mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Webradio über Proxy im LAN streamen vom 09.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Webradio über Proxy im LAN streamen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Sarky
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 07:36
Titel

Webradio über Proxy im LAN streamen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

da es ganz schön DSL-Bandbreite kostet wenn mehrere Clients alle einzeln auf den Stream eines einzigen Webradios zugreifen würde ich gerne den Stream zentral von einem Server aufgreifen und dann über einen Proxy verteilen lassen.

Hat jemand eine Idee wie das am besten und ohne zusätzliche Kosten zu realisieren wäre? Suche bei Google und Sourceforge nach einer passenden Lösung war bei mir leider erfolglos.
  View user's profile Private Nachricht senden
werkkzeug

Dabei seit: 13.03.2005
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 08:00
Titel

Re: Webradio über Proxy im LAN streamen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sarky hat geschrieben:
Hallo,

da es ganz schön DSL-Bandbreite kostet wenn mehrere Clients alle einzeln auf den Stream eines einzigen Webradios zugreifen würde ich gerne den Stream zentral von einem Server aufgreifen und dann über einen Proxy verteilen lassen.

Hat jemand eine Idee wie das am besten und ohne zusätzliche Kosten zu realisieren wäre? Suche bei Google und Sourceforge nach einer passenden Lösung war bei mir leider erfolglos.


kannst ja ganz prinzipiell deren gesamten i-net verkehr übrn proxy laufen lassen.
dann können se sich alle über den proxy normal per browser den stream reinziehen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sarky
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 08:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm... aber erstellt der Proxy dann nicht getrennt für jeden Benutzer eine neue Verbindung? Das müßte ich mal ausprobieren.

Grüße von Hannover nach Hannover *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde einfach nen shoutcast oder nen icecast im lokalen netz installieren, als source für diesen
dann den webradio-stream auswählen und selber dann im netz von deinem shoutcast lokal streamen
  View user's profile Private Nachricht senden
werkkzeug

Dabei seit: 13.03.2005
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sarky hat geschrieben:
Hm... aber erstellt der Proxy dann nicht getrennt für jeden Benutzer eine neue Verbindung? Das müßte ich mal ausprobieren.

Grüße von Hannover nach Hannover *zwinker*


hrm... gute frage.
glaub du hast recht.

greetz zurück... von Hannover nach Hannover(/Göttingen) *zwinker*

tobiTOBSEN hat geschrieben:
also ich würde einfach nen shoutcast oder nen icecast im lokalen netz installieren, als source für diesen
dann den webradio-stream auswählen und selber dann im netz von deinem shoutcast lokal streamen


des is gut, sparste auch den proxy...


Zuletzt bearbeitet von werkkzeug am Do 09.06.2005 10:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobiTOBSEN hat geschrieben:
also ich würde einfach nen shoutcast oder nen icecast im lokalen netz installieren, als source für diesen
dann den webradio-stream auswählen und selber dann im netz von deinem shoutcast lokal streamen


Das habe ich gerade mal ausprobiert, zumindest ShoutCAST kann das anscheinend nur mit den Streams anderer ShoutCAST-Server. Der gewünschte Stream ist jedoch leider ein RealMedia-Stream - kann Icecast das vielleicht relayen? Icecast.org ist gerade irgendwie down...
  View user's profile Private Nachricht senden
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich glaubs nicht, dass er es kann, aber lass einfach deinen stream laufen über den realplayer und capture den
dann via stereomix in shoutcast rein...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm... ok, und wie sage ich ShoutCAST nun, daß er die Sachen einfach per Stereomix raushauen soll? Irgendwie ist die Dokumentation zu dem Teil mehr als dürftig und in der sc_serv.ini habe ich keine passenden Flags gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Proxy] bei winamp einrichten
quark x press & proxy einstellungen
mp3 streamen mit laptop
Daten-Geschwindigkeitsbegrenzung im LAN
W-LAN stabilisieren...
Probleme mit W-Lan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.