mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zweitmonitor - anderer Hintergrund? vom 18.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Zweitmonitor - anderer Hintergrund?
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.06.2005 15:38
Titel

Zweitmonitor - anderer Hintergrund?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach. System: XP. Objekt: Zwei Monitore.
Problem: Auf beiden der gleiche Hintergrund.
Kann man das nicht individuell anpassen?

Hab ich die ganze Zeit eigentlich nie drauf geachtet oder
ich hatte es nie versucht. Heute hat mich ein Freund drauf
gebracht als er meinte es sähe ja blöd aus, wenn auf beiden
Bildschirmen der gleiche Desktop-Hintergrund dargestellt
wird. Kann man das also irgendwie umgehen?

Und: Kann man die Taskleiste durchgängig über beide
ziehen? Ist bisher immer nur auf 1
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

direkt in windows nicht. n paar grafikkarten bieten dieses feature an (aber frag mich net welche) und evtl. gibt´s freeware tools die sowas können. schonmal versiontracker.com befragt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
sirdexter

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versuchs mal mit Multimon. Damit sollte es funktionieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 16:15
Titel

einfach in der richtigen Breite anlegen...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab ein Hintergrundbild mit 2560 px breite - geht ohne Probleme... du musst nur das Hintergrundbild entsprechend anlegen. Dann erstreckt es sich über beide Monitore...


MfG
Florian
  View user's profile Private Nachricht senden
ddrummer

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

UltraMon!

Kannste verschiedene Einstellungen an der Taskleiste machen,
Profile anlegen, Hintergründe einrichten, etc.....
Hab ich auch und ist gut.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 19.06.2005 09:27
Titel

Re: einfach in der richtigen Breite anlegen...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienverunstalter hat geschrieben:
Ich hab ein Hintergrundbild mit 2560 px breite - geht ohne Probleme... du musst nur das Hintergrundbild entsprechend anlegen. Dann erstreckt es sich über beide Monitore...


* Nee, nee, nee *

Nöö, klappt nicht. Der setzt das in jeden einzeln...

Das Ultramonding schaut schon mal ganz nett aus - thx *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.06.2005 10:22
Titel

Geht doch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




Lächel Geht doch... Ausrichtung "Nebeneinander" sollte funktionieren.


MfG Florian
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Zweitmonitor für meinen Laptop
Zweitmonitor dunkler per ADC
Hintergrund der Bluescreens?
1 Hintergrund auf 2 Bildschirmen
[Photoshop] Hintergrund ändern
Excel - Briefbogenlayout als Hintergrund
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.