mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeitsweg + Autofinanzierung vom 18.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Arbeitsweg + Autofinanzierung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 19.05.2005 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ööhm... ja? *

Aber nur mit Bahncard bei der DB. Ansonsten sind die öffentlichen immer teurer. Schon wenn ich hier in die Stadt mit der U-Bahn fahre, kostet mich das 1,80 EUR für ~ 6 Kilometer. Mitm Auto sind das nicht viel mehr als 30 Cent. Wenn ich 150 Kilometer nach München fahre, kostet mich das im ICE 40 EUR. Im Auto höchstens nen 10er.
 
Miss-Sunny
Threadersteller

Dabei seit: 17.05.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.05.2005 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich muss heute nach köln, das sind 2 verkehrsverbunde und ich muss um 14:30 los um dann um 17 Uhr da zu sein, weil die Bahnen von mir aus nur stündlich fahren....aber naja erstmal sehen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 08:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
* Ööhm... ja? *

Aber nur mit Bahncard bei der DB. Ansonsten sind die öffentlichen immer teurer. Schon wenn ich hier in die Stadt mit der U-Bahn fahre, kostet mich das 1,80 EUR für ~ 6 Kilometer. Mitm Auto sind das nicht viel mehr als 30 Cent. Wenn ich 150 Kilometer nach München fahre, kostet mich das im ICE 40 EUR. Im Auto höchstens nen 10er.


Nicht immer Waschbequen - meine Firma kostet mein Ticket glaube ich um die 40 EUR im Monat
fuer das Geld komme ich nicht mit meinem Auto von Bochum - Duesseldorf fuer den ganzen Monat
und da ist noch nicht mal Reparaturkosten, Inspektionen etc mitberechnet

Miss-Sunny hat geschrieben:
ich muss heute nach köln, das sind 2 verkehrsverbunde und ich muss um 14:30 los um dann um 17 Uhr da zu sein, weil die Bahnen von mir aus nur stündlich fahren....aber naja erstmal sehen Lächel


Schon mal ueberlegt nen Stueck in die Gegenrichtung zu fahren ? -> HBF - und da dann nen anderen Zug zu nehmen ?


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 19.05.2005 08:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TOC

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

mein Arbeitsplatz ist ca. 60 km von meinem Zuhause entfernt...
ich fahre die Strecke (ca. 20 km Landstraße + 40km Autobahn) täglich mit dem Auto (VW Passat TDI),
Morgens hin benötige ich etwa 30-35 min, Abends heim so um die 45 min, je nach Feierabendverkehr...
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 19.05.2005 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
* Ööhm... ja? *

Aber nur mit Bahncard bei der DB. Ansonsten sind die öffentlichen immer teurer. Schon wenn ich hier in die Stadt mit der U-Bahn fahre, kostet mich das 1,80 EUR für ~ 6 Kilometer. Mitm Auto sind das nicht viel mehr als 30 Cent. Wenn ich 150 Kilometer nach München fahre, kostet mich das im ICE 40 EUR. Im Auto höchstens nen 10er.


Nicht immer Waschbequen - meine Firma kostet mein Ticket glaube ich um die 40 EUR im Monat
fuer das Geld komme ich nicht mit meinem Auto von Bochum - Duesseldorf fuer den ganzen Monat
und da ist noch nicht mal Reparaturkosten, Inspektionen etc mitberechnet


50 Kilometer einfache Strecke - 40 EUR? Sorry, aber entweder herrscht bei euch in NRW extreme Deflation, oder du hast dich vertan. Das glaub ich irgendwie nicht. Für 40 EUR gab's hier gerademal ein Azubi-Monatsticket für nen Umkreis von etwa 25 km.
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
* Ööhm... ja? *

Aber nur mit Bahncard bei der DB. Ansonsten sind die öffentlichen immer teurer. Schon wenn ich hier in die Stadt mit der U-Bahn fahre, kostet mich das 1,80 EUR für ~ 6 Kilometer. Mitm Auto sind das nicht viel mehr als 30 Cent. Wenn ich 150 Kilometer nach München fahre, kostet mich das im ICE 40 EUR. Im Auto höchstens nen 10er.


Nicht immer Waschbequen - meine Firma kostet mein Ticket glaube ich um die 40 EUR im Monat
fuer das Geld komme ich nicht mit meinem Auto von Bochum - Duesseldorf fuer den ganzen Monat
und da ist noch nicht mal Reparaturkosten, Inspektionen etc mitberechnet


50 Kilometer einfache Strecke - 40 EUR? Sorry, aber entweder herrscht bei euch in NRW extreme Deflation, oder du hast dich vertan. Das glaub ich irgendwie nicht. Für 40 EUR gab's hier gerademal ein Azubi-Monatsticket für nen Umkreis von etwa 25 km.


So extra mal nachgefragt - ca. 50 EUR - Preisstufe C - gesamter VRR Bereich
FirmenTicket -> http://www.vrr.de/Tickets_und_Tarife/vielfahrer/firmen_grosskunden.htm
Wo man sonst noch ueberall hin kann -> http://www.vrr.de/Uploads/Verbundfahrplan/verbundfahrplan-2005-tarifraum.pdf

Wenn ich bedenke das jeden Tag 60km (einfache Strecke) vor mir habe - billiger als die Bahn gehts nicht
(Firmenwagen jetzt mal ausgenommen)


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 19.05.2005 09:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 19.05.2005 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann ist das bei euch extrem billig. Sowas gibt's hier nicht * Nee, nee, nee *
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2005 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
* Ööhm... ja? *

Aber nur mit Bahncard bei der DB. Ansonsten sind die öffentlichen immer teurer. Schon wenn ich hier in die Stadt mit der U-Bahn fahre, kostet mich das 1,80 EUR für ~ 6 Kilometer. Mitm Auto sind das nicht viel mehr als 30 Cent. Wenn ich 150 Kilometer nach München fahre, kostet mich das im ICE 40 EUR. Im Auto höchstens nen 10er.


naja, wobei du da jetzt nur die reinen benzinkosten meinst, oder? aber an nem auto hängen ja noch mehr kosten, wie versicherung, steuer, neue reifen, verschleißteile, öl, kundendienst, etc. pp. das müsstest du für ein anständiges ergebnis noch in deine "kalkulation" mit einfließen lassen. nichts desto trotz hast du zumind. bei der bahn recht - da ist das auto oftmals günstiger und mit weniger stress verbunden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.