mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: bewerbung möglich? vom 12.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> bewerbung möglich?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
meli22
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.04.2006 11:02
Titel

bewerbung möglich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute ich blick hier nicht durch, * Nee, nee, nee * da ich hier neu bin. ich hab ein großes problem; ich möchte unbedingt als mediengestalterin eine ausbildung machen.. * Ja, ja, ja... * . ich bin aber schon 22 und habe keine großartigen erfahrung damit, dh. ich habe keine technik und medien schule besucht habe keine praktikas. *Schnief* zurzeit bin ich in einer ausbildung als groß und aussenhandelskauffrau. da mediengestalterin mein großer traum ist möchte ich jetzt von euch wissen ob es überhaupt klappen würde, wenn ich mich jeztzt als mediengestalterin bewerbe???? brauche unbedingt eure hilfe. *hu hu huu* danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.04.2006 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich will nix hören... * Nenne mir 5 vernünftige Gründe, warum Du nach Deiner Ausbildung zur Groß- u. Außenhandelskauffrau eine Ausbildung als Mediengestalterin anfangen willst.

Cheers,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.04.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...was macht den beruf "mediengestalter" zu deinem traum, wenn du nichmal ein praktikum in die richtung gemacht hast?

deine chancen stehen nich wirklich gut.
da der beruf des mediengestalters sehr überlaufen ist, sind vorkenntnisse/praktikas eigentlich als vorraussetzung anzusehen.
das ist selbst bei praktikas so!
  View user's profile Private Nachricht senden
wildekatze

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.04.2006 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

findest du deine gelernten beruf so schlimm?
willst du die stelle aufgeben für einen *traum*?
wie wärs du machst weiter in deinem beruf und machst neben her prakitkas oder übst es einfach nur als hobby aus!
ich denke das in diesem beruf sogar leute abgewiesen werden, die sehr viel erfahrung haben, weil einfach das angebot zu groß ist. aber bei mir hats auch geklappt (blindbewerbung nach realschule) aber nur mit sehr viel glück, weil eine abgesprungen ist und vermutlich waren da die noten sehr entscheidend!!
was interessiert dich den an dem beruf? hast du privat schon was getan?
  View user's profile Private Nachricht senden
randolph

Dabei seit: 10.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 12.04.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finde deine idee gar nicht mal so shlecht,
umwege erweitern die ortskenntnisse!!!!

habe auch vor meiner jetzigen ausbildung einen anderen beruf erlernt!!!!
kommt für dich keine umschulung in frage??????- nach abschluss deiner jetzigen ausbildung!

lass dich nicht unterkriegen *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
meli22
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.04.2006 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe erst angefangen im okt. 05. mir macht das einfach keinen spass mehr mit kaufmännischen sachen. * Ich muß mich mal kurz übergeben... * ich hab echt den falschen beruf ausgewählt aber das war ja eher auch glückssache weil mir vor sept. eine ander ausbildung abgesagt wurde musste ich die stelle annehmen sonst wäre ich auf der straße gestanden. ich zeichne halt gerne alles was mit computer zu tun hat. und in dem unternehemen(das sehr sehr klein ist) lern ich fast überhaupt nichts. bei uns hier in der nähe gibt es ein bK technik und medien. hab schon überlegt ob ich mich dort anmelden soll. aber mit 22 nochmal schule. ??? es hilft einem auch keiner die auf dem arbeitsamt haben damals solchen druck gemacht "ich solle endlich eine stelle finden" ausbildung heutzutage sei das wichtigste. bla bla . denen musste ich sogar den vorschlag machen dieses bk zu machen. aus denen ihrer sicht war diese schule unnötig und ich solle mich bewerben. toll. jetzt hab ich nen scheiß beruf den ich nie machen wollte. was jetzt.ich habe den abschluss "staatlich geprüfte wirtschaftsassistentin" denkt ihr nicht dass sich da was machen lässt. will echt nicht mehr weiter machen. * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
randolph

Dabei seit: 10.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 12.04.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde nicht unbedingt den fehler machen, bevor du eine neue lehrstelle hast
deine ausbildung abzubrechen! auch wenn die kacke ist!
dein alter ist irrelevant, mache die ausbildung als mediendesigner jetzt auch
mit 27 jahren! - wenn du noch keine ausb. hast, bekommst du auch keine umschulung genehmigt!
bleibt wohl oder übel wohl nur der bittere weg ....bewerben,bewerben,bewerben
obwohl die anderen schon recht haben, der beruf ist sehr überlaufen!!
bewerbe dich um praktikumsstellen, setze dich mit programmen wie photoshop,
illustrator,indesign,freehand,dreamweaver,flash usw auseinander um erfahrung zu
sammeln, dann klappt das schon, kopf hoch! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
meli22
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.04.2006 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke dir!!! wie bewirbt man sich richtig wenn man noch keine erfahrung hat. würde gerne was spezielles machen. kann keine praktikums angeben..etc. sollte ich nicht lieber das bk technik und medien machen? wäre dass sinnvoller und mit halbjahres zeugnis dann bewerben für sept. 2007. während der schule dann praktikums machen??? was meinst du mit umschulung??? wie geht denn das ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung Hebamme - bitte so schnell wie möglich bewerten!
Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
ist so was möglich?
Ist das möglich
Festanstellung möglich
Firmenwechsel möglich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.