mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung - Hilfe! vom 30.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung - Hilfe!
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 31.10.2006 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

piccola hat geschrieben:
du hast dich für ein PRAKTIKUM beworben.
wer sich aber für ne ausbildung bewirbt, sollte schon wissen, was geht und was nicht...(vielleicht ist das hier in hamburg anders aber nur so kenn ich das)

Hä?
Katalepsie hat geschrieben:

Ich versuche mich also nochmal - wie vor 2 Jahren- für eine Ausbildung zur Multimediagestalterin für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Design zu bewerben.


Nach der FOS sollte man wissen, dass man nicht in Photoshop "schreibt". Das ist technisch einfach höchst kritisch. Da gibt es auch nichts zu diskutieren. Photoshop ist hier genausowenig geeignet wie Paint oder Excel.

Mach den Kram in Quark oder Indesign, meinetwegen auch in Illustrator oder Freehand aber NICHT in Photoshop.
piccola hat geschrieben:

das ist nicht, wie ich es sehe sondern, wie ich es kennen gelernt hab...mal ehrlich, die meisten haben keine zeit neben dem weizen auch noch die spreu einzuladen, nur weil die noch "neu" in dem geschäft iss...

Die meisten haben nichteinmal Zeit sich die Mappe genauer anzusehen. Matschige, pixelige Schrift fliegt noch vor der Ansicht des Lebenslaufes raus. Da freuen sich die Leute, die gar keine Ahnung haben und schön bei Word geblieben sind.
 
piccola

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.10.2006 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Also ich hab n Praktikum in ner Werbeagentur hinter mir (den ersten Teil *g*)."

und:

"Im Gegenteil: Ich hab mein Praktikum bekommen *zwinker*"

(sorry bekomm das mit dem zitat hier grad nicht gebacken)


du hast doch geschrieben, praktikum...

das ist eben genau das problem: leute denken immer bei dem beruf: "ach, das wird schon gehen" da steckt etwas mehr hinter als zb. bei "normalen" berufen *zwinker*

da muss man eben etwas mehr rein hauen...

genauso wie kunden, die denken, dass man fürn poster oder ne webseite n tag braucht... * Wo bin ich? *


Zuletzt bearbeitet von piccola am Di 31.10.2006 14:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Creativity

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.10.2006 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also für alle, die da irgendwas nicht kapieren:
hab 3 Monate Praktikum gemacht, jetzt studier ich und mach nebenbei immer noch Praktikum.

Wenn ich im September übernommen werde, dann mach ich dort die Ausbildung.
Die Chancen stehen gut.

Soviel dazu. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Katalepsie
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 31.10.2006 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, mir ist auch schon klar, das ich keine riesige Datei schicken kann.
Photoshop ist nicht das einzige was ich kann, nur das was ich wahrscheinlich am besten kann und am häufigsten nutze. In diesem Sinn war der Tipp mit Corel echt gut. Meinetwegen mache ich die auch in Flash oder ...ka...komplett in HTML? Das bringt nur auf dem Papier nichts...


Aber jetzt nochmal eine Frage: Wie soll denn die Bewerbung jetzt sein? ich kenne jemanden, der hat einen Würfel gebastelt und als Bewerbung geschick, andere wiederum ultra kreative Hintergrunddesigns verwendet und jetzt ist das auch schon wieder too much? Ich krieg 'nen knall.
Ich glaub ich schicke gleich meine Barmer-1 zu 1 Standart Bewerbung raus *argh*
 
piccola

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.11.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ehrlich?!

würfel klingt kreativ aber das ist - meiner meinung nach - die grenze...
hast du denn schonmal angerufen und gefragt, wie es denen am besten passt (schriftl. oder online bewerbung) ??

mach das und du bist schonmal einen schritt weiter - so sehen die, dass du dir auch gedanken machst.

wenn schriftlich - bastel n würfel oder verkleide dich als pizzabote und pack die bewerbung in nen pizzakarton - * Mmmh, lecker... * was auch immer du gut findest.

wenn nicht schriftlich, dann bau doch ne webseite, stell die ins netz und lass sie gucken oder geh persönlich hin und schau sie dir mit ihnen zusammen an...wie auch immer.

persönlich erkundigen und/oder persönlich hingehen hinterlässt eben zwangsweise schon nen stärkeren eindruck. ob der gut ist, hängt von dir ab. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung??
Bewerbung
Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.