mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie sicher das eigene BS? vom 06.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Wie sicher das eigene BS?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Barett hat geschrieben:
win xp, hardwarefirewall (router), "normale" firewall, virenscanner, KEIN einziges servicepack, keine sicherheitspatches für's os, internet explorer benutz ich nich, outlook genauso wenig, ich hab dafür firefox und thunderbird.

Wie dumm ist das denn? Warum ist das SP1 nicht drauf?

Ich denke mal, dass dieses Windows XP meckert, wenn man das SP1 draufspielen will... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Stoik
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2004
Ort: DDR[Osten]-Thüringen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.08.2004 20:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mhm noch keine probs gehabt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 06.08.2004 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Barett hat geschrieben:
win xp, hardwarefirewall (router), "normale" firewall, virenscanner, KEIN einziges servicepack, keine sicherheitspatches für's os, internet explorer benutz ich nich, outlook genauso wenig, ich hab dafür firefox und thunderbird.

Wie dumm ist das denn? Warum ist das SP1 nicht drauf?

Ich denke mal, dass dieses Windows XP meckert, wenn man das SP1 draufspielen will... *zwinker*

Ein Grund, aber kein Hinderniss * Ich bin ja schon still... *
 
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 08.08.2004 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der grösste Risikofaktor ist der User erstmal selbst.
Danach lassen sich verschiedene Massnahmen treffen und die grössten Löcher sind die Zugänge ins Netz:
Sprich (für PC, bei Mac siehts nicht so gravierend aus) der IE und Outlook.
Dem widerum kann man vorbeugen indem man den Browser über einen firmeninternen proxy und Outlook
über einen Mailserver laufen lässt, die im Vornherein VIren und so weiter abblocken. In firmen sollten Dialer aufgrund fehlender ISDN und Modemzugänge kein Thema sein, beim privaten PC hingegen schon und da man hier keine 2 Server davorschalten kann (zumindest tut man das in der Regel aus Kostengründen nicht), so sollte man dem Client ein Antivirenprogramm spendieren und eine Desktopfirewall, die man gescheit bedienen kann (nicht Zonealarm).
Eine Firewall in Firmen ist nie eine Software sondern ein Konzept, das hardwareseitig besteht.

Alternativen hierzu sind erstmal Browser die kein ActiveX unterstützen und die Maiclients, die nicht alles sofort runterladen und öffnen (wobei man dazusagen muss dass man Outlook entsprechend einstellen kann, doch viele tun das eben nicht).

Generell sind Systeme, die weit verbreitet sind und Scripting etc verwenden immer anfälliger als Systeme, die seltener benutzt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.08.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mich würde mal interessieren, wo die Unsicherheit bei Outlook liegt.
 
Stoik
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2004
Ort: DDR[Osten]-Thüringen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.08.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beim Outlook Express von Windows 98 hatte ich es das er wenn man den anhang angeklickt hat ihn gleich ausgeführt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.08.2004 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und was hat Outlook Express mit Outlook zu tun?
 
Stoik
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2004
Ort: DDR[Osten]-Thüringen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.08.2004 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das prob kam auch beim outlook 2000 vereinzelt vor.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Eigene Domäne
[Word] Eigene Aufzählungszeichen
Eigene IP Adresse VPN Verbindung
Eigene PDF Navigation [Seitenreihenfolge]
Tastatur: Eigene Tastenbelegung für Sonderzeichen
[Suche]Proggi zum eigene (Boot) CD´s zu erstellen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.