mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufswunsch Mediengestalter vom 21.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Berufswunsch Mediengestalter
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 20:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sicher kann jemand nach der 10. klasse schon kreativ sein
aber das geht, wenn dann, wohl eher in großen betrieben, wo man nur zuarbeitet
denn: seine arbeit muss man ja auch professionell rüberbringen können...

besser nach der 10 z.b eine FOS für Gestaltung absolvieren.
ist der sache dienlich und älter wird man gratis dazu Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rheingauer hat geschrieben:

denn: seine arbeit muss man ja auch professionell rüberbringen können...


ja, richtig.
aber was hat das mit dem alter zu tun?
mich hat noch nie ein kunde gefragt wie alt ich überhaupt bin...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 20:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde eher sagen, das kommt auf den kunden an *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soll das jetzt heißen das meine kumpels nur schulfreunde und saufkumpane sind?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha*

gestern hat sich meine freundin beschwert, ich würde in icq immer so interpretierfreudige phrasen schreiben.

denkt was ihr wollt. (pcfan deine reputation steht außer frage)
ich denke, ein gewisses alter ist sinnvoll.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.03.2004 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vom Alter allein hängts wohl nicht ab ... da gehts wohl auch mehr mit der damit zusammenhängenden Erfahrung ab!

Mal abgesehen davon, das ich in der Ausbildung bin ... ich würde mir kaum zutrauen einer Gruppe von Immobilienmaklern gegenüberzutreten und ihnen die neue Webseite präsentieren, die ich zusammengeschustert habe! Ich weiß wie die Seite funktioniert und warum sie gut ist und ihren TECHNISCHEN Zweck erfüllt ... aber ich könnte nie rüberbringen, warum gerade diese Seite jetzt dafür sorgt, dass die 3-Millionen-Häuser der Makler weggehen wie warme Semmeln! Ich kann halt nicht verkaufen ... aber deshalb bin ich ja auch Designer und nicht Kontakter ...

Aber ich glaube, dass führt grad ziemlich vom Theme dieses Threads weg!

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
diebaete

Dabei seit: 30.01.2004
Ort: fast Kölle
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 21.03.2004 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Sache mit der FOS für Gestaltung ist jedenfalls nicht schlecht. Hab das auch hinter mir, allerdings das 2-jährige, in dem im ersten Jahr Praktikum angesagt ist. Ich hab dann je ein halbes in zwei unterschiedlichen Agenturen gemacht und hab so schon nen kleinen Überblick über Arbeitsweisen und Richtungen bekommen.

Vorher wußte ich lediglich, dass ich was Kreatives wollte, erst beim Praktikum hab ich festgestellt was mir liegt und vor allen Dingen was nicht.

Außerdem hast du dann schon einmal potenzielle Kontakte geknüpft, die dir dann vielleicht helfen könnten, wenn du später tatsächlich ne Ausbildung zum Mediengestalter machst.

Grüße
dieBäte
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.04.2004 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mache jetzt dann am 11.5. meine Prüfung als Mediengestalter, Bereich Print (Designer)

Das mit den Programmen finde ich erstmal nicht so relevant - die lernt man dann im Betrieb (und wenn nicht bekommt man viel von Schulkameraden in der Schule mit und kanns sich damit privat weiterbeschräftigen).

Wichtig ist erstmal dass man erstmal überhaupt weiß, was es heisst Mediengestalter zu lernen. Ich hab selbst mitbekommen was für Leute in meiner und in Parallelklassen hocken. "Ich kann zeichnen, möchte Kreativ sein, hab aber keine Ahnung was mein Computer (MAC/PC) da eigentlich macht" .... Zum MG gehört auch einiges an Technischem Interesse dazu. Und dazu auch einfach das vermögen mal ganz umkompliziert zu denken. Wenn REL (Rasterelement) eben so aussieht und so berechnet wird, dann ist das so.
(Nur als Beispiel)

Die Frage wo man sich bewirbt ist dann eher geschmackssache. Ob an einer Agentur, wo dann mehr die Möglichkeit besteht selbst Kreativ zu werden und mehr zu gestalten als in einer Druckerei, wo mehr Daten entgegen genommen werden, ausgeschossen und montiert werden.

Das Thema mit dem Tarif könnte hier wohl auch eher zu einer Druckerei (wenn sie im Verband ist) sprechen.
Wie gesagt, muss man alles selbst abwägen, und man bleibt ja nicht sein leben lang in einer Firma. Ausbildung sind "nur" 3 bzw. 2 1/2 Jahre und die gehen auch schneller vorbei als einem manchmal selbst bewusst ist.

Die Technischen Kentnisse (Druckprozess - wie funktioniert eine Druckmaschine, Filmbelichtung etc.), die man in einer Druckerei bekommt sind in meinen Augen sehr von Vorteil.

Hoffe ich konnte damit etwas weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schule ferig, was nun? Berufswunsch Mediengestalter
Berufswunsch?
Berufswunsch: Irgendwas mit Fotografie!
Mediengestalter - bewerben, ohne Mediengestalter zu sein?
Mediengestalter...was ist das???
Weiterbildungsmöglichkeiten als Mediengestalter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.