mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: win 2k mit Coreldraw 10 - Einmal ist Genug! vom 08.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> win 2k mit Coreldraw 10 - Einmal ist Genug!
Autor Nachricht
captainhagbardceline
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2002
Ort: Leer
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 14:57
Titel

win 2k mit Coreldraw 10 - Einmal ist Genug!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Problem bezieht sich glaub ich auf die Betriebssystemebene von Windows 2k.
Ich habe eine CorelDraw 10 Lizenz installiert und es startet beim Doppelklick auf eine *.cdr Datei immer ein neuer Corel Thread. Kann man das irgendwie abschalten? Liegt das gar an CorelDraw? Ich habe mir schon die Verknüpfungsoptionen angesehen, scheitere aber bei vertieften DDE-Geschichten. Könnte mir aber vorstellen das irgendwo da der Fehler liegt...

Irgendjemand das gleiche Problem, aber mit einer passenden Lösung?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, wie ist jetzt die Frage?
CorelDraw 10 Lizenz?=hast du die lizenz oder auch das Prog?
Corel Thread?= Was ist Das?
Windows 2k= Was ist Das, 2k?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 08.08.2006 15:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

nö, er meint das sich das Programm jedes Mal neu und dadurch mehrfach startet. Scheint normal zu sein, macht die 11er auch. Ist kein Fehler, ist halt Corel und hat mich noch nie gestört.

w2k ist Windows 2000, unter Programmierern eine gängige Abkürzung, die sagen auch immer OS (Operating System) zu Betriebssystem und meinen nicht Mac OS.

LG,
Ellie
 
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 08.08.2006 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Korrektur,

macht sie doch nicht *ha ha* . War meine Erinnerung zur Version falsch, schau mal bei Corel auf der HP wie weit es da Patches gibt, vielleicht liegt es daran.

LG,
Ellie
 
captainhagbardceline
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2002
Ort: Leer
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles korrekt beantwortet, nur leidern nicht meine Frage. Da jetzt die Kryptik geklärt ist, ist vielleicht jemand dabei der eine Lösung auf mein Problem kennt?
Es soll einfach vermieden werden das Corel bei jeder *.cdr Datei gestartet wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.08.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

hat mich jetzt beschäftigt, und so soll das angeblich einzustellen sein. FAQ von Corel.de selbst, Begriffseingabe Instanzen

Sag mal Bescheid bitte, ob es das war, ich bin neugierig.

LG,
Ellie
 
captainhagbardceline
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2002
Ort: Leer
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine perfekte antwort auf ein schwieriges problem. einziger haken an der sache ist... sie funktioniert nicht. liegt aber wohl nicht an deiner lösung. klingt alles super logisch und einleuchtend. es ist mit sicherheit die richtige lösung. es ist auch der richtige begriff. nur eine "instanz" soll von corel gestartet werden. die beschrieben änderungen in der lösung bewirken leider nur, das sich keine corel "instanz" mehr öffnet, die datei allerdings auch nicht. ob das an 2k liegt kann ich jetzt nicht sagen. vielleicht ist die lösung für 98 und so... trotzdem super vielen dank für diese recherche... ich werd mich wohl noch genauer in die systemebene vorkämpfen müssen. das dde ist wohl so´n ding mit sieben siegeln...

vielleicht ist da irgendwo da draußen ein os-gott der mir die lösung verrät...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 10.08.2006 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

*ha ha* nu, es öffnet sich keine mehr... mensch, ich habe meinen OS-Gott doch gefragt, der hat sogar ein Diplom. Genau um das dde geht es, weil das Teil dafür zuständig ist zu prüfen, ob das Programm (der Gott sagt dazu Instanz) bereits geöffnet wurde und ob eine neue geöffnet werden soll.

Ich vermute das liegt eher an der Corel 10, ich hatte die nur sehr kurz drauf und da sind zig Bugs drin, wie weit diese Gerüchteküche wahr ist weiß ich nicht, da ich sie wie gesagt übersprungen habe. Ich fahre hier die Corel 11 mit w2k und habe keinerlei Probleme damit.

Hab ich schon gefragt ob Du die Patches von der corel-Seite gezogen hast? Bei der 11er war das unerlässlich, die hat pur nämlich auch ein paar Macken gehabt.

LG,
Ellie
 
 
Ähnliche Themen Kann Internet Explorer nur einmal öffnen!
Problem: Dt. InDesign 2.0-Version auf einmal in Englisch ...
PhotoShop Bildgröße!20 Fotos auf einmal ändern!
Externe Festplatte wird auf einmal nicht mehr angezeigt!
Windows 8 - oder warten auf Windows 10?
Symbolverwaltung CorelDraw 11
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.