mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 00:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Abi und der Wunsch Kreativ zu sein vom 13.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Abi und der Wunsch Kreativ zu sein
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
maike186
Threadersteller

Dabei seit: 13.09.2006
Ort: gelsenkirchen buer
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.09.2006 12:00
Titel

Abi und der Wunsch Kreativ zu sein

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich komme gaaanz frisch von der Schule und habe auch ein recht gutes Abi (2,4), so es sollte es studium für lehramt sein. nun bin ich abgelehnt worden weil das anscheinend jeder machen möchte... ich hatte also sehr viel zeit zum nachdenken und bin zu dem entschluss gekommen, dass ich doch lieber meiner zweiten leidenschaft nachkommen möchte, der kreativität. ich liebe kunst, design, comics und und und...

--> der entschluss: ich möchte mediengestalter bla und blub werden. leider habe ich relativ wenig ahnung und die wikipeadia/das arbeitsamt kann da auch wenig helfen Menno!

mein problem ist dass ich wenig ahnung von photoshop und programmieren habe und ich trotz nicht sitzenbleiben dieses jahr 20 werde. also was tun?

ich bin bereit mich reinzuhängen und zu arbeiten, ich will nicht dumm rum sitzen. allerdings weiß ich nicht was man von mir erwartet? welche vorkenntnisse brauche ich?

die agentur für arbeit will mir praktika vermitteln und ich spiele mit dem gedanken einen vhs kurs zu belegen, haltet ihr das für sinnvoll?

bitte helft mir!!!

wie kann ich so schnell wie möglich eine ausbildung bekommen?


die maike
  View user's profile Private Nachricht senden
RockinPrincess

Dabei seit: 16.12.2005
Ort: NRW
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.09.2006 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie hört sich das für mich so an - Lehramt klappt nicht, mach ich MG, weil das alle so toll finden - ?!

Aber davon abgesehen sind Praktikas immer gut.
Vielleicht bekommst du irgendwo die Chance bei "guter Führung" eine Ausbildung anzuschließen.

Mediengestalter bal und blub?

Um dir Tipps geben zu können wie du evtl. deine Fähigkeiten ausbauen kannst
und ob VHS Kurse sinnvoll wären, wäre vielleicht auch gut zu wissen in welchen Bereich du willst.

Naja und zum Thema 20 ohne sitzenbleiben. Wenn du damit andeuten willst, dass du dir zu alt vorkommst oder nicht mehr viel Zeit hast dafür, das ist Unfug. Es gibt hier genug die erst mit Mitte 20 ihre Ausbildung angefangen haben.

Um die Programme kennen zu lernen kannst du dir bei Adobe 30-Tage-Versionen runterladen. Damit hast du zumindest einen Anfang.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.09.2006 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie Dir auch ein Grossteil der Mediengestalter hier bestaetigen wird ist der Job des Mediengestalters in den meisten Faellen weniger kreativ. Es geht dabei bei in erster Linie um das korrekte Anwenden von Gestaltungsgrundsaetzen und das ist nun mal Handwerk.

Die kreativen Sachen, die Du hier im Forum siehst werden meistens in der Freizeit erstellt.

Eine Arbeitskollegin sagte immer: "Im Beruf mache ich das was der Projektleiter/ArtDirector/etc. von mir verlangt und was der Allgemeinheit/Zielgruppe gefaellt - zu Hause kann ich kreativ sein"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.09.2006 12:58
Titel

Re: Abi und der Wunsch Kreativ zu sein

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maike186 hat geschrieben:
Abi und der Wunsch Kreativ zu sein


Lern nen vernünftigen Beruf mit Zukunft und mach privat was Kreatives *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
maike186
Threadersteller

Dabei seit: 13.09.2006
Ort: gelsenkirchen buer
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.09.2006 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja es geht mir weniger darum dass ich jetzt einen "hippen beruf" erlernen möchte. durch die geschichte mit dem abgelehnt werden bin ich erst einmal richtig ins nachdenken gekommen, ob lehramt überhaupt das richtige ist.

und ich möchte gerne gestalten, modedesign wäre nichts für mich weil ich keine lust habe mich irgendwann mit den magersüchtigen models rumzuschlagen... mein traum wäre comics und videospiele zu designen, aber da gibt es nur teure privatschulen die games academy in berlin will 800 im monat haben... also kam ich auf mediendesign, wäre super wenn mir jemand ein paar sachen erklären könnte. print sind also flyer und prospekte, non-print webdesign richtig?

mein problem ist gerade (wie man merkt) dass ich realtiv wenig ahnung habe *Schnief*

ich denke dass ich photoshop kenntnisse bräuchte und da gibt es einige vhs kurse in dem bereich, die zwar auch kosten aber 130€, im vergleich zu kursen diverser schulen die für eine woche (wie bei der vhs) das 10 fache wollen, mir billig erscheinen.

html könnte mein freund mir beibringen, die basics jedenfalls, der ist programmierer azubi und meiner meinung schon recht pro Lächel


dass ich in so einem beruf nicht machen könnte was ich will ist mir schon klar, das ist ja in jedem job so. ich würde das nur alles irre gerne lernen und mich darin profilieren. ich bin sehr ehrgeizig und perfektionist.

tut mir leid dass ich hier als noob rüberkomme, aber mir wurde jetzt die pistole auf die brust gesetzt, ich muss mich bis di entschieden haben, ob ich mich in der uni einschreibe (habe nur für ein fach die zulassungs bekommen) oder ob ich mich für einen anderen weg entscheide. der bereich interessiert mich sehr und ich möchte mich ja in diesem forum informieren, weil hier alles sehr seriös erscheint...

nicht böse sein
  View user's profile Private Nachricht senden
copic

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.09.2006 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geh studieren, fallobst *ha ha*




Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
maike186
Threadersteller

Dabei seit: 13.09.2006
Ort: gelsenkirchen buer
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.09.2006 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du bist ja süß, weißt du was für ein nc auf dem fach ist???

das kannst du ohne einen einser (1,8 in essen, 1,7 in köln) nc nix machen! und bevor ich 5 jahre warte mache ich lieber was sinnvolles, außerdem sind alle nc's dieses jahr förmlich explodiert, ansich ja eine klasse idee, aber räumst du für mich die 500 leute aus dem weg? wenn das mit den nc's nicht so schlimm wäre, wäre ich ja schon eingeschrieben....

deswegen denke ich doch über eine ausbildung nach,um zu wissen dass ich mit einem studium bessere chancen habe muss ich kein genie sein...
  View user's profile Private Nachricht senden
copic

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.09.2006 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maike186 hat geschrieben:
du bist ja süß, weißt du was für ein nc auf dem fach ist???

das kannst du ohne einen einser (1,8 in essen, 1,7 in köln) nc nix machen! und bevor ich 5 jahre warte mache ich lieber was sinnvolles, außerdem sind alle nc's dieses jahr förmlich explodiert, ansich ja eine klasse idee, aber räumst du für mich die 500 leute aus dem weg? wenn das mit den nc's nicht so schlimm wäre, wäre ich ja schon eingeschrieben....

deswegen denke ich doch über eine ausbildung nach,um zu wissen dass ich mit einem studium bessere chancen habe muss ich kein genie sein...




ich bin total niedlich!

such dir was anderes, eine alternative... wie schon oben erwähnt, deine kreativität kannst du auch zu hause beim glückwunschkarten basteln ausleben! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Endlilch Wunsch erfüllen oder auf Nummer sicher gehen?
Ist mein "wunsch" Firmenname bereist vergeben?
Mediengestalter-Kreativ
Zu kreativ für den Job?
In wie weit kreativ?
Wie kreativ darf eine Bewerbung sein?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.