mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufsschule = Freizeitgestaltung für geplagte MGler? vom 14.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Berufsschule = Freizeitgestaltung für geplagte MGler?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
zenja

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: Wetzlar
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kreisch !

w-b-s - peoples in the house!


habe gestern noch mit Herr Kaufmann um die ( "Mareen, ich sehe da aber Pappe durch ! " *ha ha* ) Ecken meines Buchumschlages gekämpft und Spiralblöcke gebunden, etc ! Kennst das ja ! *Thumbs up!*

Aber es stimmt was du sagst, jdes Mal wird um dämliche 5 Minuten gefeilscht die man früher gehen darf ( Bin froh so viel wie möglich an Fachwissen aus Herr B. und Frau B. rauszuquetschen ! ), allerdings finde ich sowohl von den Lehrern als auch von den Schülern !

Die Räume sind k-a-t-a-s-t-r-o-p-h-a-l , ebenso wie diese Schreibweise !
Gestern in ATU am Mac ( Kellerräume ) hab ich wieder den halben Monitor vollgeniest weils da immer sooooo kalt ist! ( Ja, ich mach den auch wieder sauber !)
Bzw. die oberen Räume und die Computerräume ( Die PC-Räume ... ) sind so schlecht belüftet, dass man teilweise echt was mitm Kreislauf oder so kriegt, v.a. jetzt wo im Schulgebäude ungefähr 50 Grad sind ... Außer im ATU-Keller.

Allerdings gibt es ein paar Lehrer die sich wirklich viel viel Mühe geben ! Ich denke da an unsere rotbelockte Mini-Frau und an den, DEN einen Referendar der sich mit Non-Print und Netzwerk-Technik auskennt und jetzt gehen muss.

Ehrlich gesagt wäre ich lieber auf der Gutenberg-Schule in FFM, die sollen sehr gut sein, aber wenn ich diese Berufsschultage in GI nicht hätte, würde ich in der Woche fast 20 Stunden nur in Zügen und S-Bahnen sitzen ...
Ich glaube es gibt noch schlimmere Schulen, aber generell würde ich mir auch mehr Niveau, bzw. Anzug wünschen !
aber vor allem wie du schon sagtest, mehr Initiative und Ephais ( ! ) bei der Sache!

Bei uns benehmen sich manche als ob sie seit Jahren ausgelernt hätten und hauen ständig ab, dann stellt sich raus, dass eben diese Eigenschaften sie daran hindern gut zu sein ...
Ehrlich: Welcher Lehrer/ Mensch ( sic! ) hört in einer Feedback-Gesprächsrunde anstatt einer Kritik zu seinem Unterricht des letzten Halbjahres gerne die Frage "Dürfen Leute die sonst eine Stunde auf den nächsten Zug warten müssen früher raus ?", untermalt mit einem süffisanten Lachen hat ihm das verdammten Ärger mit unserer Lehrerin eingebracht. Richtig so. *balla balla* V.a. müssen andere auch so lange warten, manche 2 1/2 Stunden und Sie gehen trotzdem nicht früher!

Naja, ich denke Berufsschule in Detuschland ( Hey! Detuschland! ) ist reine Glücksache ..
Gibt Berufsschul-RANKINGS ? Hmm...?!

Wie läufts woanders in Detuschland, interessiert mich auch, vergleichen mit bigdeal kann ich ja leider nicht! * huduwudu! *

groovy grüße von der Schaffe

zenja
Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in nürnberg haben die meisten lehrer durch inkompetenz geglänzt. vor der AP damals hab ich meinem Klassenlehrer erklärt was ein CMS ist und wie es funktioniert. Naja, lustig war´s trotzdem. Zum einen konnte man nach der Schule noch anständig einkaufen (für mich als Landei mit ein Hauptgrund nach Nürnberg zu fahren) und man musste nich auf arbeit. naja in der schule selbst war ich dann meist eher selten anzutreffen. ich hab´s m ir dann lieber in nem cafe mit m laptop gemühtlich gemacht und bin nur zu arbeiten und prüfungen aufgetaucht...

was aber ganz nett war, war das kontakte zu anderen mediengestaltern knüpfen und erfahungen austauschen... das war eigentlich auch mit der hauptgrund warum ich da überhaupt hin gegangen bin...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also in münster isses auch so...wenn man nich noch spaß mit den andern leuten hätte könnte mans sich komplett sparen..chaos ohne ende, nichts wirklich organisiert...man sitzt sehr häufig alleine ohne lehrer rum

nuja gut zu wissen, dass es wohl überall so is...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bigdeal
Threadersteller

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aßlar
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zenja hat geschrieben:

w-b-s - peoples in the house!


Und ich wollte die Schule extra verschweigen, schließlich ist es ein richtiges Armutszeugnis, an dieser Schule lernen zu müssen. Wäre schön, wenn man sich, ähnlich der Oberstufe, die Schule selbst aussuchen könnte =)

PS: Viele Grüße an die Schaffe von der Schaffe *bäh*


Zuletzt bearbeitet von bigdeal am Do 14.07.2005 14:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 15:00
Titel

Re: Berufsschule = Freizeitgestaltung für geplagte MGler?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
bigdeal hat geschrieben:
Nun wollte ich einmal eure Meinungen zu dem Thema hören, vielleicht ist unsere Berufsschule ein Einzelfall?


in bayern ists genauso.


BOAHH!!! des stimmt doch gar nicht!!!

Mann nur weil DU schon alles wusstest ist dir das so vorgekommen. Also WIR anderen haben BRUTAL viel gelernt . . . *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* sorry!


und so....leider vorallem ziemlich viel ..."und so" * Ich muß mich mal kurz übergeben... *

(nach 4!!!! Wochen á 4 Schulstunden (am Stück) theoretischer Farbenlehre . . . kommt vom Lehrer der Spruch "Ja, brauchen werdet Ihr das ja eh nie, weil das Photoshop alles allein macht, aber gehört sollte man es einmal haben)

Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
zenja

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: Wetzlar
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ bigdeal

siehscht, bigdeal, bist ja wenigstens nicht alleine, kenne hier ausm forum noch mindestens zwei leute die auf der wbs sind!

sag mal, du hast dich aber nicht nach dem jeans-discounter in lollar benannt oder ? Grins

Mein Fazit für diesen Thread bis jetzt: Was du können willst bring dir selber bei.
Mein Gott, wars je anders im detuschländlischen Schulwesen? * Ich geb auf... *

PS: Mistiges alt+L vom Mac, ständig Apfel+Q-e ich mir mein Safari-Fenster zu! * Ich will nix hören... * Und das seit einem Jahr...
  View user's profile Private Nachricht senden
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
naja in der schule selbst war ich dann meist eher selten anzutreffen. ich hab´s m ir dann lieber in nem cafe mit m laptop gemühtlich gemacht und bin nur zu arbeiten und prüfungen aufgetaucht...


aha. und unabhängig von den fehlstunden wurdest du zur prüfung zugelassen?
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
naja in der schule selbst war ich dann meist eher selten anzutreffen. ich hab´s m ir dann lieber in nem cafe mit m laptop gemühtlich gemacht und bin nur zu arbeiten und prüfungen aufgetaucht...


aha. und unabhängig von den fehlstunden wurdest du zur prüfung zugelassen?


du glaubst doch wohl nicht im ernst, das irgendeiner unserer lehrer irgendwelche fehlstunden dokumentiert hat??? die waren viel zu sehr damit beschäftigt, sich bei der klasse gehör zu verschaffen Grins


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Do 14.07.2005 15:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Digital Media in Ulm - geeignet für einen fertigen MGler?
Wann Berufsschule?
Berufsschule
Berufsschule
Berufsschule
Berufsschule?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.