mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [wLAN] Fremdling enttarnen? vom 30.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [wLAN] Fremdling enttarnen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
gloeckle
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen vielen Dank für eure Antworten.

Aus Zeitmangel (bis ich mich in das Thema eingefunden habe bzw. die passenden Progs recherchiert und eingerichtet habe ist mein Urlaub rum) habe ich die Feststellung des Feindes aufgegeben und ihn nur mittels (keineswegs sicherer) MAC_Adressen_Vergabe ausgesperrt. Verschlüsselung scheiterte daran, dass ich auf den Laptops meines Vaters auf die Schnelle keine Möglichkeit fand, die Schlüssel einzugeben. Im Wirelessadapterutility war der Menüpunkt nicht anwählbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dek

Dabei seit: 17.05.2006
Ort: fhn/bln
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sicher kann man mac-adressen fälschen. als schnelle abhilfe taugt das aber allemal. zudem dürfte auch auffallen, wenn auf einmal 2 apparate mit der gleichen mac-adresse unterwegs sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cRime

Dabei seit: 07.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das dürfte nicht funktionieren, entweder, du hast mindestens zwei rechner im netzwerk wobei du beiderlei mac-adressen als zugelassen eingetragen hast, und nur eins von beiden ist drin. dann kann der angreifer mit der anderen rein. also wenn er sie kennt (durch sniffen rausbekommen oder so!?!?) und dann kann der eigentlich erlaubte rechner aber nicht mehr rein, weil der angreifer seine mac benutzt!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dek

Dabei seit: 17.05.2006
Ort: fhn/bln
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cRime hat geschrieben:
das dürfte nicht funktionieren


eben. dem aufmerksamen benutzer sollte das dann auffallen.
  View user's profile Private Nachricht senden
own_way

Dabei seit: 15.01.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In diesem Zusammenhang hätte ich auch eine Frage. Wo bekomme ich die MAC-Adresse von meinem Apple Rechner her? Kann man die irgendwo rauslesen, oder wie?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

own_way hat geschrieben:
In diesem Zusammenhang hätte ich auch eine Frage. Wo bekomme ich die MAC-Adresse von meinem Apple Rechner her? Kann man die irgendwo rauslesen, oder wie?


Dort wo Du alles ueber die Hardware deines Macs erfaehrst.

Links oben auf den Apfel klicken. "Ueber diesen Mac" dann auf "Weitere Informationen" klicken, dann steht unter "Netzwerk" bei den entsprechenden Karten (Airport, Ethernet) die jeweilige MAC Adresse.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 31.05.2006 11:54, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cRime

Dabei seit: 07.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

je nachdem steht die mac adresse meistens auch auf der hardware. also auf der netzwerkkarte, oder bei imacs meistens unter dem imac
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen WLAN-USB-Stick kommuniziert nicht mit Software WLAN-Monitor
WLAN-Router + USB-Modem + WLAN-Stick + 2 Rechner
WLAN mit "fritz!wlan usb stick"? - ohne airport
erfahrungen mit wlan?
wlan probs
WLAN gesundheitsschädlich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.