mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: von Freehand zu Pagemaker vom 16.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> von Freehand zu Pagemaker
Autor Nachricht
depot.hdm
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 10:57
Titel

von Freehand zu Pagemaker

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

ein Kunde möchte gerne zukünftig seine Anzeige selber setzten. Er arbeitet mit Pagemaker und ist auch reecht fit.
Wir haben jetzt nur das Problem das er keines meiner Dokumente editieren oder öffnen kann.

Wir haben es schon als .ai-import versucht, aber keine chance.

hat jmd. einen tipp wie man am besten dateien für pagemaker vorbereitet. Ich verzweifel hier noch...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

indesign kann pagemaker daten lesen.

will er damit eigene flyer und sonstige drucksachen setzen?

dann ist indesign eh die bessere wahl.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
depot.hdm
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

genau...

in indesign lassen sich aber doch .ai-files öffnen, oder? Übernimmt der wirklich alles oder gibts konvertierungsprobs?
Ich kann halt lediglich von FH auf AI exportieren, dann könnte er AI in Pagemaker öffnen.

Klappt das?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja pagemaker is halt schon sehr alt und wird auch nicht mehr weiterentwickelt. ich wage zu bezweifeln, das man in pagemaker .ai öffnen kann. am besten wird es wohl sein, du baust ihm die vorlage in pagemaker nochmal nach oder dein kunde investiert etwas zeit und geld und schafft sich indesign an (was auch z.b. für die pdf-erzeugung bei den anzeigen sinnvoll wäre)... die alten pagemakerdateien deines kunden kann indesign öffnen und konvertieren. sollte in den meisten fällen problemlos von statten gehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Pagemaker 6.5 Datenträger defekt
Freehand-Cliparts ohne Freehand öffnen?
Suche Updater für Freehand 9 auf Freehand 9.0.2 (Windeutsch)
Freehand MX Frage
Suche Freehand 10
Freehand 10 Crash
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.