mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung online ? vom 06.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung online ?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
10kevin
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: Schwabenland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 17:03
Titel

Bewerbung online ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

hab ne Frage wegen einer Online-Bewerbung,
und zwar; Soll die Bewerbung mit einem selbst entworfenen Briefkopf versendet werden ?
Oder soll man sie einfach auf eine weisses Blatt schreiben ?

Ist eine Bewerbungswebseite doch das bessere ?

Was muss ich noch beachten bzw. machen ?

Danke!


Zuletzt bearbeitet von 10kevin am Mi 06.07.2005 17:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Jake

Dabei seit: 12.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 20:02
Titel

Re: Bewerbung online ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Willst Du Dich direkt online bei einer Firma bewerben oder einfach Dein Gesuch bei einer Jobseite niederschreiben. Ich würde, wenn überhaupt ein PDF an die Firma schicken und natürlich schick gestaltet mit einem eigenen Briefkopf.

Aus eigener Erfahrung würde ich Dir eher raten den klassischen Weg zu gehen. Selbst bei Internetfirmen kommt es meist besser an, weil es nicht nach Massenmail aussieht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Siska

Dabei seit: 26.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 08.07.2005 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Firma das nicht ausdrücklich verlangt, geht den klassichen, wie Jake beschrieben hat.

Es geht so viel verloren, eine lustig ist es immer dann, wenn die Mail noch fünf andere Firmen im Header hat, wo du dich mit Standardsachen bewirbst.

Mail ist und bleibt Massenkommunikation, man verfällt schnell in lapidare Schreibweise, schnell wird was gelöscht, weggeworfen, zwar selten, aber auch schon vorgekommen, kommen mails ganz abhanden, viele Firmen blocken von unbekannten Adressen Attachements aufgrund von Viren und und und

Beim klassischen Weg kannst du auch eine klassische Absage erhalten und die ist immernoch nicht so schnell geschrieben, wie eine Mail Absage, á la Danke, wir brauchen keinen.... da macht sich eine Firma bei einer guten schriftlichen Bewerbung wenigstens nochmal Gedanken, ob sie dich nicht wenigstens einlädt, wenn du dir schon Mühe gemacht hast.

Was ich leider schon erlebt habe, war, dass ich mich schriftlich und postalisch ins Zeug gelegt hab und dann trotzdem per Mail eine Absage oder Einladung, wobei man bei den Einladungen, auf die ich eingegangen bin, sagen muss, dass ... naja, ich mir hätte denken können, dass dahinter eine Wohnzimmerfirma steckt, bzw. eine Firma ohne jeden Stil, die mich aufgrund meines Briefs per Mail mal eben so kontaktiert....
  View user's profile Private Nachricht senden
oramge

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.07.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Online-Bewerbung.

Um das Thema mal von der anderen Seite zu beleuchten - ich habe recht gute Erfahrungen mit E-Mail-Bewerbungen gemacht. Hab ein kurzes auf die Firma bezogenes Anschreiben und einen Hinweis auf meine Bewerbungs-Homepage gesetzt. Klar muss die Homepage dann schon ein wenig mehr aussagen. Ich habe sie wie eine Bewerbungsmappe aufgebaut, sodass sie recht viel preisgibt.

Wer sich dann wirklich interessiert meldet sich und bekommt dann auch gern eine schriftliche Bewerbung.
Hatte recht gute Resonanzen - 4 Einladungen zum Gespräch und bin schlussendlich froh den Web-Weg eingeschlagen zu haben. Ist ja auch ein Kostenpunkt - Mappe drucken - verschicken ...

Also wenn der Webauftritt gut erarbeitet ist, hat man meiner Meinung nach gleichwertige Chancen auf eine positive Antwort. Viele Firmen haben ja auch Online-Bewerbungsformulare - wollen also dass man sich online bewirbt.

Also einfach mal probieren *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
SanMiguel

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oramge hat geschrieben:
Klar muss die Homepage dann schon ein wenig mehr aussagen. Ich habe sie wie eine Bewerbungsmappe aufgebaut, sodass sie recht viel preisgibt.


Hallo,

hast du das noch online? Darf man das mal sehen? Nicht weil ichs kopieren will sondern weils mich interessieren würde wie man sowas aufbauen kann / könnte..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
10kevin
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: Schwabenland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 17:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo würde mich auch interessieren ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.07.2005 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schließe mich an. Bin selber grad am Basteln. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was meint ihr denn mit Klassischen ? Also ich würden den Postweg gehen, dann aber nicht mit einer 0815 Bewerbung. Du bewirbst dich ja für eine Kreativen Beruf und da wird auch ein Kreative Bewerbung verlangt.

Hab bei Online Bewerbungen leider die Erfahrung gemacht das auf ein E-Mail nicht geantwortet wird und eine Internet Seite nur selten besucht wird. Ich würde dir empfehlen eine Bewerbung in einem außergewöhnlichen Format zu schreiben. Also damit meine ich kein A4 Blatt wo in der ersten Zeile stehet "Hiermit bewerbe ich mich um eine Ausbildung / Praktikums Platz…".

Also wünsch dir viel glück, und denk dran mach auch dich aufmerksam.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Online Bewerbung
online-bewerbung?
Online Bewerbung
online bewerbung
Online Bewerbung
online Bewerbung unterschreiben???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.