
Bewerbungsdeckblatt
Bewerbungsdeckblatt
bewerbungsdeckblatt
Mein Bewerbungsdeckblatt - zu schlicht?
Bewerbungsdeckblatt - Feedback?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.