mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung bewerten vom 29.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung bewerten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
alena

Dabei seit: 16.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich meine ja nur, weil bei einer Promotionbewerbung es nicht darauf ankommt,
wie du gestalten kannst, sondern auf die referenzen, wie du mit anderen leuten umgehst.... etc...

ich habe selber mal in einer promo-agentur gearbeitet.
und ich würde noch ein ganzkörper foto reintun.

mit den bällen ist doch super! das zaubert ein lächeln auf des lesers gesicht!
  View user's profile Private Nachricht senden
mAsuRa

Dabei seit: 14.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.06.2005 16:22
Titel

Re: Bewerbung bewerten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DooH hat geschrieben:
Hallo zusammen!

Im Zuge meiner Dummheit:

http://www.mediengestalter.info/forum/50/dummheit-wird-bestraft-39762-1.html?highlight=dummheit

hab ich mir nun überlegt, mich bei verschiedenen Promotion-Agenturen zu bewerben um die Zeit wenigstens "sinnvoll" zu nutzen und Geld zu verdienen.

Nun kann man sich bei den meisten Agenturen online bewerben (das werde ich selbstverständlich begleitend auch tun) allerdings möchte ich doch etwas auffallen und eine PDF Bewerbung mitschicken ...

Die hab ich heute erstellt und bitte Euch um Feedback:

http://www.eissporthalle-troisdorf.de/upload/mgf/Bewerbung_TK.pdf

Danke schonmal

Grüße
Timo


gefäält mir eigentlich gut - jedoch würde ich alles immer auf eine Seite packen. Sehr gut das du es vom Design neutral gehalten hast - denn die Geschmäcker sind verschieden
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie find ich, wenn die schon wissen wollen welche Jeansgrösse du hast und ob du auch mit 4 Bällen jonglieren kannst, dann muss die Bewerbung anders aussehen. Schwer so salopp was für dich zu verfassen, aber so in die Richtung:

Bin kein Schusterjunge und auch kein Hurenkind... Ich bin einfach nur ich! (Ist nur nen Muster!!!!) Geht bestimmt auch besseres... hehee

Sowas find ich besser als so nen Formblatt. Wie tief du da unter die Gürtellinie gehst, ist natürlich dein ding!

Nen Kumpel ist geschäftsführer eines Getränkeladens und die hatten sich auch so nen "Promotiontyp" eingestellt. Wenn ich dir nun die VK zeige, die er gesetzt hast, schlägst du mich tot... Min. 10 Fehler... Nummer falsch, Logo falschrum usw... Also wenn dann setze deine Designsache zum Beispiel ein, aber das muss kurz, knapp und knackig sein. Der Leser muss merken, das du was "promoten" kannst (Selbstverkauf sozusagen) und dir gedanken machst. Nur schön aussehen vom Design find ich da echt zu wenig.

Peaze!

P.S. Thema Bewerbung kommt eh immer genau auf die Fachrichtung an. Da musst du dann wissen, was angedacht wäre... *zwinker* Lächel VIel Glück auf jeden Fall! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.anna

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nbedingt korrektur lesen.... außerdem schreibt man doch nicht guten tag...da wird sogar so ne schule sagen das jet nich
man schreibt auch nicht : "Bewerbunsganschreiben" oder "tabellarischer lebenslauf"...
urlaubsfotos sind auch ncicht gerne gesehen....

aber vielleicht wollen die das bei der schule..kenn ich mich niucht aus
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.anna hat geschrieben:
nbedingt korrektur lesen.... außerdem schreibt man doch nicht guten tag...da wird sogar so ne schule sagen das jet nich
man schreibt auch nicht : "Bewerbunsganschreiben" oder "tabellarischer lebenslauf"...
urlaubsfotos sind auch ncicht gerne gesehen....

aber vielleicht wollen die das bei der schule..kenn ich mich niucht aus


Schule? Au weia!
Du scheint weder das Bewerbungsschreiben noch den ersten Post richtig gelesen zu haben. Sorry, aber dann finde ich Kommentare und Kritik zur Bewertung reichlich unpassend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde die Reihenfolge ist unlogisch. Und wenn du das Studium in der Form schon hinschreibst, sieht das aus, als wolltest du den Eindruck erwecken, du hättest es schon hinter dir.

Das "europäische" bei den Angaben finde ich ein bisschen albern, du hast ja zwei große Fotos dabei.

Das eigentliche Anschreiben ist noch ein bisschen lahm, das kannst du knackiger!


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Mi 29.06.2005 21:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä? Heißt es nicht "zuverlässig" anstelle von "zuverlässlich"? Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xyclope

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 23:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles schön und gut - aber ich glaube nicht das die Chefs DAS alles durchlesen.

Es wurde ja vom Inhalt alles gesagt, würde mich nur wiederholen.

Gut ist allerdings wie du das mit den Bildern von dir gemacht hast *Thumbs up!*

2 und 3 Blatt + den Lebenslauf und fertig.
Der Rest ist mumpitz Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen bewerbung bewerten...
Bewerbung bewerten
Bewerbung bewerten
Bewerbung bewerten
Meine Bewerbung, Bitte bewerten
Bewerbung Praktikum [Bewerten]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.