mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufserfahrung von mindestens 1 Jahr? vom 17.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Berufserfahrung von mindestens 1 Jahr?
Autor Nachricht
Björn
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.02.2005 13:40
Titel

Berufserfahrung von mindestens 1 Jahr?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an Alle,
habe vor ein paar Tagen erfahren, dass ich nach der Ausbildung zum MG auf grund der Auftragssituation nicht übernommen werde (was eigentlich bedeutet, dass en neuer azubi weniger kostet). Mein Plan ist es nun, eine Fortbildung als Medientechniker in Köln zu machen. Jetzt ist allerdings Voraussetzung, dass man mindestens 1 Jahr im Ausbildungsberuf gearbeitet hat. Frage: Da ich dieses Jahr ja noch nicht habe, kann man dieses umgehen, wenn man ein eigenes Gewerbe anmeldet während der Schulzeit, sprich sich selbständig macht? Ich wollte das mal genau abklären bevor ich bei der Schule selber anrufe. Würde gerne vorher bescheid wissen.
Ansonsten is das echt blöd mit dem Jahr.
Gruß B
  View user's profile Private Nachricht senden
sunnje

Dabei seit: 20.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.02.2005 19:20
Titel

Berufserfahrung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja, das ist ein ganz nettes Thema.
Wenn ich das lese, dass jemand mindestens ...Berufsjahre haben muss, könnte ich ausflippen. Haben denn Azubis, die nicht übernommen werden gar keine Chance mehr am Arbeitsmarkt. Egal, wo man sich bewerben will, will man nur Leute die "perfekt sind, teamorientiert, selbständig, hochmotiviert,...."die Liste ist wohl endlos.
Ist ja schön und gut, aber trotzdem sollte man Berufseinsteigern mal ne Chance geben, egal ob sie weiterhin auf Schule gehen wollen oder einen Job wollen.
Musste das einfach mal loswerden.
Dir wünsche ich viel Glück und hoffe, dass du es trotzdem irgendwie schaffst. Vielleicht gibts ja noch andere Möglichkeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.03.2005 08:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gilt ein Praktikum eigentlich auch als "Berufserfahrung", wenn man keinen Job kriegt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Airlebnis

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Find das auch voll zum * Ich geb auf... * und <-- Schuld! und *balla balla* und natürlich * Ich muß mich mal kurz übergeben... * mit der Praxiserfahrung nach der Ausbildung! Hab bis jetzt noch keine Stellenazeige gesehen, wo dieser Satz nicht drin stand. Aber ich denke, wir haben trotzdem ne Chance, sonst würde ja kein Ausgelernter mehr nen Job finden und dafür kenn ich zuviele, die dieses Pech halt nicht hatten und trotzdem nen Job gefunden haben. Und mal ehrlich: wer von euch wird denn bitte, wenn man das kleine Gehalt weglässt, noch als Auszubildender in eurer Firma angesehen?! Wir sind doch eh nur billige Arbeitskräfte, die den Job eines Ausgelernten machen. So isses zumindest bei uns und sicher bei vielen andren auch noch. Also, haben wir ja wohl Praxiserfahrung! * Ja, ja, ja... * *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann, würde ich sagen, von Schule zu Schule, wahrscheinlich von Ansprechpartner zu Ansprechpartner unterschiedlich ausgelegt werden. Einzige Verbindliche Aussage: die schriftliche von der Schule.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
liebsheep

Dabei seit: 24.05.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wollte in frankfurt den medientechniker machen, aber es ging nicht. das eine jahr berufserfahrung hat mit gefehlt.
jetzt habe ich mein jahr rum, aber es findet kein kurs in vollzeit statt. ich könnte zwar in teilzeit den techniker machen, aber das ist mir zu stressig und nicht vereinabr mit meinen arbeitszeiten. tja, jetzt steh ich nun wieder da...und frag mich was ich machen soll.
  View user's profile Private Nachricht senden
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.06.2005 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liebsheep hat geschrieben:
ich wollte in frankfurt den medientechniker machen, aber es ging nicht. das eine jahr berufserfahrung hat mit gefehlt.
jetzt habe ich mein jahr rum, aber es findet kein kurs in vollzeit statt. ich könnte zwar in teilzeit den techniker machen, aber das ist mir zu stressig und nicht vereinabr mit meinen arbeitszeiten. tja, jetzt steh ich nun wieder da...und frag mich was ich machen soll.


mach doch in frankfurt den staatlich geprüften gestalter, das geht da in vollzeit... allerdings bin ich mir nicht so sicher was der titel mehr bringt, bezüglich jobaussichten * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gehaltsvorstellung? --> GTA mit einem Jahr Berufserfahrung
Kann man die Ausbildung als 1 Jahr Berufserfahrung anrechnen
Gehalt im 6. Jahr (9. Jahr inkl. Ausbildung)
Welcher Abschluss wird mindestens benötigt?
Ausbildungsbescheinigung nach 6 Jahren Berufserfahrung
Mediengestalter durch Berufserfahrung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.