mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 10:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildung kurz vorm Ende...? vom 09.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildung kurz vorm Ende...?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
BazDerd
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Mannheim
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 09:13
Titel

Ausbildung kurz vorm Ende...?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, eigentlich weiß ich garnicht wo ich anfangen soll...
Bin im ersten lehrjahr. Der Beruf macht mir richtig spaß nur die Firma is das letzte, ich fang erst garnet an alles aufzuzählen, auf jeden Fall is es jetzt so weit, daß mein chef gesagt hat ich soll mir bis zu sommer nen neuen Betrieb suchen. Is auch eigentlich ok, ich will da ja eh weg, aber jetzt hab ich eben etwas Druck und hier in der Gegend is es net wirklich einfach was zu finden.
Und das neusete, am Freitag wurde mein Ausbilder gefeuert. Das heißt es gibt hier in der Werbeabteilung nur noch meinen Azubikolleg (3.Lhrjahr) un mich. Und psychisch halte ich den Laden hier eh net mehr lange aus...
Also was kann ich machen???

Kündigen geht nicht, will den Betrieb weitermachen
Mich feuern lassen? Und dann? welcher Betrieb nimmt mich dann noch, wenn ich überhaupt einen finde.
Auflösungsvertrag? Ja, aber dann bekomme ich kein Arbeitslosengeld

Wäre net, wenn jemdn ne Idee hat.

PS: Wäre auch toll wenn jemand weiß wo man tolle Übungsaufgaben herbekommt. Mach hier nämlich momentan NIX. *Schnief*
Photoshop, illlustrator, Indesign, Freehand...
danke


Zuletzt bearbeitet von BazDerd am Di 09.05.2006 09:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 09.05.2006 09:35
Titel

Re: Ausbildung kurz vorm Ende...?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BazDerd hat geschrieben:
(...)
Also was kann ich machen???


Sofort mit der IHK in Verbindung setzen und denen die Lage schildern. Nichts unertenhemn, bevor Du mit denen gesprochen hast.

Zitat:
PS: Wäre auch toll wenn jemand weiß wo man tolle Übungsaufgaben herbekommt. Mach hier nämlich momentan NIX. *Schnief* Photoshop, illlustrator, Indesign, Freehand...
danke


Nehmt Euch einfach ein Produkt/Unternehmen oder denkt Euch eines aus und macht eine fiktive Kamapgne mit allem, was dazu gehört - vom Flyer über Promo-Maßnahmen bis zum Webauftritt.

c_writer
 
Anzeige
Anzeige
Shady

Dabei seit: 13.11.2003
Ort: Bonn
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.05.2006 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

absolut richtig, ruf sofort die IHK an und schilder denen alles. in normal fall finden sie auch ein anderen betrieb für wo du deine ausbildung fertig machen kannst! die IHK ist für dich zuständig und kontrolliert auch die betriebe ob sie gut für azubis wie dich sind! google mal rum ob du eine telefonnummer deiner zuständigen IHK-stelle findest.

ich wünsche dir viel glück!

gruß
shady
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BazDerd
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Mannheim
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey vielen Dank für die schnellen Antworten.

Das mit dem sich einen fiktiven Betrieb ausenkden und so, is echt keine schlechte Idee. Werd ich mir mal ein paar Gedanken zu machen.

mit der IHK... ja hatte Emailkontakt, aber nicht wirklich das Gefühl, daß die mir helfen.
erst meinten die nur, wenn ich kündige darf ich den Beruf nicht weiter ausüben. Und Hilfestellung gab es da sonst irgendwie keine, hatte mich bei meiner ersten Eail auch richtig bemüht alles genau und sachlich zu beschreiben und dann kam nur ein kurzer Satz zurück, daß ich eben nen Betrieb finden soll und dann nen Auflösungsvertrag unterschreiben. Ganz toll - so weit war ich auch schon.
Aber genau wie ihr gesagt hattet, das die nen Betrieb finden, oder mir helfen zu suchen, das hatte ich erwartet, war aber nix. *Schnief*


Zuletzt bearbeitet von BazDerd am Di 09.05.2006 09:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht mailen, anrufen! Termin mit Berater machen und dann hin.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BazDerd
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Mannheim
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, vielleicht isses besser...
Werd da mal anrufen.
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 09.05.2006 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BazDerd hat geschrieben:

Aber genau wie ihr gesagt hattet, das die nen Betrieb finden, oder mir helfen zu suchen, das hatte ich erwartet, war aber nix. *Schnief*


Dann ruf an oder geh' vorbei oder beides - schildere denen die neue Situation. Mit 'ner Mail isses da nicht getan.

c_writer
 
Shady

Dabei seit: 13.11.2003
Ort: Bonn
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.05.2006 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eben, die berater werden schließlich dafür bezahlt das sie dich beraten und unterstützen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bewerbungsschreiben als Mediengestalter - so kurz vorm Ziel?
Abbruch kurz vor Ende?
ende der ausbildung
Ende der Ausbildung
Ende der Ausbildung! Wann genau?
Ausbildung zu Ende, wie kann ich Schulisch weiter machen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.