mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 10:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildungsbeihilfe vom 08.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildungsbeihilfe
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
FreaG
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2003
Ort: Aschaffenburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.06.2004 00:05
Titel

Ausbildungsbeihilfe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heyho!
Ja ab September ist es dann auch bei mir so weit.
Die Ausbildung zum Mediengestalter.
Meine Berufsschule ist allerdings 100km von meiner agentur entfernt.
Deswegen wollte ich mal fragen wie das so aussieht wenn ich mir in der Stadt in der ich zur schule gehe eine Wohnung miete. Kann ich dafür Ausbildungsbeihilfe beantragen oder kommt für sowas der chef auf?

Das mit der AB würde mich aber auch mal allgemein interessieren wann und wo man sowas beantragen muss.

Wäre nett wenn ihr n bisschen was dazu erzählen könntet! * Ja, ja, ja... *

Danke
*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Katja2k4

Dabei seit: 13.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.06.2004 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du mal die Forumssuche betätigst, findest du noch mehr zum Thema *zwinker*
Ich selbe suche momentan auch noch fleißig Informationen zum Thema, Ausbildung startet 1.8. und ich will hier von zu Hause mal langsam raus *zwinker* (Und wer über 18 ist, bei dem ist noch nicht einmal ein langer Weg zur Arbeit Voraussetzung).

Kannst auch bei der Arbeitsagentur im Netz mal gucken, da steht alles Wichtige drin.
Das größte Problem dürfte aber auch sein, dass man den Antrag erst stellen kann, wenn man seine neue Wohnung hat (da anhand der Miete die Höhe der BAB berechnet wird).
Ich werde mal schauen, ob ich es wage..
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Katzalacke

Dabei seit: 24.09.2003
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.06.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wichtig ist halt dass du überhaupt ne eigene bude hast, sonst gibts nix. habe mir nach dem bescheid auch ne größere geholt, da ich dann wußte wieviel in etwa bei rauskommt.

musst du beim arbeitsamt beantragen
  View user's profile Private Nachricht senden
Bluegirl3112

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.06.2004 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Weg zur Schule war 123 km!!!!!!! Habe ziemlich wenig Lohn bekommen und habe es trotzdem geschafft!! Also nur wegen dem Weg ne Wohnung nehmen brauch man nich!!! Das geht auch so!! Und mit dem Geld kommt man auch irgendwie hin!!! Die Fahrerei ist wohl ziemlich ätenzend, aber 3 Jahre hält man das aus!!!
Dann viel Spass beim Ausbildungsstart!!! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 08.06.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich das mitbekommen habe, konnte man sich hier in Nürnberg ab ner gewissen Entfernung die Kohle für den Fahrtweg von der Stadt/Schule holen.
 
Katzalacke

Dabei seit: 24.09.2003
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.06.2004 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbecken hat geschrieben:
Soweit ich das mitbekommen habe, konnte man sich hier in Nürnberg ab ner gewissen Entfernung die Kohle für den Fahrtweg von der Stadt/Schule holen.


ja kannste machen aber mit eigenbeteiligung!
  View user's profile Private Nachricht senden
devilizangel

Dabei seit: 08.03.2004
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.06.2004 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab die erfahrung gemacht trotz wenig lohn (ca 320€ netto) während der ausbildung und eigener wohnung kein bab zu bekommen, da für die berechnung der höhe des bab´s ebenfalls das geld der eltern rangezogen wird! und wenn da nicht beide elternteile arbeitslos sind bzw. sehr sehr wenig verdienen siehts schlecht aus!!!

lg und viel glück beim beantragen
  View user's profile Private Nachricht senden
evee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.06.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

noch dazu kommt, das es echt lange dauern kann. bei mir hat's 4 moante gedauert, bis ich endlich geld gesehen habe!
 
 
Ähnliche Themen Ausbildungsbeihilfe, Umzug und 1000 Dinge organisieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.