mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 02:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: BAföG? vom 21.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> BAföG?
Autor Nachricht
F.O.X
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: DA
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.02.2004 14:05
Titel

BAföG?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ab Sommer 04 besuche ich eine weiterführende Schule auf der
ich mein FachAbi im Bereich Gestaltung machen will.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Kann ich für diese Zeit BAföG beantragen.
Ich habe gehört das dies ein spezieller BAföG wäre den man nicht
zurückbezahlen muß. Wenn ich aber nach meiner Schulzeit mit meinem
Studium beginnen möchte, muss ich dann mit Abzügen bei dem eigentlichen
"Studien-BAföG" rechnen? So nach dem Motto " der hat ja schonmal was bekommen - dann kriegt er jetzt nix mehr/weniger"?
  View user's profile Private Nachricht senden
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.02.2004 15:27
Titel

Re: BAföG?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

F.O.X hat geschrieben:
Kann ich für diese Zeit BAföG beantragen?


Kenne mich nicht wirklich mit Bafög aus, aber vielleicht findest Du hier Antworten http://www.bafoeg.bmbf.de.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
F.O.X
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: DA
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.02.2004 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da habe ich natürlich auch schon nachgesehen ... finde aber keine eindeutige Aussage.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.02.2004 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab nach meiner Ausbildung, 1 Jahr gearbeitet, dann Zividienst gemacht und danach wie du mein Fachabi nachgemacht! Hab auch versucht Bafög zu bekommmen, hab aber nichts bekommen, beste wäre gewesen hätte noch ein Jahr gearbeitet! Bei mir aus der Klasse haben es 2 Leute bekommen! Der eine glaube ich so um die 50 Euro und der andere relativ viel, aber nur da er 3 Jahre nach der Ausbildung gearbeitet hat und somit Elternunabhängiges Bafög beantragen konnte!
Doch wenn du je Bafög bekommst, musst du es für diese Zeit auf keinen Fall zurück zahlen, erst dann ab dem Studium!


Zuletzt bearbeitet von Dennis703 am Sa 21.02.2004 18:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So weit ich weiß, hat Schülerbafög oder auch das Bafög, das man an Kollegs bekommt nix mit dem eigentlichen Bafög an der Uni zu tun. Hab auch beides bekommen ohne Abstriche! Frag bei der Uni, beim Studentenwerk/Bafögamt sicherheitshalber nochmal nach!
Aber normal ist das kein Problem!
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 23.02.2004 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Ähnliche Themen Bafög?
BaFöG und BAB!
Weiterhin bafög? ja/nein?
BAFÖG nur bis 30 - warum?
Bafög nach Ausbildung?
BAFöG beim 2. Studium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.