mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Win 98] TFT-Monitor geht nicht vom 04.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Win 98] TFT-Monitor geht nicht
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.02.2006 23:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist der tft evt. über einen DVI anschluss einer neueren grafikkarte angeschlossen? könnte sein das win 98 dass nicht checkt / kann
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matuweb
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene, ist ein ganz normaler anschluss und ne alte grafikkarte, nix dolles.

danke für die hinweise, werd das heut abend mal checken, meld mich dann wieder.

schon einmal vielen dank
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
matuweb
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat geklappt, hab die auflösung des alten monitors heruntergestellt und den neuen dran geklemmt und es hat gefunzt, super sache. DANKE für eure hilfe.

ich bin aber nicht 100 %ig mit der darstellung zufrieden, die schrift ist insgesamt ein wenig unscharf. kommt mir ein wenig schwammig vor.
woran kann das liegen?

auf der mitgelieferten cd war kein programm oder treiber drauf.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

matuweb hat geschrieben:
woran kann das liegen?

Entweder ein nicht besonders guter TFT-Monitor und Windows 98 unterstützt kein ClearType oder eine ähnliche Schriftenglättung speziell für TFT-Monitore... (Sub-Pixel)
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

matuweb hat geschrieben:
hat geklappt, hab die auflösung des alten monitors heruntergestellt und den neuen dran geklemmt und es hat gefunzt, super sache. DANKE für eure hilfe.

ich bin aber nicht 100 %ig mit der darstellung zufrieden, die schrift ist insgesamt ein wenig unscharf. kommt mir ein wenig schwammig vor.
woran kann das liegen?

auf der mitgelieferten cd war kein programm oder treiber drauf.


ein tft hat immer eine auflösung die optimal ist. schau doch mal in die anleitung deines monitors. da sollte das irgendwo stehen. optimal ist die auflösung, die dann jeden bildpunkt mit einem pixel anspricht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei einigen Monitoren kann man auch im Menü vom Monitor selbst die Glättung für die Schriften einstellen. Dann verschwindet das pixelige Gedöns sofort.
  View user's profile Private Nachricht senden
matuweb
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab nen acer 17 " monitor, AL1716.

im monitormenü kann ich nix darstellen, denke es liegt an der 8 mb grafikkarte oder an win 98.

danke
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

matuweb hat geschrieben:
also ich hab nen acer 17 " monitor, AL1716.

im monitormenü kann ich nix darstellen, denke es liegt an der 8 mb grafikkarte oder an win 98.

danke


was für ne auflösung haste denn fahren? für ein scharfes bild müsstest du den mit 1280 x 1024 fahren. alles was drunter ist, wird unscharf. aber ich wage mal zu bezweifeln, dass das die alte grafikkarte überhaupt schafft.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen TFT Monitor 17"
monitor - tft kallibrieren
[Monitor] Mein TFT piept
TFT-Monitor -> Empfehlungen?
TFT oder LTV welcher Monitor
[Monitor] 19" TFT gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.