mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wo soll man kaufen ibook? vom 28.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> wo soll man kaufen ibook?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 28.12.2004 19:06
Titel

wo soll man kaufen ibook?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gravis, cancom, apple store,.......?

habt ihr gute bzw. schlechte erfahrugen mit shops? wie stark sind die preisunterschiede? wie sehts mit service aus?

außerdem: taugt die apple bluetooth maus was?

fragen über fragen, hoffentlich auch antworten.

danke im vorraus.

gruß. ich.
 
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.12.2004 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nie bei gravis kaufen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
seberhart

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 19:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 19:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seberhart hat geschrieben:
warum nicht?


Du warst noch nie bei Gravis
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.12.2004 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seberhart hat geschrieben:
warum nicht?


oh da hätte ich jetzt viel zu schreiben, ich nehme mal mein letztes erlebniss:


ibook, mainboard defekt. serienfehler. dazu existiert ein apple care programm zum kostenlosen autausch.

bin mit den beschriebenen symptomen zu gravis, wo ich das gerät (und schon zig andere) erworben habe. zuerst fühle sich dort niamnd zuständig, später bemühte sich dann ein techniker um beschriebenes, offensichtliches problem. seine empfehlung nach dem zweiminütigen gespräch mit mir war: hmm. display defekt. teure reperatur, ob das lohnt: fraglich.

ich sagte das ich ohnehin kein interesse an einer reperatur habe, sondern das gerät lediglich wie von apple empfohlen über gravis an apple senden wollte, bzgl. serienfehler.

ach sooo. ja..hmm. das ist aber doch kein serienfehler. das gerät gehört doch garnicht in diese serie. ich habe dann mit dem techniker die numemr abgeglichen um das gegenteil festzustellen. inzwischen kam ein weitere hanswurst hinzu, der mir kumepelhaft ankündigte: man könne ja mal versuchen das apple trotzdem "aufs auge zu drücken". der techniker sprang ihm allerdings ins wort und erklärte dann vor kundschaft das sie das nicht schon wieder versuchen könnten, nachher bleiben sie dann auf den kosten sitzen. der kumpeltyp hat sich dann direkt verkrümelt.

der techniker bot an sich das gerät anzusehen und mich anzurufen. handynumemr hab ich hinterlassen.

nun, gravis hat nie angerufen (mailbox war an). nach 4 tagen bin ich direkt zum shop. der techniker war leider nicht anzutreffen, dafür nen anderer depp der nichtmal wusste wo denn das gerät jetzt ist. nach etwas sucherei konnte ich das ibook abholen, mit dem schriftlichen vermerk das gravis ein kulanzverfahren ausschliesst, es sich um einen anderen defekt handelt ( inverterboard ?) und ein versand an apple ausgeschlossen wird.

ich habe dann am selbigen abend bei apple angerufen und das ibbok nach kurzem gespräch unter dem apple care programm eingesandt. (holland). nach 4 tagen kam das gerät repariert zurück. kostenfrei, versandkosten ups express übernahm apple.

zwischenzeitlich erreichte mich von gravis ein kostenvoranschlag. knapp 600 euro reperaturkosten ausserhalb der garntiezeit für besagten "defekt".

haha.



monate zuvor hat gravis bei meinem ipod mal eine defekte festplatte diagnostiziert, was das gerät nutzlos machen würde. habe dann einfach einen reset gemacht, seitdem funktionierte das gerät wieder. diese möglichkeit war gravis unbekannt.

vor ein paar wochen wollte ich ein weisses ipod fw kabel kaufen, wie sie auch bei karstadt reihenweise im regal hängen (original apple). gravis sagte diese kabel gäbe es von apple nicht. auch auf meinen einwand das ich diese bei karstadt mit eigenen augen gesehen habe, blieb der verkäufer stur. gibt es ja garnicht.

gibt noch mehr fälle. lächerlich. gravis. haha.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fuer Leute aus dem Ruhrgebiet meine Empfehlung www.trytec.de - nein ich kriege immer noch kein Geld von denen und ja, die sind wirklich kompetent
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ibenni

Dabei seit: 28.08.2004
Ort: Dessau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe meine apple technik

bei cyberport gekauft

top service, schnelle lieferzeit


mfg benni
  View user's profile Private Nachricht senden
elite400

Dabei seit: 28.12.2004
Ort: Frankfurt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.12.2004 00:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich schliesse mich da ibenni an, cyberport hat recht gute Preise, die Hotline hat sogar Ahnung(!) und wenn mal ein Gerät defekt sein sollte, wird es sehr schnell vor Ort umgetauscht. Warum können das nicht auch all die anderen so gut?

Der T.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Mac / Umbau] US-iBook -> DE-iBook
Ibook G4 RAM ?
iBook Akkulaufzeit?!
[Zu Verkaufen] Ibook
PowerBook oder iBook?
Powerbook oder ibook und G5?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.