mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: vga850.fon gelöscht / system startet nicht mehr vom 28.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> vga850.fon gelöscht / system startet nicht mehr
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 22:05
Titel

vga850.fon gelöscht / system startet nicht mehr

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

war jemand von euch auch schon mal so schlau und hat aus versehen systemfonts ausm C:\windows\fonts ordner gelöscht?
Ich war gerade so schlau und würde einfach nur gerne wissen, obs jemand schon mal geschafft hat (ohne neu zu installlieren) den rechner wieder zum laufen zu bringen....

sprich bei mir kommt sofort nach start (schwarz modus/weiße schrift): windows konnte die datei vga850.fon nicht finden oder ist beschädigt...
komme also nicht mehr auf die xp oberfläche, bzw auch im dos kann ich leider die datei nicht mehr rüber kopieren.

mit recovery cd hab ich versucht zu reparieren - ging nicht, backups zum zurück setzten des rechners auf paar std zuvor hab ich nicht gemacht...

ja ja sagt mir bitte was gutes....
ich hab kein bock auf neu formatieren und alle daten verlieren....grrr
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 22:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommst du nicht via CD in die Konsole? (Nicht Dos!)

Dann die Datei manuell kopieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 22:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schön! juhu! problem gelöst...ging doch mit cd...hab vorhin schwachsinn erzählt
frauen dürfen manchmal nur bedingt an den rechner....la la la

sven hat grad alles repariert.
Ging eigentlich ganz einfach, wenn man sich schnell genug an die richtigen befehle erinnert.

für die funktion "suche" mal die lösung (falls die doch mal einer benutzt Lächel

über die normale xp-cd oder recovery-cd in den reperatur-modus (DOS), dann über "dir" den ordner suchen,
dann befehl:
cd [dateiname]
enter
befehl: copy vga850.fon c:\windows\fonts
enter
wenn kopiert
rechner neu starten und ihr kommt wieder auf die oberfläche
dann weitere gelöschte oder verschobene dateien wieder in den fonts ordner zurück schieben

ps: wenn der ordner den ihr erstellt habt zum verschieben ein leerzeichen enthält, müsst ihr egal welchen befehl ihr eingibt, um auf diesen ordner zu zugreifen den dateinamen komplett in anführungszeichen schreiben, sonst erkennt das system das leerzeichen nicht an...

für die einen ganz einfach, für mich: ohne hilfe bin ich aufgeschmissen....
ich muss mich weiterbilden! weiterbilden!

Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das meinte ich. Und das ist kein Dos. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja ok meister, ne eingabe konsole isses bei xp, aber es herrschen immer noch die schönen guten alten dos-befehle
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nastasya hat geschrieben:
ja ok meister, ne eingabe konsole isses bei xp, aber es herrschen immer noch die schönen guten alten dos-befehle

Hehe...

Die aber auch nur gaaaanz eingeschränkt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.10.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unglaublich...

Da schmiert einem der Rechner ab, man füttert Google mit der Problemdatei vg850.fon und wo liegt der allererste Treffer?

Auf mediengestalter.info...
Faszinierend *g*

Danke MGI!
  View user's profile Private Nachricht senden
Goldauge

Dabei seit: 01.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.08.2007 10:33
Titel

Notebook startet nicht. Fehler "vga850.fon beschädigt&q

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Notebook fährt nur bis zum erweiterten Startbildschirm (Abgesichert......., normal starten). Aber die Auswahl führt immer zum Absturz. Also kein Hochfahren auf Windows-Ebene.

Nastasya hatte 2005 das gleiche Problem. Leider hilft mir die Lösung nur zum Teil:

"über die normale xp-cd oder recovery-cd in den reperatur-modus (DOS), dann über "dir" (BIS HIERHIN ALLES OK)den ordner [color=blue]( WELCHEN ORDNER MUSS ICH HIER SUCHEN[/color]) suchen,
dann befehl:
cd [dateiname] ([color=blue]WELCHEN DATEINAHMEN?)[/color]enter
befehl: copy vga850.fon c:\windows\fonts
enter
wenn kopiert
rechner neu starten und ihr kommt wieder auf die oberfläche
dann weitere gelöschte oder verschobene dateien wieder in den fonts ordner zurück schieben

ps: wenn der ordner den ihr erstellt habt zum verschieben ein leerzeichen enthält, müsst ihr egal welchen befehl ihr eingibt, um auf diesen ordner zu zugreifen den dateinamen komplett in anführungszeichen schreiben, sonst erkennt das system das leerzeichen nicht an...

Könnte ich die letzten Ausführungen etwas detaillierter haben, da mir da diverse Kenntnisse fehlen.

Grüße Euch
Goldauge
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen VGA850.fon Problem und dann Memory Parity Error, Blue Screen
system startet nicht mehr win xp home sp2
G4-iBook startet nicht mehr und wirft System-DVD nicht aus!
[FON] Miserabler Support, wohin zurückschicken?
mail gelöscht
[PC] Daten können nicht verschoben oder gelöscht werden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.