mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Windows XP] rebootet an irgendeinem punkt immer neu vom 28.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Windows XP] rebootet an irgendeinem punkt immer neu
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 28.10.2006 13:04
Titel

[Windows XP] rebootet an irgendeinem punkt immer neu

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo

wenn ich meinen rechner einschalte, fährt er hoch bis zur auswahl "windows normal starten, letzte bekannte funktionierende version etc", egal was ich wähle, bis zum windows logo kommt er nicht, rebootet dann. kein bluescreen.

winxp cd eingelegt, ins setup bootet er, initialisiert auch, nach dem punkt ntfs und fat32 dateisytem bootet er neu. andere, leere festplatte dran, genau das selbe.

was kann das sein, er erkennt de platte im bios, warum läuft er an und an welcher stelle stürzt er ab?! kann sich da einer was vorstellen?

Grafikkarte, RAM, HDD bereits einmal getauscht zum testen, die komponenten sinds nicht....

ASROCK 939 DUAL Board, Maxtor SATA2 Platte, KingstonHyperXRam, Geforce 6600...

Hilfe!

Heiko


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Sa 28.10.2006 15:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
dCeata

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 07:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verzeichnisbaum is noch komplett da ?
und guck mal nach der bootini.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
krizzn

Dabei seit: 16.01.2005
Ort: aachen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 30.10.2006 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo..

also so ziemlich das gleich prob hatte ich auch.
komponenten getauscht (netzteil, grafik, etc pp) wars alles nicht.
meiner startete dann in einer schleife neu. nix zu machen. weder abgesichert, noch nach'm cmos löschen,
noch nach einer windows r-installation.

GRUND letztendlich: festplatte weggebrutzelt -
wechsel diese doch mal aus..

viel glück.

[/i]
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 30.10.2006 11:27
Titel

kk

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja das komische ist, das das beim booten von hhd wie auch von der xp cd passiert.

letzendlich habe ich nur das board, netzteil und cdrom angeklemmt und da das selbe problem.
ich vermute jetzt das mainboard, es kann ja nix anderes mehr sein (höchstens die cpu).
hab jetzt nen anderes board mit im system und es funzt wieder...

komischkomisch...geht zurück an hersteller

ps. was hatteste für ne hdd?

thx


Zuletzt bearbeitet von am Mo 30.10.2006 11:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 11:43
Titel

Re: kk

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heiko813 hat geschrieben:
ja das komische ist, das das beim booten von hhd wie auch von der xp cd passiert.

letzendlich habe ich nur das board, netzteil und cdrom angeklemmt und da das selbe problem.
ich vermute jetzt das mainboard, es kann ja nix anderes mehr sein (höchstens die cpu).
hab jetzt nen anderes board mit im system und es funzt wieder...

komischkomisch...geht zurück an hersteller

ps. was hatteste für ne hdd?

thx


Mel 'nen CMOS-Clear gemacht..?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 31.10.2006 22:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie läuft das is irgendwas mit jumpern oder?

Zuletzt bearbeitet von am Di 31.10.2006 22:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.11.2006 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heiko813 hat geschrieben:
wie läuft das is irgendwas mit jumpern oder?


Jau. Es gibt normalerweise einen CMOS-Clear Jumper. Der hat drei Pins und 'ne 2er Brücke: quasi so [..].

Du gehst hin, machst die Kiste aus (auch am Netzteil, ggf. Stecker ziehen), drann drückst du mehrmals auf "Power" um die Kondensatoren zu entladen, dann versetzt du den Jumper von [..]. auf .[..], dann nimmst du die Batterie raus, dann wartest du 3-5 Minuten, dann setzt du die Batterie ein, dann setzt du den Jumper zurück auf [..]. und dann schmeißt du die Kiste wieder an.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Versteckte Punkt-Unterstrich-Dateien löschen
Windows 8 - oder warten auf Windows 10?
MBP neu
Thunderbird - Mails sind neu
Neu oder zusammen werfen?
Kontextmenueeintrag NEU fehlt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.