mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: BAB/Wohngeld?! Worauf hab ich gute Chancen? vom 20.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> BAB/Wohngeld?! Worauf hab ich gute Chancen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 21.10.2004 08:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ein Monatsticket für den VRR Preisstufe C (kompletter VRR) kostet 80 Euro und wahrscheinlich müsste sie von dinslaken bis in den VRR noch ein paar Euros dazu legen. Aber was ich nicht verstehe, dir steht doch noch das Schokoticket zu.....mal abgesehen von der Fahrzeit.

kompletter vrr.





Ich würde vielleicht auch auf Maren hören und dir ne Wohnung in Neuss suchen. Fährst dann 15 Minuten bis Kaarst und in Gladbach bist du auch ruck zuck. (Hab selber in Neuss gewohnt und bin in Gladbach zur Schule gegangen.)
Was du auch noch versuchen kannst: Sozialtarif bei der Telekom beantragen (gibts den noch?), Einmaliger Heizkostenzuschuss beantragen. Und der Rest wurde ja schon erwähnt.


Zuletzt bearbeitet von am Do 21.10.2004 08:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
Su_si hat geschrieben:
netstorm hat geschrieben:
ich versteh nich wie du bei so großer entfernung.. so niedrige kosten dabei hast!
haett ihc auch gerne *g*
ich hab weniger entfernung + muss mehr zahlen..


ich auch?! ich fahre täglich insgesamt 50 km (hin+zurück je 20 min) und brauche im monat ca. 150 Euro,

nutzt du die bahn ud busse?



wahrscheinlich fährt er mitm rad.


Sehe ich auch so laut Map24 ist die Entfernung zwischen Bruckhausen und Kaarst 62,59 km
mit nem Auto in 52 min zu schaffen...

Wie kommt man denn da bitte auf 2,5 Stunden ?!

///Morph ...dat is ne Sie!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
diekleinejini
Threadersteller

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.10.2004 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch mal vielen Dank für die vielen Antworten..

Also ich fahre ca 5 Stunden, da ist Wartezeit miteingerechnet... fahre morgens um halb 8 mit dem Bus los, und bin abends um halb 8 wieder Zuhaus...
ich zahle 96 Euro für 2 Monatstickets: 1 Ticket Preisstufe C für den VRR und einmal ein blödes Ticket für 2 Haltestellen damit ich zum Bahnhof komme (Vorher bin ich rad gefahren doch das geht net mehr)

Ja nach Neuss ziehen ist schön und gut, aaaaaber: Wenn ich jetzt schonmal umziehe dann nicht NUR wegen Arbeit und Schule, will auch nach der Ausbildung noch was davon haben. In Ddorf habe ich weitaus mehr Chancen auf Arbeit als in neuss (denke ich jetzt zumindest mal) 2. wohnt mein Freund in Solingen (von Ddorf komme ich da 5mal besser hin als von neuss) 3. kenne ich viele Leute dort und viele Freunde von mir leben in Ddorf...
nur mal so am Rande...

Hab mir auch die Links alle angeschaut. Werd wohl echt gute Karten auf bissl Kohle haben. gehe da nächsten freitag mal hin

Nochmal danke an alle!

P.S.: Bin eine SIE *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.10.2004 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Also ein Monatsticket für den VRR Preisstufe C (kompletter VRR) kostet 80 Euro und wahrscheinlich müsste sie von dinslaken bis in den VRR noch ein paar Euros dazu legen. Aber was ich nicht verstehe, dir steht doch noch das Schokoticket zu.....mal abgesehen von der Fahrzeit.

kompletter vrr.





Ich würde vielleicht auch auf Maren hören und dir ne Wohnung in Neuss suchen. Fährst dann 15 Minuten bis Kaarst und in Gladbach bist du auch ruck zuck. (Hab selber in Neuss gewohnt und bin in Gladbach zur Schule gegangen.)
Was du auch noch versuchen kannst: Sozialtarif bei der Telekom beantragen (gibts den noch?), Einmaliger Heizkostenzuschuss beantragen. Und der Rest wurde ja schon erwähnt.



in der ausbildung bekommt man kein schokoticket mehr, sondern das xoung ticket plus. das kostet für die preisstufe c ca 60€ + gebühr für den übergangstarif.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diekleinejini hat geschrieben:
Ja nach Neuss ziehen ist schön und gut, aaaaaber: Wenn ich jetzt schonmal umziehe dann nicht NUR wegen Arbeit und Schule, will auch nach der Ausbildung noch was davon haben. In Ddorf habe ich weitaus mehr Chancen auf Arbeit als in neuss (denke ich jetzt zumindest mal) 2. wohnt mein Freund in Solingen (von Ddorf komme ich da 5mal besser hin als von neuss) 3. kenne ich viele Leute dort und viele Freunde von mir leben in Ddorf...
nur mal so am Rande...


Musst Du natürlich selber wissen. Aber Düsseldorf ist wirklich unverhältnismäßig teuer. Ein befreundetes Paar, beide verdienen ganz gut, haben in Düsseldorf lange Zeit eine vernünftige Wohnung gesucht. Die Angebote waren entweder sauteuer oder völlig marode. So etwas würdest Du in Mönchengladbach gar nicht losbekommen. In Düsseldorf reissen sich die Leute um so einen Mist.

Irgendwann sind meine Freunde von diesem sturen D'dorf-Blick losgekommen und haben eine super Wohnung in Korschenbroich gefunden. Die wäre in Bezug auf Ausstattung, Lage und Größe in Düsseldorf wahrscheinlich unbezahlbar gewesen. Und mit der S-Bahn sind es auch nur 15min bis Düsseldorf.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
diekleinejini
Threadersteller

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.10.2004 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
diekleinejini hat geschrieben:
Ja nach Neuss ziehen ist schön und gut, aaaaaber: Wenn ich jetzt schonmal umziehe dann nicht NUR wegen Arbeit und Schule, will auch nach der Ausbildung noch was davon haben. In Ddorf habe ich weitaus mehr Chancen auf Arbeit als in neuss (denke ich jetzt zumindest mal) 2. wohnt mein Freund in Solingen (von Ddorf komme ich da 5mal besser hin als von neuss) 3. kenne ich viele Leute dort und viele Freunde von mir leben in Ddorf...
nur mal so am Rande...


Musst Du natürlich selber wissen. Aber Düsseldorf ist wirklich unverhältnismäßig teuer. Ein befreundetes Paar, beide verdienen ganz gut, haben in Düsseldorf lange Zeit eine vernünftige Wohnung gesucht. Die Angebote waren entweder sauteuer oder völlig marode. So etwas würdest Du in Mönchengladbach gar nicht losbekommen. In Düsseldorf reissen sich die Leute um so einen Mist.

Irgendwann sind meine Freunde von diesem sturen D'dorf-Blick losgekommen und haben eine super Wohnung in Korschenbroich gefunden. Die wäre in Bezug auf Ausstattung, Lage und Größe in Düsseldorf wahrscheinlich unbezahlbar gewesen. Und mit der S-Bahn sind es auch nur 15min bis Düsseldorf.

Gruß

Achim


ich schau einfach mal was ich so finde... wenn ich tatsächlich nichts finde kann ich immer noch weiter schauen... Mein Wunsch wäre halt Ddorf, wenn das nicht klappt pech gehabt, dann suche ich weiter *zwinker*

Hab aber schon ein paar gute Angebote bekommen... schaue mir die Wohnungen alle nächste Woche an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 21.10.2004 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo sind denn die Wohnungen?
Kann dir dann vielleicht einen keinen Tipp geben ob es sich überhaupt lohnt! Was bringt dir eine Wohnung z.B. in Unterrath? Da brauchst du auch noch 20 Minuten bis du erstmal am HBF bist.

Rechne mal mit ca. 350€ für ungefähr 30-40qm! bei ner vernünftigen Wohnung
 
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.10.2004 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kleiner Tipp am Rande:

Sobald du eine Wohnung zugesichert bekommen hast. Gleich im Arbeitsamt anrufen und BAB beantragen
noch bevor du alle Unterlagen hast. Das müsste telefonisch gehen.
Denn, wenn du zu spät beantragst, wird das mit dem rückwirkend zahlend nichts mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Anspruch auf BaB oder Wohngeld?
Ab wann Anspruch auf BAB, Wohngeld etc.?
gute Chancen eine Ausbildung als MG zu bekommen?
Wohngeld
Wohngeld während Ausbildungszeit?
Wohngeld oder sonstiges auch für mich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.