mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildung --- Schule / Betrieb???? *please help* vom 02.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildung --- Schule / Betrieb???? *please help*
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Ravenclaw
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 02.11.2005 01:02
Titel

Ausbildung --- Schule / Betrieb???? *please help*

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin hier ganz neu im Forum und finde mich unter den vielen einträgen noch nicht so ganz zurecht. ich hoffe ihr könnt mir helfen. ich interessiere mich für eine Ausbildung zum Mediengestalter für Digital - und Printmedien mit dem Schwerpunkt Mediendesign. Folgende Fragen:

1) Findet die Ausbildung nur in einem Betrieb statt oder muss man noch zur Berufsschule?
2) Was genau bedeutet "betriebliche" und "schulische" Ausbildung? Welche könnt ihr empfehlen?
3) Worauf wird bei der Bewerbung geschaut? Abischnitt, Arbeitsproben ????
4) Wie sieht der Arbeitstag aus? Von morgens bis abends 5 Tage die Woche? (soll nicht danach klingen, dass ich ein fauler hund bin, *bäh* *zwinker* aber ich will parallel zur Ausbildung meine Mappe für ein späteres Design Studium machen. Deshalb die Frage wie viel zeit nebenher bleibt.)
5) Wo finde ich erfahrene und anerkannte Ausbildungsbetriebe? Irgendwelche Listen o.Ä-

So, das waren meine dringendsten Fragen
Danke euch allen für die hoffentlich zahlreichen Antworten, Lächel

Ravenclaw
  View user's profile Private Nachricht senden
schamark

Dabei seit: 25.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 01:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ravenclaw!

zu 1) In der Regel arbeitest du im Betrieb und hast Blockunterricht, also alle paar Wochen für 2 Wochen Unterricht in der Berufsschule
zu 2) Du wirst im "Dualen System" zum Mediengestalter ausgebildet: betrieblich = im Betrieb und schulisch = in der Berufsschule - du kannst dich nicht für eins entscheiden. Du kannst dich höchstens (nach Einigung mit deinem Betrieb) von der Schule befreien lassen und das Sach dir selber beibringen und dann nur zur Prüfung in die Schule kommen - würde ich aber nicht tun.
zu 3) Im Prinzip wie bei jeder anderen Bewerbung auch. Arbeitsproben sind sicherlich nicht schlecht, wenn du welche hast. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren? Schreib in die Bewerbung am besten rein, mit welchen Programmen du dich auskennst, das hat bei mir geholfen.
zu 4) in der Regel 5 Tage Woche, in manchen Betrieben 6 Tage. Insgesamt 40 Std. pro Woche. Während der Schulzeit oft weniger, wenn du Glück hast.
zu 5) viele Werbeagenturen bilden Mediendesigner aus. Einfach mal anfragen!

Und noch ein Tipp: Die Suchfunktion vom Forum wirft massenhaft Ergebnisse zum Thema aus...

Viel Glück!

schamark
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schamark hat geschrieben:
Hallo Ravenclaw!

zu 1) In der Regel arbeitest du im Betrieb und hast Blockunterricht, also alle paar Wochen für 2 Wochen Unterricht in der Berufsschule


Kommt drauf an.

Bei uns hier in BW haste 1,5 Mal die Woche Schule.
  View user's profile Private Nachricht senden
neworx

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: Berlin (West)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei uns ist es meist 1 woche im monat, selten mal 2 wochen im monat, dann waren in einem monat wohl ferien drin die dann aufgeholt werden.

wegen ausbildungsbetrieben gehst du am besten auf die zuständige IHK seite UND suchst natürlich selber im internet nach agenturen/betrieben die ausbilden.

in diesem sinne viel glück


Zuletzt bearbeitet von neworx am Mi 02.11.2005 10:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
flexx

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: Basel
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
schamark hat geschrieben:
Hallo Ravenclaw!

zu 1) In der Regel arbeitest du im Betrieb und hast Blockunterricht, also alle paar Wochen für 2 Wochen Unterricht in der Berufsschule


Kommt drauf an.

Bei uns hier in BW haste 1,5 Mal die Woche Schule.


Bei uns in Basel an der SfG ist es immer ein Tag pro Woche.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ravenclaw
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 02.11.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was genau lernt man denn in der Berufsschule??? Ist das Unterricht wie am Gymnasium mit Fächern, Klausuren etc.??? Wenn ja, welche Fächer denn????
  View user's profile Private Nachricht senden
flexx

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: Basel
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ravenclaw hat geschrieben:
Was genau lernt man denn in der Berufsschule??? Ist das Unterricht wie am Gymnasium mit Fächern, Klausuren etc.??? Wenn ja, welche Fächer denn????

Berufsfächer - Typo, Litho, Gestalten
Sprachen - Eng(nur 1 Lehrjahr), Deu, Franz(nur 1 Lehrjahr)
Allg. Fächer - Poitik(nur 1 Lehrjahr), Gesellschaft

So siehts bei mir aus(Schweiz).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier in BW
Fächer: Technologie (Typo, Rechnen, Farben, Druck, bisschen Internet usw) und dazu halben Tag Computerunterricht für das Praktische
Sprachen: Nur English jetzt im 3. Lehrjahr. Auch nur zur Prüfungsvorbereitung gedacht also keine Tests
Allg. Fächer: Wirtschaftskunde, Deutsch, Gemeinschaftskunde


Im ersten Jahr hatten wir Religion. Das Schulamt meinte, sie müssen uns da noch was reinwürgen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildung im Betrieb oder bei der Schule bleiben?
Weiterbildung, aber wie? Verzweiflung! Please Help
Bewerbung um Arbeitsplatz *please help*
Praktikumszeugnis! Selber schreiben?? HELP PLEASE!
Please help me! Meine Bewerbung & habe noch offene Frage
Nach der Schule in den Betrieb?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.