mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berichtsheft! vom 21.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Berichtsheft!
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.01.2004 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wir haben hier selbstgemachte vorlage und da hat bisher keiner gemosert.
meld dich, dann kann ich dir die bei bedarf gerne schicken...
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.01.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich musste meins selber machen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dr.mobbe

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: SHA
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.01.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab meins einfach selbstgemacht !
schreib immer nur stichwortartig die Tätigkeiten auf.
Das hat mir nie jemand gezeigt oder gesagt wie ich
das zu machen hab. Musste zur ZP auch extrem viel
nachtragen erstmal aber seit dem führe ich es ordentlich.

An der ZP waren 2 Freaks da die haben die durchgeschaut während
wir in der Prüfung waren. Die haben zu keinem was gesagt und auch
bei niemand was reingeschrieben oder sonstwas ! hab zumindest nichts
mitbekommen.

Wenn was nicht in Ordnung wäre hätten die doch aber bestimmt gesagt das sich das bis zur AP zu ändern hat oder irgendetwas in der Art !

Nun hab ich dennoch n bischen schiss - ich hab nämlich bei
der IHK Heilbronn angerufen und gefragt wie so ein Ding ordnungsgemäß
(so stands auf der Einladung) auszusehen hat.

Die meinten nur
1. Ordentlich sortiert sprich nach Lehrjahre und vom Datum her passend
nacheinander.
2. Vom Ausbilder Auszubildenden unterschrieben

und dann hat sie noch angefügt "... und bei schule sollte nicht immer nur schule dran stehen" - --- da verging mir schlagartig das grinsen in den hörer !

also ich hab
1. keine Stundenzahlen zu den täglichen Tätigkeiten hingeschrieben
2. bei schule immer nur schule eingetragen

ansonsten is es aber ordentlich und komplett !

meine Fragen:

- kennt ihr selbst Fälle wo es "nicht in ordnung" war ? - was ist dann
passiert?

- wenn was nicht in ordnung ist muss man das dann nachtragen oder
was geht dann ab ? - wird man immer gleich von der AP ausgeschlossen
oder verwarnen die auch teilw. dann nur ???

- wie läuft das ab - nehmen die das ding mit oder bekommt man
es nach der Prüfung wieder ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.01.2004 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mediencenter hat geschrieben:

meine Fragen:

- kennt ihr selbst Fälle wo es "nicht in ordnung" war ? - was ist dann
passiert?

- wenn was nicht in ordnung ist muss man das dann nachtragen oder
was geht dann ab ? - wird man immer gleich von der AP ausgeschlossen
oder verwarnen die auch teilw. dann nur ???

- wie läuft das ab - nehmen die das ding mit oder bekommt man
es nach der Prüfung wieder ?


Bei uns (IHK Münster) lief das ziemlich locker ab - wer´s zur Theorieprüfung vergessen hatte, konnte es zur praktischen mitbringen. Der Prüfer hat eigentlich nur kurz registriert "Berichtsheft vorhanden" und hat vielleicht 2-3 Seiten durchgeblättert - das war alles! Anschließend konnte man das Heft direkt wieder mitnehmen. Ich denke, es ist nicht empfehlenswert, kein Heft vorzulegen, aber kleine Ungereimtheiten dürften kaum auffallen.
Nach meinem Wissenstand ist das Berichtsheft in erster Linie eine Sache, die Dir selbst nutzen soll. Wenn Du bei der Prüfung durchfällst kannst Du im Fall des Falles dank Deines Berichtsheftes nachweisen, dass Du nicht die Möglichkeit hattest, bestimmte Dinge zu lernen. Habe da mal von einer Azubine gehört, die in ihrer MG-Ausbildung fast ausschließlich Aufkleber auf Busse geklebt hat *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von Evil_Eva am Fr 23.01.2004 10:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Pica

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: kurz vor FFM
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.01.2004 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Münster? Au weia! Wann hast Du denn die Prüfung gemacht?

Warst Du auf der AK-Schule? *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Karlis

Dabei seit: 14.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab aus versehen 40 Stunden als Wochenarbeitszeit angegeben!
Wie schlimm ist das?


Danke
Karlis
  View user's profile Private Nachricht senden
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nicht schlimm... gibt ja überstunden *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Miri86

Dabei seit: 28.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 28.07.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe mal ne frage bezüglich der Zeiten, die beim Berichtsheft auch eingetragen werden.
Muss da nur die Gesamtzeit eingetragen werden oder sollte man auch Einzelstunden berücksichtigen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Berichtsheft!?
Berichtsheft
Berichtsheft
Berichtsheft
Berichtsheft
Berichtsheft
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.