mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Aufhebungsvertrag woher und wie läuft da ab. vom 07.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Aufhebungsvertrag woher und wie läuft da ab.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Dis
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 18:10
Titel

Aufhebungsvertrag woher und wie läuft da ab.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ihr,

wie manche von euch vielleicht mitbekommen haben war ich bzw. bin ich in meinem jetzigen Ausbildungsbetrieb sehr unzufrieden. Nun habe ich zum Glück eine neue Fa. gefunden und werde morgen meinen neuen Arbeitsvertrag unterzeichnen. Natürlich möchte ich jetzt so schnell wie möglich (am liebsten schon Donnerstag) bei meiner jetzigen Fa. kündigen bzw. wie das in dem Fall auch genannt werden mag.

Was gibt es nun hierbei zu beachten? Ich habe zwar hier schon die * Such, Fiffi, such! * benützt aber nicht wirklich etwas gefunden was mir hilft. Der nette Mensch bei der IHK konnte mir auch nicht wirklich weiterhelfen.

Was mach ich z.b. wenn mein jetziger Chef sich weigert den Aufhebungsvertrag zu unterzeichnen? Oder kann man auch normal Kündigen? Ich hätte ja noch ein paar Urlaubstägchen *zwinker* die ich dann verwenden könnte um die Kündigungsfrist zu "umgehen".

Vielleicht weiß ja jemand etwas, würde mich sehr freuen.

Danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst doch jeder Zeit kündigen und dann deinen Urlaub nehmen und fertig is der Lack, du musst nur mit der IHK klären, dass du jetz nen neuen Ausbilder hast unter dem du die Ausbildung fortsetzt, dein jetziger Ausbilder kann dich ja nicht gegen deinen Willen dazu zwingen bei ihm zu arbeiten *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Dis
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 18:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht? Das ist dann natürlich fein. Ich dachte das man eben nicht einfach kündigen kann sondern diesen Aufhebungsvertrag brauchen würde.
Werd morgen nochmal bei der IHK anrufen Lächel Danke dir
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

STOPP

du bist in der ausbildung und kannst nicht einfach so kündigen...wenn du das machst, dann darfst du die ausbildung NICHT weitermachen...es sei denn, du bist noch in der probezeit
man darf nur kündigen, wenn man einen anderen beruf erlernen will, der nichts mit dem jetzigen zu tun hat!!!!!!!

Du musst einen aufhebungsvertrag aufsetzen, in dem du auch ab sofort kündigen kannst...denn damit hebt ihr(du und dein ausbildungsbetrieb) im gegenseitigen einverständnis den ausbildungsvertrag auf...
meiner war so:


Zitat:
Aufhebungsvertrag


Vereinbarung über eine gegenseitige Auflösung des Ausbildungsvertrages von Kim Nadine Finnern


Zwischen den Beteiligten


Kim Nadine Finnern
BlaBla Straße 370
00000 Hausen


und


abc gmbh
xStraße 10
000000 Wuppertal

wird folgender Aufhebungsvertrag geschlossen:

Die Beteiligten trennen sich im gegenseitigen Einvernehmen zum

01.01.2004





Wuppertal, den





Unterschrift____________________ Unterschrift

Arbeitgeber____________________ Azubi


Zuletzt bearbeitet von Kimmy am Di 07.12.2004 19:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dis
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 19:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kimi hat geschrieben:
STOPP

du bist in der ausbildung und kannst nicht einfach so kündigen...wenn du das machst, dann darfst du die ausbildung NICHT weitermachen...es sei denn, du bist noch in der probezeit
man darf nur kündigen, wenn man einen anderen beruf erlernen will, der nichts mit dem jetzigen zu tun hat!!!!!!!

Du musst einen aufhebungsvertrag aufsetzen, in dem du auch ab sofort kündigen kannst...denn damit hebt ihr(du und dein ausbildungsbetrieb) im gegenseitigen einverständnis den ausbildungsvertrag auf...
meiner war so:


Zitat:
Aufhebungsvertrag


Vereinbarung über eine gegenseitige Auflösung des Ausbildungsvertrages von Kim Nadine Finnern


Zwischen den Beteiligten


Kim Nadine Finnern
BlaBla Straße 370
00000 Hausen


und


abc gmbh
xStraße 10
000000 Wuppertal

wird folgender Aufhebungsvertrag geschlossen:

Die Beteiligten trennen sich im gegenseitigen Einvernehmen zum

01.01.2004





Wuppertal, den





Unterschrift____________________ Unterschrift

Arbeitgeber____________________ Azubi



Vielen lieben dank dir,
was ist aber wenn er den Aufhebungsvertrag nicht unterschreiben möchte. Ich kenn meinen Chef ja und ich bin mir fast zu 100% sicher das er das nicht machen wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann sprich mit der ihk, die werden dich in diesem fall beraten...

vielleicht ist der betieb ja schon registriert, ...aber kündige auf keinen fall einfach so...weil dann kannste die ausbildung vergessen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dis
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kimi hat geschrieben:
dann sprich mit der ihk, die werden dich in diesem fall beraten...

vielleicht ist der betieb ja schon registriert, ...aber kündige auf keinen fall einfach so...weil dann kannste die ausbildung vergessen


werd ich nicht machen Lächel Danke dir, ich sprech morgen nochmal mit meinen Lehrern und der Ihk Lächel, bin aber schonmal froh das ich ne neue Stelle habe *hüpf*
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 19:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich drücke dir die daumen...und hoffe, dass alles gut für dich klappt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Aufhebungsvertrag /Lehrvertrag
Verkürzung vor Vertragabschluss oder wie läuft das?
Wie läuft eine Grafikdesigner-Ausbildung ab?
Ausbildung? Wie läuft das als Mediengestalter?
Wie läuft das mit dem Bewerben nach der Ausbildung?
freiberuflich in Agenturen. Wie läuft das bei Euch?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.