mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 08:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Behindert was soll ich tun? vom 15.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Behindert was soll ich tun?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 18.06.2006 00:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

O.K. wird haben ja großes Verständnis für deine Situation. Das ist bestimmt sehr schwierig und belastend. Nun sind wir aber alle mehr oder weniger Menschen, die sich mit Design, Technik oder Medien auskennen.

In Sachen Psychologie habe ich, abgesehen von einigen Kenntnissen aus dem Studium leider auch keine Aktien. Wie sollte wir dir also anders helfen als mit gesundem Menschenverstand? Ich schlage vor: Versuche zuerst deine psychischen und physischen Probleme behandeln zu lassen. Ich weiß, das hört sich einfach an, aber wenn Du Dich in eine Ausbildung stürzt, wirst Du sicherlich früher oder später mit den alten Problemen konfrontiert sein, denn in vielen Betrieben der Branche herrscht ein hoher Leistungsdruck und leider werden "Schwächen", auch bei sonst starken Leistungen, selten verstanden.

Noch ein Wort zur Hochbegabung: Es ist sehr schwer zu sagen, was Hochbegabung ist, da es keine "Norm" dafür gibt. Ein herkömmlicher Intelligenztest offenbart nur Begabungen in speziellen Bereichen und ist, abgesehen von der ohnehin vorhandenen Einschränkungen, alleinig schon durch die Selektion der Messkriterien, kein auschließliches Indiz für Hochbegabung. Ich habe solche Tests auch schoneinmal gemacht, werde hier zu den Ergebnissen und meinen Einschätzungen dazu allerdings nichts sagen.
Ich kann Dir im eigenen Interesse nur raten, mit dem Begriff Hochbegabung im Zusammenhang mit der eigenen Person nicht hausieren zu gehen, denn alles andere wird, wie Du siehst, schnell als Arroganz ausgelegt werden.

Wenn Du hier als Laie von Glanzleistungen sprichst klingt das leicht etwas blasiert. Da ist die Bitte durchaus verständlich, dass die hier anwesenden Profis gerne auch einen Blick auf diese Werke werfen möchten. Ansonsten mag der Wunsch dir zu glauben, leicht im Nebel der Arroganzunterstellung verblassen.


Zuletzt bearbeitet von am So 18.06.2006 00:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.06.2006 01:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ plasticangel: du kind!

@ pedawan: als ich erst angefangen habe zu lesen, dachte ich auch an eine art schizophrenie, mein bruder hat sowas und dem geht es ganz ähnlich wie dir. nur tut ihm nichts weh. aber diese konzentrationsstörung wird durch extrem sensibilisierte aufnahme der umwelt ausgelöst und endet im schlimmsten falle (an einem ungünstigen tag) damit, dass er sich sachen einbildet, die gar nicht reel sind. er hat einen unglaublichen tatendrang, wird aber durch diese selbstzweifel, durch das ständig über sich nachdenken müssen, manchmal durch panik und leichten verfolgungswahn im eigenen tun behindert. eigentlich bräuchte er einen halbtagsjob, den hat er auch (shice 1 eu die versch****** stunde), aber er geht nicht darin auf. er weiss von sich selber, dass er mehr kann und ärgert sich darüber, macht es sich selbst zum vorwurf, dass er einfach nichts auf die reihe bekommt, weil er eben auch nach einiger zeit die konzentration verliert.
was ich bei dir nicht verstehe ist, dass dir alles weh tut? wie äußert sich das denn?
und was ist mit einer art autismus, kann das vllt sein? ich verstehe einfach nicht, wie ärzte sich so dämlich anstellen können. * Keine Ahnung... *

@ ulmer_hocker: zum ersten mal seit meiner zeit hier bist du mir sympathisch *bäh* und ich stimme dir in jedem punkt zu.

@ bauchbieber: dir stimme ich ebenso zu.


Zuletzt bearbeitet von theGRUNGEone am So 18.06.2006 01:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Pedawan
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.06.2006 01:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich schlage vor:

Zuletzt bearbeitet von Pedawan am Di 19.09.2006 09:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.06.2006 01:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rheuma? Grins

nee, war n böser witz. ist echt zum in den arsch beißen,
mich würde das schon auch mal interessieren, was dabei
raus kommt. und was von dir sehen würde ich auch soooooo gerne!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 18.06.2006 01:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nun gut. Deine Situation ist sicher schwer, dass verstehen wir. Aber du möchtest kein Mitleid und nicht mit Samthandschuhen angefasst werden.
Den Diagnosen der Ärzte scheinst Du keinen großen Glauben mehr zu schenken. Wir können zu deiner Krankheit nichts sagen, da wir keine Ahnung haben.

Wie können wir dir nun weiterhelfen? Möchtest Du irgendetwas wissen? Vielleicht zum Thema Ausbildung oder eine andere Frage?

Ohne eine gewisse Konkretisierung ist die Diskussion zwar nett, aber recht unergiebig.
 
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.06.2006 01:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
Ohne eine gewisse Konkretisierung ist die Diskussion zwar nett..

naja.

@threadersteller: hattest du nicht letztens eine webseite
zur schau gestellt? mit jazz-musik im flashintro,die seite s-w gemacht und totaal die
weltmännische selbstbeschreibung? *Whaazzzz uppp?* hab dich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Pedawan
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.06.2006 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja ich will wissen,

Zuletzt bearbeitet von Pedawan am Di 19.09.2006 09:29, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.06.2006 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

213db hat geschrieben:
bauchbieber hat geschrieben:
Ohne eine gewisse Konkretisierung ist die Diskussion zwar nett..

naja.

@threadersteller: hattest du nicht letztens eine webseite
zur schau gestellt? mit jazz-musik im flashintro,die seite s-w gemacht und totaal die
weltmännische selbstbeschreibung? *Whaazzzz uppp?* hab dich.


schau aufs eintrittsdatum.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen 40% behindert, einbringen oder nicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.