mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Windows] Nur mit Benutzerrechten arbeiten vom 12.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Windows] Nur mit Benutzerrechten arbeiten
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 12.10.2005 16:09
Titel

[Windows] Nur mit Benutzerrechten arbeiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ich gerade nen neues Windows auf meinem Notebook installiere und ja kürzlich durch meine Wurm/Virengeschichte erfahren durfte, dass auch ich nicht unverwundbar bin, habe ich jetzt den entschluss gefasst, nur noch als normaler Benutzer zu arbeiten. D.h. so wie es eigentlich sein sollte, wie es aus praktischen Gründen aber fast nirgendwo der Fall ist.

Macht das von euch jemand, hat jemand mal selbst den Umstieg "geschafft", kann davon berichten oder sonstige Erfahrungen einbringen?

Ich denke die größten Stolpersteine dürften für mich im Bereich Entwicklung lauern, wenn es darum geht den lokalen SQL Server und Webserver zum Laufen zu bringen. Ansonsten hab ich nämlich nicht viel Software drauf, die etwa Anwendungsdaten ins Program Files-Verzeichnis schreibt oder sone Scherze. Hoffe ich zumindest.
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst ja Programme auch als root/Administrator ausführen - das dürfte also keine Hürde sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 12.10.2005 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Du kannst ja Programme auch als root/Administrator ausführen - das dürfte also keine Hürde sein.

* Ich bin ja schon still... *
 
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich arbeite seit Jahren unter Windows 2000 und XP als normaler Benutzer. Echte Probleme hat dies noch nie mit sich gebracht. Das einzige Programm das auf meiner Seite damit nicht klar kommt, ist "McAfee Anti-Virus" (nur als Admin sind Updates möglich). Manchmal ist es lästig, weil man zur Installation oder Konfiguration in den Admin-Modus wechseln muss. XP ist hier in meinen Augen nicht sehr komfortabel (bin aber auch kein XP-Experte, vielleicht arbeite ich auch zu umständlich). Im direkten Vergleich - Du wirst es jetzt nicht gerne hören - ist der Mehrbenutzerbetrieb unter OS X in meinen Augen deutlich komfortabler.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
.mahony

Dabei seit: 11.06.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was übrigens das Arbeiten mit mehreren Usern komfortabler macht ist das hier. Macht den Benutzerwechsel fast so schnell und einfach wie bei OS X. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 12.10.2005 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schlimmer als bei Linux mit KDE kanns ja nicht werden Grins

Danke .mahony, wird sofort installiert.

@Achim: ich denke es ist okay, wenn man als normaler User nichts am Virenscanner ändern/updaten/manipulieren kann - sonst würde dritten hier Tür und Tor geöffnet.
 
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
@Achim: ich denke es ist okay, wenn man als normaler User nichts am Virenscanner ändern/updaten/manipulieren kann - sonst würde dritten hier Tür und Tor geöffnet.


Der Haken ist nur, dass man sich so als normaler User gegen aktuelle Viren nicht schützen kann, weil man die Updates nicht bezieht. Wenn man bedenkt, dass eine Benutzerverwaltung eigentlich der Sicherheit dienen soll, wird das Thema Sicherheit hier meines Erachtens unterlaufen. Lustigerweise kann ich als normaler User in McAfee die Firewall aktivieren und deaktivieren. * Ich geb auf... *

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 13.10.2005 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn man die Updates noch per Hand runterladen muss und das nicht automatisch von der Software im Hintergrund erledigt wird (selbst windows macht das inzwischen mit seinen Updates), dann hat die Software sowieso nen Designfehler.
 
 
Ähnliche Themen Windows 8 - oder warten auf Windows 10?
2 Monitore zum arbeiten ... ?
Aus NAS arbeiten
Festplatte permanent am Arbeiten
arbeiten mit dem usb stick
Richtiges Arbeiten mit Aperture...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.