mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Behindert was soll ich tun? vom 15.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Behindert was soll ich tun?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.06.2006 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versteh mich jetzt bitte nicht falsch, aber wenn ich mir deinen Eingangspost so durchlese, dann bist du doch gar nicht "richtig" behindert? Und hochbegabt eigentlich auch nicht...? * Keine Ahnung... *

Zuletzt bearbeitet von McMaren am Fr 16.06.2006 15:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Elorie

Dabei seit: 07.12.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.06.2006 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und sorry aber ich finde den Titel etwas missverständlich da der Begriff Hochbegabung hier unklar wenn nciht sogar im falschen Kontext verwendet wird, und welcher Mensch hat nicht ab und an einen Geniestrich durchgeführt undhat dann sene Kreativität wiedr ausgereizt das ist einfach nur eine Frage der Selbstbeherrschung wie schnell man sich auspowern lässt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
brainwar

Dabei seit: 23.04.2004
Ort: Prenzlauer Berg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 15:32
Titel

Re: Hochbegabt, nur behindert. Was soll ich tun?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pedawan hat geschrieben:
Mein Hauptproblem ist eben der Antrieb bzw. das Einfach-keine-Kraft-haben. Ich fange motiviert an, nur gebe nach kürzester Zeit (paar Stunden) erschöpft wieder auf.
=> Genauso könnte man es zumindest sagen. Eigentlich gebe ich ja nicht auf: Ich mache ja weiter, nur ich kann eben nicht mehr klar denken und letztendlich muss ich wirklich mit Erschöpfungsgefühl aufgeben.Was ratet ihr mir?


...hör uff zu kiffen! * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
3etage
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 16.06.2006 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Versteh mich jetzt bitte nicht falsch, aber wenn ich mir deinen Eingangspost so durchlese, dann bist du doch gar nicht "richtig" behindert? Und hochbegabt eigentlich auch nicht...? * Keine Ahnung... *


Das meinte ich auch.. * Ja, ja, ja... *
 
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 16.06.2006 17:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal im Ernst, hast Du Dich mal auf ADS oder ADS(H) untersuchen lassen? Das ist eine Aufmerksamkeitsdefizitstörung (nicht nur bei Kindern, auch bei Erwachsenen) und wird sehr sehr häufig nicht erkannt. Bei Kindern war die Diagnose lange Zeit "Mode" und ist als sogenanntes Zappelphillipsyndrom bekannt geworden. Bei Erwachsenen äußert sich die Krankheit völlig anders und ist relativ unbekannt. Das hört sich bei Dir stark danach an.
Natürlich sind Eigendiagnosen fatal, deshalb frag mal einen Pschologen, der sich damit auskennt. Übrigens ist die Krankheit gut mit Medikamenten und Therapie behandelbar.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 16.06.2006 17:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.06.2006 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du eine ausbildung machen wolltest, würdeste dich auch drum kümmern. hochbegabt??? schwachsinn
psychisch gestört - mag sein - das ist aber keine ausrede für faulheit! dagegen kann man was tun. mal den inneren schweinehund überwinden!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

plasticangel hat geschrieben:
wenn du eine ausbildung machen wolltest, würdeste dich auch drum kümmern. hochbegabt??? schwachsinn
psychisch gestört - mag sein - das ist aber keine ausrede für faulheit! dagegen kann man was tun. mal den inneren schweinehund überwinden!!!


Heftiger Ton, denn su da am Leib hast.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.06.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sollte ich etwa mitleid empfinden für die unfähigkeit sich aufzuraffen???
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 40% behindert, einbringen oder nicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.