mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wacom Volito 2 Grafiktablett vom 23.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Wacom Volito 2 Grafiktablett
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.traum-projekt.com/forum/sitemap/t-72930.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
esjot

Dabei seit: 10.01.2006
Ort: RE1
Alter: 13
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmjour...dann versuche ich mal die Treiber für die Intous Reihe. Probieren geht ja bekanntlich über (ergänzen Sie sinnvoll).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibsnich.de

probiers mal mit denen: http://www.wacom.com/productsupport/download.cfm?id=133&product=ETA
... allerdings musst du dann auf jegliche einstellungsmöglichkeit verzichten.

*balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
esjot

Dabei seit: 10.01.2006
Ort: RE1
Alter: 13
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Ding wird ja auch ohne Treiber unter MacOSx gefunden und lässt sich nutzen. Aber ohne Druckintensität. Und ohne Druckintensität ists fürn Po.

Irgendwie regt mich das dezent auf...warum macht Wacom sowas? Das sind sicherlich keine 10.000 Zeilen Code sowas für Mac und Win hinzubekommen. * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

overdose hat geschrieben:
Das Ding wird ja auch ohne Treiber unter MacOSx gefunden und lässt sich nutzen. Aber ohne Druckintensität. Und ohne Druckintensität ists fürn Po.

Irgendwie regt mich das dezent auf...warum macht Wacom sowas? Das sind sicherlich keine 10.000 Zeilen Code sowas für Mac und Win hinzubekommen. * grmbl *


...und ohne direktes mapping wa? * Ööhm... ja? *

Vielleicht dachte man bei Wacom, dass Mac User

a) genug cash für ein besseres tablet haben
b) höhere qualität erwarten, als das volito bieten kann

Vielleicht dachte man bei Wacom aber auch einfach gar nix. Meine Güte!

Was hast du denn gedacht, als du dir ein volito für n mac zugelegt hast? *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
esjot

Dabei seit: 10.01.2006
Ort: RE1
Alter: 13
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.08.2007 18:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe erst (sehr viel) später ein MacBook gekauft,
da war ich bereits Besitzer von dem Volito. Bis dahin
habe ich das Tablet unter Windows genutzt. Und das
sogar relativ befriedigt, da dass Teil für meine
Ansprüche absolut ausreichend ist...und hey, immer-
hin ists n Wacom (dacht ich mir zumindest).

Nujo, whatever... * Ich will nix hören... *


Zuletzt bearbeitet von esjot am Fr 31.08.2007 18:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Grafiktablett ... Graphire 1, 2, 3 oder Volito?
Wacom Volito und 2 Monitore
Wacom Grafiktablett / Texterkennung
Grafiktablett: Wacom oder Aiptek?
Grafiktablett-Alles wacom-oder was?
Wacom Grafiktablett - welches?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.